Beiträge von notalda

    Lego Insel 1 & 2, Age of Empires 2, Warcraft 3 sowie Lego Rock Raiders. Alles 1A Spiele die man heutzutage noch spielen kann.
    Vorallem Age of Empires 2 kann man mit der HD Version von Steam noch genüsslich mit Freunden spielen. Heutzutage sogar mit dem Internetz.

    Also bei Lego kann ich dir total zustimmen. Ich weiss noch wie ich bei Lego Rock Raiders nicht weiter kam, weil ich einfach zu jung war. Zudem muss ich noch sagen, dass es viel bessere Spiele von Lego gibt! Lego Racers, Lego Stunt Rally, Lego Ridge Racers, Legoland und so weiter! Ich habe die alle noch hier zu hause und wenn ich nur schon daran denke, wird mir vor lauter Nostalgie ganz warm ums Herz!


    Und als ich dann zu alt wurde für Lego, geht das?, da kam Blizzard mit Warcraft 3 und stahl mir dann zusammen mit The Frozen Throne und Dota über 3000h meines Lebens.

    Also ich hab letztes Wochenende Chappie nachgeholt und war echt gespannt. Hatte vorher Big Hero 6 gesehen und fand es noch lustig, schon wieder einen Film über einen "menschlichen" Roboter zu schauen. Ich als Fan von District 9, aber scharfer Kritiker von Elysium war gespannt, ob Bloomkamp wieder zeigt, was er eigentlich könnte. Und wow!
    Ich verstehe überhaupt nicht wieso der Film so sehr von den Kritikern gebasht wird. Ich finde in toll! Graphisch natürlich wieder Hammer und Südafrika gefällt mir als Setting (wiedermal) sehr. Man spürt den Patrioten in Bloomkamp. Wie gut auch Chappie aussieht und sich bewegt und all diese kleinen, aber feinen Details (wie z.B. das Nase hochziehn nach dem Koksen), die heben den Film für mich echt hervor. Die Antwoord als Cast find ich auch gewagt, aber hat für mich sehr gut funktioniert, während ich Hugh Jackman als Antagonisten zu schwach finde. Der sieht für mich zu lieb aus.


    Von mir also eine echte Empfehlung; Chappie!

    NOPE! Der TS ist für alle, die Hooked schauen, hören und lieben. Da möchte ich die T23-Fans natürlich auch nicht auslassen!


    Die TS-IP ist: 46.20.46.73:10124
    und das PW: g5c1


    Es sind wirklich alle willkommen! Da findet sich sicher immer eine Gruppe zum zusammen zocken. Wobei ich ne Steam-Gruppe auch gut fände.

    Ich lese gerade die Deutschstunde von Siegfried Lenz, welche mich übrigens sehr überrascht hat, und "A Slow Regard of SIlent Things" liegt auch bei mir auf dem Nachttisch; ich bin ja richtig gehooked auf Doors of Stone von Rothfuss, meine absolute Lieblingsreihe.