Beiträge von Henchman

    Natürlich,
    es ging ja letztlich um eine moralische Frage: Würde eine Kriegspartei aufgeben wenn sie legitim KEINE Siegchancen hat? Ich wollte nur ausführen, dass die ganze Sache selbst in einem Sci-Fi Szenario absolut unmöglich ist, was die ganze "Was wäre wenn" Vorstellung schwierig macht.


    So wie: Was passiert wenn man bei einem Raumschiff auf Lichtgeschwindigkeit die Frontscheinwerfer anschaltet?
    Antwort: geht nicht

    Heyho!


    Der sinnvolle Einsatz einer KI die z.B. Kriege vorausberechnet um diese im Idelafall zu verhindern ist rein logisch nicht möglich. Die Vorhersage einer 100%ig richtig berechneten Zukunft wird diese automatisch überschreiben und sich damit selbst ad absurdum führen.


    Konkretes Beispiel:
    Vor dem zweiten WK würde die KI berechnen, dass die Nazis verlieren. Soweit so gut.
    Würden die Nazis also aufgeben? Vielleicht, oder sie entwicklen einen verzweifelten Fanatismus und erobern die Welt. Well Shit.
    In jedem Fall würde die mühsam berechnete Zukunft 1 (Nazis verlieren) durch eine neue, völlig offene Zukunft 2 ersetzt werden (z.B. Nazis gewinnen doch), womit der ganze Aufwand doch ziemlich sinnfrei war und in diesem Fall sogar alles schlimmer gemacht hat.


    Nun könnten wir natürlich noch annehmen, dass die KI so krass genial ist, dass sie das alles einberechnet.
    Sie könnte demnach zu dem Schluss kommen: Die Nazis verlieren, aber weil ich euch das gesagt habe gewinnen sie doch, sry.
    Dadurch würde aber natürlich Zukunft 2 wiederrum überschrieben und es ist wieder alles offen.


    Eine tatsächlich unumstößliche, schlussendliche Zukunft zu berechen würde also unendlich lange dauern -> ist also nicht möglich


    Die einzige Möglichkeit den Teufelskreis zu durchbrechen wäre die KI in dem Moment zu stoppen, in dem eine akzeptable Zukunft gefunden wurde (z.B. wenn es in Zukunft 3 gar keinen Krieg gäbe).
    Vergleichbar also mit den selbsterfüllenden Prophezeiungen der griechischen Mythlogie (Wobei in unserem Fall Zukunft 2 prophezeit werden müsste um Zukunft 3 zu errreichen). Da die KI in diesem Fall aber aktiv manipulieren würde, wäre das allerdings wieder eine ganz andere Situation.



    Danke für die tolle Folge!!

    Wie Muffin schon sagte könnte es auch ein fieser Bug sein. Wäre mir aber noch nie passiert...


    Wenn du nicht im Ironman-Modus spielst kannst du den Sektor ja trotz Kosten mal neu anlegen und ggf. auf den alten Spielstand zurückgehen. Influence lässt sich übrigens super boosten indem du unnötige Outposts entfernst (z.B. in Systemen in denen inzwischen auch eine Kolonie ist). Außerdem solltest du jeden Feind als Rivalen deklarieren.

    Überprüf mal ob der Sektor energietechnisch überhaupt in der Lage ist die Ressourcen eigenständig abzubauen. Falls nicht machen das deine Core-Welten automatisch und der Sektor kann auf die globalen Ressourcen nicht zugreifen.
    Außerdem kannst du noch versuchen den entsprechenden Sektor einfach zu entfernen und neu anzulegen.

    Nun, wer hat den größten, den breitesten, den dicksten Einflussbereich?


    Wenn alles klappt könnte ich bald zumindest den längsten haben. Mein garantiert nicht überambitioniertes Ziel ist es einen ganzen galaktischen Spiralarm für das einzig ware Commonwealth of Man zu erobern:



    what could possibly schiefgehen?


    Highlights waren bisher die "freundliche Integration" eines Alien-Nachbarns und die Entdeckung des Sol-Systems in dem die Menschheit grade im Spätmittelater steckte -> technological uplift -> annexation :)


    Übrigens, falls jemand Probleme mit Achivements hat. Die funktionieren grade so naja. In dem gezeigten Spielstand hatte ich vorgestern noch welche, gestern hats dann nicht mehr geklappt. Wahrscheinlich wegen Patch...


    Edit:


    Läuft.
    Ein paar Systeme fehlen noch, dann ist schonmal das eine Ende gesichert.
    Für den Rest wird dann der ein oder andere größere Krieg notwendig werden...


    Immer gerne,


    einfach "OdinAnwalt" auf Steam anschreiben. Bin allerdings kein Anfänger mehr^^
    Um Mitspieler zu finden gibts übrigens einen Sammelthread bei "Allgemeiner Talk", dann muss man nicht für jedes Spiel einen neuen öffnen.

    Suche Mitspieler für Europa Universalis 4
    Fokus auf PvE


    Crusader Kings 2 oder Victoria 2 auch möglich


    PM oder auch gerne "OdinAnwalt" bei Steam anschreiben
    Bin allerdings im Normalfall nur am späten Abend online