Beiträge von CesaroSwing

    # Neu 2018 Plattform Status
    1 Bloodborne PS4 (PS+) Abgebrochen
    2 Ratchet & Clank PS4 (PS+) Beendet
    3 Dragonball Fighterz PS4 Abgebrochen
    4 Wizard of Legends SW Abgebrochen
    5 Assassin's Creed: Origins PS4 Offen
    6 Yakuza Zero PS4 Beendet
    7 Hollow Knight SW Beendet
    8 Yakuza Kiwami PS4 Beendet
    9 Okami HD SW Beendet
    10 Destiny 2 PS4 (PS+) Beendet
    11 Xenoblade Chronicles 2 SW Offen
    12 Red Dead Redemption 2 PS4 Offen
    13 Pokémon Let's Go, Evoli! SW Beendet
    14 Super Smash Bros. Ultimate SW Beendet



    # Sonstige Plattform Status
    1 Metro 2033 Redux PS4 Offen


    Gesamt: -6

    Ich wurde meine Spiele gerne digital kaufen, da ich das einfach praktischer finde und mich dieses ständige Wechseln der CD, wenn man mal ein anderes Game spielen will, einfach nur stört. Außerdem bin ich kein Sammler, weshalb es für mich eher Platzverschwendung ist, die Disc Version zu kaufen.


    Da ich aber noch Schüler bin und die Spiele digital in den meisten Fällen teurer sind als im Handel, greife ich dann doch auf die Disc Fassungen zurück. Das wird sich in der Zukunft aber auf jeden Fall ändern.


    Nur bei Nintendo Spielen bevorzuge ich eher die Disc Version, da die Cartridges kaum Platz wegnehmen, man sie eigentlich überall verstauen kann, das Wechseln der Spiele relativ zügig geht und die Nintendo Konsolen selber zu wenig Speicher haben.

    Klingt nach einer guten Idee. Dann mache ich auch mal mit :D



    # Spiele 2017 Status Plattform Punkte
    1 Day of the Tentacle Remastered (PS+) Beendet PS4 0
    2 Titan Souls (PS+) Abgebrochen PS4 -1
    3 Rocket League Beendet PS4 0
    4 The Binding of Isaac: Afterbirth Beendet PS4 0
    5 Call of Duty Infinite Warfare Abgebrochen PS4 -1
    6 Dragon Quest VIII Offen 3DS -1
    7 Call of Duty Black Ops 3: Zombies Chronicles Offen PS4 -1
    8 Arms Beendet Switch 0
    9 Overcooked Beendet Switch 0
    10 The Binding of Isaac: Afterbirth+ Offen Switch -1
    11 Super Mario Odyssey Beendet Switch 0
    12 Pokémon Ultrasonne Beendet 3DS 0
    13 Metro Redux Offen PS4 -1
    # Sonstige Spiele Status Plattform Punkte
    1 The Legend of Zelda: The Wind Waker HD Offen Wii U 0
    2 Pokémon Mond Beendet 3DS +1
    3 The Last of Us Remastered Beendet PS4 +1
    4 Titanfall 2 Beendet PS4 +1
    = Gesamtpunktzahl -3

    Ein ähnliches Gefühl hatte ich auch, als ich gemerkt habe, dass Evoli rückwärts i love bedeutet...

    Wobei ich mir nicht sicher bin wie viel Absicht darin steckt, da der grundlegende Gedanke ja offensichtlich Evolution ist. Aber ja, man kann sich mit Pokémon Namen, deren Herkunft und Einfallsreichtum gut beschäftigen. Falls euch also mal langweilig ist aber ihr habt Internet :P

    Der Hintergedanke war sicherlich Evolution, aber das macht das ganze finde ich sogar auch um einiges besser. Und vor allem Evoli ist so ein niedliches Pokémon, da passt das perfekt. :D

    Ich spiele seit einigen Tagen The Binding of Isaac: Rebirth. Bin gerade dabei die restlichen Endings freizuschalten. Mir fehlt inzwischen nur noch Ending 16. Ich habe es sogar schon bis zu Mega Satan geschafft, bin aber kläglich gescheitert. Mal schauen, ob ich es noch vor Ende der Ferien schaffe und dann kommt hoffentlich bald auch mal der DLC raus.
    Sobald dann noch die Nintendo Selects Spiele erscheinen, werde ich auch mein erstes Zelda Spiel spielen.

    Ich freue mich vor allem auf Dragon Ball Super, sollte wohl selbstverständlich sein. Desweiteren freue ich mich, seit ich eine Werbung auf Crunchyroll gesehen habe, auf God Eater und von der Anichart Liste freue ich mich auf Gangsta, Charlotte und Non Non Biyori Repeat. Bei den letzteren machten die einfach den besten Eindruck von den ganzen Anime. :D

    Sieht interessant aus, Mario64 hat mir schon damals sehr gefallen, obwohl ich mir sicher bin, dass ich es nie durchgespielt habe. Ich werde es mal im Auge behalten.

    Ich freue mich schon sehr auf die Serie. Hab jetzt wieder angefangen DBZ anzuschauen, da ich neulich bei der Hälfte wieder abgebrochen habe, aber dank des neuen Animes wieder alles sehen will, bevor ich den anschaue. Mit den Steigerung der SSJ Form, habe ich nicht so ein Problem.
    Ich bin aber stark dafür, dass man mit den Kämpfen eher in eine Richtung wie One Piece geht, sprich, es soll nicht immer darauf hinauslaufen, dass die anderen keine Chance haben, am Ende Goku kommt und er den Gegner besiegt. Ich würd es eher besser finden, wenn Vegeta seinen besiegt, Trunks seinen usw.

    Nummer 1 ist unbestritten Der Prinz von Bel Air. Angefangen in meiner Kindheit, als ich nur den Anfang cool fand und es schon Grund genug war, nur für diesen kurzen Moment einzuschalten. Später habe ich mir auch einzelne Folgen angeschaut und war von jeder einzelner fasziniert. Und so hat sich dann Will Smith zu meinem Lieblingsschauspieler entwickelt und vor 1-2Jahren habe ich dann wirklich alle Folgen angeschaut und war restlos begeistert. Die Charaktere waren einfach alle so sympathisch und auch der Humor hat mir richtig gefallen, auch schön, wie sie mit dem Mutterwechsel umgegangen sind, aber wenn es mal ernst werden sollte, dann wurde es das auch. So eine Bindung/Sympathie wird keine andere Serie/Schauspieler bei mir erzeugen können und von daher ist und bleibt es die Nummer 1.


    Der Rest teilt sich dann auf Spongebob, Homeland und Wolf Hall auf. Ich bin gerade an iZombie dran und wenn sie ihre Leistung konstant halten können, kann man diese Serie auch gleich in diese Liste mit aufnehmen.

    Ich habe gestern Wolf Hall zu Ende geschaut. Sehr gute Serie, vor allem der Soundtrack ist richtig gut und auch die Schauspieler haben alle eine gute Leistung abgeliefert. Absolute Empfehlung.


    Gestern habe ich dann mit iZombie angefangen. Habe bis jetzt die ersten zwei Folgen gesehen und bin begeistert. Mir gefällt vor allem die Story, mal ein etwas andere Darstellung von Zombies.

    Hab mir vorgestern Focus angeschaut. Dafür, dass es eine Komödie ist, hab ich gar nicht gelacht ( hab es auf Englisch gesehen), aber das war auch nicht der Grund fürs anschauen. Mir hat der Film im ganzen sehr gefallen und das schöne war, dass ich den Film auch nicht vorhersagen konnte. Mit de Ende habe ich absolut nicht gerechnet und einzelne Szenen im Film sind immer anders ausgegangen, als ich erwartet habe. Für eine Komödie kam mir der Film auch relativ ernst rüber. Von mir eine Empfehlung für den Film, außer man will eine Komödie, dann eher nicht. :thumbsup: