Beiträge von Spezies31

    Also ein absoluter Favorit von mir ist Secret of Evermore, dass habe ich bereits 23 mal durchgespielt.


    Ansonsten war Super Punch-Out, Mario und Zelda Spiele, F-Zero, Super Ghouls 'n Ghosts an der Tagesordnung.


    Später evtl. noch Tekken 3 aber eigentlich war die Street Fighter Motivation immer größer.

    So ziemlich alle Spielereihen die für andere Vermutlich Kaufgründe darstellen:


    Uncharted
    God of War
    Alle Konsolen Shooter
    Assassins Creed Reihe
    GTA Reihe (muss allerdings noch Vice City nachholen vllt. rettet es das ja)
    ALLE "realistischen" SPORTSPIELE



    Die Souls Reihe ist so eine Sache mit der ich mit einem Kumpel mindestens schon seit 2 Jahren diskutiere. Ist in vielen ausführlichen Dikussionsabenden gemündet einer 25 stündigen Testphase des Spiels von meiner Seite. Ich habe ganz diskrete Kritikpunkte die insbesondere Dark Souls in Designtechnischem Sinne und somit auch im Gameplay für mich total zerstören. Das kann ich anders gar nicht sagen. Das einzige was ich nachvollziehen kann ist das Artdesign und eigentlich bin ich ein sehr großer Freund von Spielen die über Atmosphäre erzählen und vom Spieler erwarten sich auf eine Welt einzulassen.
    Vielleicht schreibe ich da mal ein paar Seiten Text, weil es mich extrem interessieren würde ob ein Souls Fan da draußen gegen meine Argumente was vorzubringen hat.


    Kurzum @OhShepard ich spüre die Mistgabeln mit dir.^^

    Bedenken hab ich auch aber man muss auch mal Vertrauen in den Großmeister Miyamoto zeigen. Er hat bis jetzt in der Zelda Reihe keinen Fehltritt gehabt und die bisherigen Kritikpunkte an bestehenden Zelda Titeln sind dermaßen lächerlich dass ich guter Dinge bin.


    Der Rest sagt meine Signatur.

    Kann nur den Vorrednern zustimmen! Freue mich sehr über ein Forum, zumal Diskussionen deutlicher angenehmer von statten gehen, als in Youtube Kommentaren etc.

    Allen viel Spaß und mastersky ich mag dein Profilbild sehr.^^

    "It has risen again -Sir Daniel Fortesque"


    Ich habs auch damals von meinem großen Bruder gebrannt bekommen.^^ Als Kind war es schwer als Erwachsener ist es ziemlich gut schaffbar. Zudem ist es noch exzellent gealtert, der Humor zieht immernoch.

    MrSchnittlauch:
    Gex hat seinen Ursprung als Gex 3D auf dem 3DO von Philips und wurde dann geportet zur PS1 und N64 allerdings sind die PS1 Titel heute noch besser Spielbar und da waren es auch 2 wogegen der N64 nur ein Spiel bekommen hat.


    @Talisan:
    Der erste Teil von Spyro ist der Hammer. Bei Crash Bandicoot fand ich Warped! also den dritten Teil am Besten. Ich bin 91er Jahrgang also weiß ich net so genau ob das net vllt. was mit dem Alter zu tun hat.^^


    Gatsback:
    Ich habs erst 2013 nachgeholt und da war es furchtbar spielbar. Das Spiel an und für sich trau ich mich jetzt nicht zu beurteilen.



    PS: Ich habe noch eine Obskurität vergessen die ich erst vor ein paar Tagen gefunden hab und zwar:


    Gunners Heaven


    Wird von meiner Seite EXTREM empfohlen an Fans von Contra, Future Gunman Heroes, Doom Trooper, Turrican etc.

    RikudoOfBodom: Metroid im allgemein ist extrem unterschätzt und ich hoffe das sich die Gerüchte über die WiiU und 3DS Ableger bewahrheiten. Soll ja ein 2D Metroid ala Super Metroid auf dem 3DS und ein 3D Metroid ala Metroid Prime auf der WiiU rauskommen.


    PS: Samus schmückt in Form einer Sillouetten Malerei mit Link die Wand meines Spielezimmers.


    PandaKadaver0: 9 Hours 9 Persons 9 Doors hätte ich fast für den DS genommen aber Children of Mana hat mir einfach als Spiel viel besser gefallen

    Hallo,


    mich würde mal interessieren was eure Lieblingsspiele sind die exklusiv für die Nintendo Plattformen erschienen sind. Das soll heißen für WiiU, Wii, Gamecube, Nintendo 64, Super Nintendo, Nintendo Entertainment System, 3DS, DS, GameBoy Advance, Game Boy Color, Game Boy, Game & Watch und für die ganz harten auch die Nintendo Color TV-Game 6 und 15.


    Ich bin hauptsächlicher Nintendo Konsument und das aus gutem Grund. Es gibt viele Spiele die ich (für mich) nahe der Perfektion Beschreiben würde, die es ausschließlich auf Nintendo Plattformen gibt. Ein paar wurden mittlerweile auf andere Plattformen portiert (z.B.: No More Heroes).


    Ich mach einfach mal für jede Plattform den ersten Schritt mit meinem persönlichem Favoriten:




    The Wonderful 101 (WiiU)


    Fragile Dreams Farewell Ruins of the Moon (Wii)


    Ikaruga (Gamecube)


    Doom64 (N64)


    Secret of Evermore (SNES)


    Ufouria (NES)


    Monster Hunter 4 Ultimate (3DS)


    Children of Mana (DS)


    Gunstar Future Heroes (Advance)


    Mega Man Xtreme (Color)


    Gargoyles Quest (Game Boy)

    Die Exklusivtitel der Playstation 1 bin ich zwar außer Metal Gear Solid 1 nicht wirklich überzeugt aber dennoch habe ich einige Spiele (vor allem verspätete Portierungen) wofür sich eine PS 1 lohnt. Hier mal meine Liste:


    Pocket Fighter
    The Adventures of Alundra
    Tombi! Whoopee Camp!
    Metal Slug X
    Grandia
    Final Fantasy Anthology / Origins
    Castlevania Symphonie of the Night
    Mega Man X3-X6
    Mega Man 8
    Puchi Carat
    Real bout Fatal Fury
    Jumping Flash
    Kula World
    Bust A Move 2 Arcade Edition


    Es gibt auch noch einige persönliche Favorites aus der Kindheit:


    Tony Hawk's Pro Skater 2
    Medievil 1
    Wild 9


    Und dann gibt es einfach nur irre witzige Obskuritäten:


    Mort the Chicken
    Sheep