Welche Anime seht ihr derzeit?

Du suchst die Action? In unserem Forum ist es etwas still geworden, aber schau doch auf unserem gut besuchten Discord Server mit fast 600 Mitgliedern vorbei!
  • Hab mit Blue Exorcist angefangen, im Moment bei der 2. Folge und voll begeistert. ^^ Stand schon seit Ewigkeiten auf meiner Watchlist aber irgendwie hab ich nie angefangen den zu schauen.

  • Ist eine tolle Serie, auch wenn sie später nicht mehr der Manga-Handlung folgen. Bis ca. Ende Folge 17 ist noch alles Manga, danach animeexklusiv. Wenigstens hat man dann aber am Ende der Serie keinen großen Cliffhanger.


    Ich hab mit Parasyte angefangen, und finds sehr interessant. Ich hätte eher gedacht, dass die Parasites sich wie Zombies etc. über die Menschheit verbreiten können, und bin froh, dass es keine typische Epidemiestory ist. Bin jetzt bei Folge 5.


    Edit: Achja, und Mephisto aus Blue Exorcist ist ja mal einfach soooooo ein guter Animecharakter :)

  • Food Wars kann ich nur empfehlen. Unglaublich lustig ;D Kochen können wohl auch nur Japaner in einem Anime spannend umsetzen^^
    Ansonsten schaue ich noch My love Story (was eine tolle Lovestory, unkonventionell und sehr erfrischend)


    Jetzt gerade bin ich bei dem Danganronpa Anime. Ist nicht wirklich zu empfehlen, außer man hat das Spiel gespielt oder eher VN, dann ist es ein netter Fanservice ;)

  • Ich habe mir mal Dragon Ball Z - Battle of Gods angesehen und muss sagen, das ich den Film soweit ganz "ok" fand.
    Die Handlung war sehr flach, aber ich habe auch nicht wirklich etwas anderes von Dragon Ball erwartet, allerdings fande ich die "Powerlvl" nicht wirklich überzeugend.


    Die Idee mit Super Saiyajin God fand ich ganz witzig aber auch nicht mehr, ansonsten konnte der Film eig. recht gut Unterhalten.

  • Bin gerade bei Folge 140 von Hunter x Hunter. Die Serie hat ja einen gewissen Hype und wird oft als einer der besten Shounen Anime dies so gibt bezeichnet. Anfangs war ich persönlich noch nicht so begeistert. Der Start ist eher langsam und der Anime braucht ein bisschen Zeit um dann wirklich gut zu werden und sich deutlich vom Shounen Einheitsbrei abzuheben. Denn wenn das Ding mal gut wird dann aber richtig. Und dass ist meiner Meinung nach beim Start des Chimera Arc der Fall. Der Arc beginnt nicht groß anders als die bisherigen, wird aber mit der Zeit düsterer un baut sich zu etwas großartigem auf. Mit viel Charakterentwicklung, grandios inszenierten Kämpfen und einem genialem Antagonisten konnte mich diese Arc voll und ganz überzeugen. Ich hoffe dass der Anime mit dem nächsten Arc nicht zu sehr an Qualität verliert auch wenn ich mir schlecht vorstellen kann wie die Serie ihre vorherige Genialität nochmal toppen kann.

  • Bin gerade bei Folge 140 von Hunter x Hunter. Die Serie hat ja einen gewissen Hype und wird oft als einer der besten Shounen Anime dies so gibt bezeichnet. Anfangs war ich persönlich noch nicht so begeistert. Der Start ist eher langsam und der Anime braucht ein bisschen Zeit um dann wirklich gut zu werden und sich deutlich vom Shounen Einheitsbrei abzuheben. Denn wenn das Ding mal gut wird dann aber richtig. Und dass ist meiner Meinung nach beim Start des Chimera Arc der Fall. Der Arc beginnt nicht groß anders als die bisherigen, wird aber mit der Zeit düsterer un baut sich zu etwas großartigem auf. Mit viel Charakterentwicklung, grandios inszenierten Kämpfen und einem genialem Antagonisten konnte mich diese Arc voll und ganz überzeugen. Ich hoffe dass der Anime mit dem nächsten Arc nicht zu sehr an Qualität verliert auch wenn ich mir schlecht vorstellen kann wie die Serie ihre vorherige Genialität nochmal toppen kann.

    Ich hatte den Manga gelesen bis die Hunter Prüfung vorbei war und dann auch den Anime soweit gesehen. Und fand dass es ab da echt blöd wird. Mochte gerade dne Anfang sehr.

  • auf Empfehlung einer gewissen Dame, habe ich mal angefangen "Acchi Kocchi" anzusehen,
    ein schöner kurzweiliger Anime mit einer menge "Slap-Stick Humor", es hat einen recht niedlichen Zeichenstil
    und ist wirklich zu empfehlen wenn man mal etwas gucken möchte wo nicht alle 3 Sekunden jemand stirbt ^^'.

    Warum sollte man einen Anime gucken, in dem nicht alle 3 Sekunden jemand stirbt? :o
    Wo bleibt denn dann der Spaß? :D

  • Warum sollte man einen Anime gucken, in dem nicht alle 3 Sekunden jemand stirbt? :o
    Wo bleibt denn dann der Spaß? :D

    Weil man vorher schon 10 Animes gesehen hat in denen alle 3 Sek. jemand stirbt :o



    Gucke gerade die To Aru-Serie. Toller Humor und der Hauptcharakter ist erstaunlich bodenständig.

    Die To Aru Serie gehört mit zu meinen Favoriten, ich kann auch empfehlen die Novel dazu sich zu Gemüte zu führen, da man nach dem Lesen einfach merkt, wie viel eigentlich im Anime fehlt oder verändert wurde.

  • Dungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatteiru darō ka? oder auch "Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon?"


    Ein Adventurer der in einem Dungeon mit mehreren Levels seinen Erfolg sucht. Tötet er Monster, kann er durch seine "Goddess" seine Attribute erhöhen und wird stärker. Nebenbei trifft er im Harem Stil auf zig Frauen die ihm alle irgendwie wohlgesonnen sind. Ganz lustig und interessant :)