Die besten PS2 Spiele

  • Passend zum PS1 Thread hier der zur PS2. :D
    Welches sind/waren eure Lieblingsspiele? Was würdet ihr den Leuten noch heute empfehlen nachzuholen? Womit habt ihr euch Sonnen- und Regentage gleichermaßen vertrieben?
    Bin gespannt auf die Antworten und vllt. auch auf ein oder zwei echte Perlen, welche die Allgemeinheit eher am Rande mitbekommen hat.

    "Always I wanna be with you
    and make believe with you
    and live in harmony harmony oh love." :D

  • Bei mir ist ganz klar ein Titel ganz oben, den zumindest jeder kennen dürfte.
    Kein Spiel hat bisher so viel meiner Zeit in sich aufgesogen wie Final Fantasy X !
    Bis heute klar mein Lieblingsspiel und noch immer ein treuer Begleiter an sonst tristen Tagen. :D

    "Always I wanna be with you
    and make believe with you
    and live in harmony harmony oh love." :D

  • Das beste PS2 Spiel war m.M.n Metal Gear Solid 3
    Die Optik hat mich damals schon umgehauen und ich glaube es ist das best aussehendste PS2 Spiel.
    Oh man die Etlichen Stunden die ich mit San Andreas auf der PS2 verbracht habe... *in nostalgie schwelg*
    Dann wäre da auch noch Metal Gear Solid 2. Oh man ich hab noch 'n haufen PS2 spiele hier rumliegen :)

  • Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs. Großartiges Koop-Actionspiel, das ich damals mit meinem kleinen Bruder zusammen rauf und runter gespielt hab. Das Spiel hatte sogar Filmsequenzen, die nur in der Extended Edition vorkommen und nicht in der KInoversion des Films, was ich damals zwar nicht wusste, aber heute eigentlich ziemlich cool finde.
    So ein HdR-Spiel hätte ich echt gerne mal wieder, der Krieg im Norden soll ja eher so mäßig sein...

  • Oh ja da giebs viele...
    Okami, Ico, Onimusha 1 - 3, Silent Hill 2, Legacy of Kain, Soul Calibur 3, Scarface - The worl is yours


    was mir so auf anhieb einfällt. Eigentlich könnt ich da fast meine gesammt Colletion pasten *ggg*

  • Bekommt gleich jede Konsole ihren eigenen Thread? ^^



    Für mich das beste Rennspiel aller Zeiten. Das einzige Spiel was ich noch für die PS2 besitze und welches ich gerne noch im Sommer im Garten zocke. Die späteren Titel hatten nie mehr so einen Fokus auf die Takedowns. Die Strecken waren hier noch am Abwechslungsreichsten und es war zu 100% berechenbar, man kannte später einfach den Verkehr über mehrere Runden komplett auswendig, gerade das fehlte mir persönlich bei Paradise. Plus die Musik die mich glaube geprägt hat. Würde mich jemand nach meinen allgemeinen Musikgeschmack fragen würde ich ihn einfach den kompletten Soundtrack vorzeigen xD


    fun fact -> habs mir 4x gekauft xD

  • Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs. Großartiges Koop-Actionspiel, das ich damals mit meinem kleinen Bruder zusammen rauf und runter gespielt hab.

    Oh daran hab ich gar nicht mehr gedacht! Das Spiel war einfach großartig, da konnte ich sogar meine Mutter dazu bringen das mit mir zusammen zu zocken :D Das hab ich mir letztes Jahr sogar extra nochmal für den PC gekauft, leider ist da die Steuerung aber eher meh.


    Bei MGS3 würde ich sogar raten die Subsitence Version zu spielen, wegen der Third Person Kamera.

  • Oh daran hab ich gar nicht mehr gedacht! Das Spiel war einfach großartig, da konnte ich sogar meine Mutter dazu bringen das mit mir zusammen zu zocken :D Das hab ich mir letztes Jahr sogar extra nochmal für den PC gekauft, leider ist da die Steuerung aber eher meh.


    Kann man es dort denn mit nem Controller spielen?

  • Burnout Revenge auch

    Ich habe Revenge immer mit einem Wort beschrieben -> "grau".
    Es kam nie an den flair eines Takedowns ran. Außerdem wurde ich mich den neuen Konzepten nie so richtig warm, bis auf die Abkürzungen. Im großen und ganzen wirkte es nur wie ein Aufguss eines quasi perfekten Vorgängers. Mein Eindruck könnte einfach verklärt sein, weil ich Takedown einfach so sehr mochte, aber Revenge hat die Serie nun nicht auf neue Höhen gelenkt wie sein Vorgänger.

  • Oh daran hab ich gar nicht mehr gedacht! Das Spiel war einfach großartig, da konnte ich sogar meine Mutter dazu bringen das mit mir zusammen zu zocken :D Das hab ich mir letztes Jahr sogar extra nochmal für den PC gekauft, leider ist da die Steuerung aber eher meh.

    Kann man es dort denn mit nem Controller spielen?

    Ich hab meinen XBox360 Controller angesteckt, aber es werden seltsamerweise die meisten Buttons nicht wirklich erkannt, darum musste ich dann die Maus/ Tastatur- Steuerung verwenden.

  • Hab damals so einige sehr gute Spiele verpasst.
    Darunter auch Metal Gear Solid 3, was ich aber mit der HD Collection zum Glück nachholen konnte.
    Drakengard 1 finde ich auch super und ich hoffe es kommt ebenfalls eine HD Version raus oder zumindestens in den PS2 Classic Bereich im PS Store

  • Ich werde jetzt nicht auf die allbekanten Toptitel wie MGS2/3, FFX, Kingdom Hearts etc. eingehen.. werde mal die Titel nennen die, den meisten warscheinlich nicht bekannt sind.
    Psychonauts - Ein echt schamanter und kreativer 3D Plattformer von Tim Schafer !
    Canis Canem Edit - Heute bekannt als ''Bully'', GTA auf dem Schulhof ! Geile Idee und super Umsetzung !
    Sly Cooper - Ist eigentlich recht bekannt, aber bekommt immer zu wenig Aufmerksamkeit !
    Legend of Kay - Eine Art Plattformer mit nem sau geilen Kampfsystem. und der Protogonist ist eine Katze :)
    Lego STAR WARS 1/2 - Lego und STAR WARS.. warum soll ich da noch was sagen ? :D
    Es gibt noch haufenweise mehr, doch mir fällt nichts mehr ein :D

  • Shadow of the Colossus und vielleicht auch Ico sind mit die besten PS2 Spiele und gehören generell zu den besten/einzigartigsten Spielen, wie ich finde. Desweiteren lohnen sich auch die SMT Spiele speziell Persona 3 und 4; MGS 2 und 3 natürlich auch. Außerdem bietet die PS2 viele (eher) nischige Japanospiele wie Chulip oder Katamari Damacy, die ich es auch Wert finde, hier mal erwähnt zu haben :)


    Natürlich gibts auch haufenweise Jump'n'Runs/Action-Adventure/Renn-,Kampf- und Sportspiele/JRPGS usw. wo jeder seine Lieblinge selbst rauspicken kann.

  • Die meiste zeit an der PlayStation 2 habe ich mit Ratchet & Clank und Project Zero verbracht. Auch wenn ich letzteres nachgeholt habe, nachdem ich das Spiel für einen 10er bei GameStop gesehen habe. Normalerweise unterstütze ich diese Kette nicht, aber ich konnte das Spiel nicht in ihren Händen lassen. Wenn man Fan von Survival-Horror der alten Schule ist und mit dem sehr japanischen Stil etwas anfangen kann, kann ich es nur empfehlen.

    "Yield Position?! - Weil ich von oben überholt hab oder so?! Darf man das etwa nicht?!" - Robin
    82545655

  • Persona 3, Persona 4 und SMT: Nocturne sind imho mit Abstand die besten RPGs der gesamten Generation, dicht gefolgt von FF-X, und jetzt schlagt mich: Ich liebe FF12, gestehe aber ein, dass das nicht für jeden was ist.^^


    Devil May Cry 3 ist bis heute das Maß aller Dinge im Genre und Onimusha 3 war auch ein großartiges Hack and Slay irgendwo zwischen DMC und Resident Evil, vom Gameplay und der Rätseldichte her.


    Die besten Exklusivtitel sind denke ich die Jak-Reihe (Ich finde jeden Teil bis heute sehr gut, auch wenn der erste mit Abstand am besten überlebt hat) und Ratchet 3 sowie Ratchet: Gladiator bzw Ratchet: Deadlocked, wie es eigentlich heißt. Letzteres ist imho gleichzeitig der beste Coop-Shooter der PS2, wenn man keinen Wert auf realistisches Setting legt.


    Und last but not least: Star Wars Battlefront 2. Ohne Worte, nur mit der Cantina-Band untermalt.