Geständnisse eines Gamers

    • Ich muss in Spielen, in denen Collectibles auf der Karte angezeigt werden sofort alle einsammeln, sozusagen die Map aufräumen bevor ich mich zu der nächsten Mission weitergehe.
    • Ich habe Probleme damit, Spiele zu beenden
    • Ich spiele Spiele immer nur 1x, auch wenn ich sie noch so sehr liebe
  • Nun, das muss wohl hier rein...


    - Undertale lässt mich irgendwie kalt. Ich versuche, es zu mögen, aber wenn ich mich schon selbst überzeugen muss, weiterzuspielen, ist das vermutlich nichts für mich. Es ist nicht schlecht und ab und zu auch ganz witzig, aber bisher nichts, was dieser abnormen Hypesphäre gerecht wird. Zumindest für mich. Zumal ich das Bullethell-Kampfsystem gar nicht mag. :0


    Und jetzt werden vermutlich Steckbriefe über mich ausgehängt. :(

    • Ich habe noch nie und werde auch nie einen Teil der Souls Reihe spielen.

    (Bei Spielen reicht meine Frusttoleranz garantiert niemals so weit, dass ich Spaß daran hätte.)

    Mir geht es genauso, wenn ich schon bedenke, wie ich bei anderen Spielen manchmal schon keine Lust mehr habe, wenn ich an einer Stelle partout nicht mehr weiterkomme

  • So, dann hier auch mal mein Senf:



    • Ich habe alle Assassin's Creed Teile, habe aber noch keinen durchgespielt und auch nur teil eins angefangen.
    • Das einzige Online PvP Spiel in dem ich wirklich gut bin kennt und spielt leider keine Sau
    • Ich stehe in meinem "The Legend of Zelda - Ocarina of Time" Save auf dem 3DS seit Release + eine Woche vor dem Letzten Dungeon
    • Ich hoffe immer noch auf eine Adventrising Fortsetzung
    • Ich Liebe die Runaway Reihe (Teil eins ist mein absolutes Lieblingsspiel!!)
    • Ich habe 4 Versionen von Diablo 2
    • Ich habe mir Extra für Deadly Premonition PlayStation Move gekauft... Und auch umgekehrt
    • Ich habe seit Platin kein neues Pokemon Spiel mehr gespielt
    • beim Ende von To the Moon habe ich bitterlich geweint
    • Ich halte Pathologic für eines der besten Spiele aller Zeiten
    • Ich mochte DmC - Devil May Cry
    • ich halte Viper Racing und Mittown Madness für die Besten Rennspiele
    • Ich habe einmal LoL Gespielt, lustigerweise die meisten Kills (Oder heist das anders) gemacht und es für sterbens langweilig befunden
    • Ich habe alle Baphomets Fluch Teile gespielt und Geliebt außer teil 4
    • Ich Mag Horrorspiele, hasse aber Jumpscares
    • Ich habe Spaß an The Elder Scrolls Online
    • Ich Spiele Spiele meist auf Englisch
    • Ich besitze die Collectores Edition von DmC für die XBox360...Obwohl ich die Konsole nicht habe
    • Ich hoffe auf eine Brütal Legend Fortsetzung
    • Ich Modde Skyrim mehr, als ich es Spielen kann
    • Mir sind in Oblivion die Mitdrehenden Bäume nie aufgefallen
    • Ich bin seit dem Cyberpunk 2077 Trailer gehyped
    • Ich habe mal von Tobis Bart geträumt
    • Ich hätte niemals erwartet, dass jemals ein "Die Gilde 3" Erscheinen würde
    • Ich bin großer Fan der TKKG Spiele und habe alle Teile...Bei den Letzten beiden musste ich aus scheißigkeit weinen
    • Deadly Premonition ist eines der besten Spiele aller Zeiten!
    • Ich habe 3 Versionen von Deadly Premonition
    • Ich hasse es, wenn PC Spiele nur in 4:3 laufen und keinen Window mode unterstützen
    • Ich habe Red Dead Redemption nicht gespielt
    • Ich habe mir erst letzte Woche Mass Effect 1 gekauft, aber noch nicht angefangen
    • Ich habe die "Jemand destroyed the Moon" Trophäe nicht
  • - Ich kann mit Star Wars nichts anfangen


    - Ich hype Ocarina Of Time nicht, ich halte TWW für das bessere Spiel bzw. für das beste 3D-Zelda


    - Ich konnte mich noch nicht dazu durchringen Amnesia durchzuspielen, obwohl ich schon ca. 3 Anläufe hatte (ich mag Horror-Spiele und auch Amnesia, aber irgendwie hats ne krasse Wirkung auf mich)


    - Ich hatte allerdings "damals" bei Eternal Darkness doch das ein oder andere mal ziemlich Angst (Badezimmer-Szene!!!)


    - Ich mag World of Warcraft nicht, hatte mal nen Probespiel, und fands langweilig (zu Burning Crusade-Zeiten)


    - Ich muss immer alles einsammeln (Ausnahmen die Münzen bei Mario) und komplettiere Spiele gerne


    - Ich halte Metroid Prime 3 aufgrund der Wiimote für fast unspielbar und bin der Meinung die Wiimote ist das schlimmste was man jemandem Controller-technisch antun kann


    - Ich bin der Meinung, dass Far Cry 1 der einzige gute Teil der Reihe ist


    - Ich bin die meiste Zeit damit beschäftigt Spiele nachzuholen, als sie zu spielen, wenn sie rauskommen, weshalb ich nur selten persönliche GOTY-Listen aufstellen kann, sprich: Mein Backlog ist ne Meile lang


    - Telltale-Games gehen mir mitlerweile auf die Nerven (TWD 1&2 und TWAU find ich super, Borderlands hab ich Interesse dran, Rest nein Danke...)


    - Dasselbe zählt für Blizzard


    - Ich finde Hotline Miami 2 genauso gut wie den ersten Teil


    - Ich nehme mir immer wieder vor am Schreibtisch/PC nicht zu essen/zu trinken und tu es immer wieder


    - Ich finde es schade, dass Diablo 3 keinen hohen Blut- und Gore-Gehalt hat, fand das bei Diablo 2 super


    - Ich mag Bethesda sehr sehr gerne, trotz ihrer Macken


    - Ich hab Torchlight über 200 Stunden gespielt, obwohl ich rückblickend sagen muss, dass es eher "okay" ist


    - Ich glaube nicht, dass Half Life 3 jemals rauskommen wird

  • Um nur ein paar Sachen zu nennen:

    • Ich habe noch nie einen Pokemon-Teil gespielt
    • Ich kann mit den meisten RPGs herzlich wenig anfangen
    • Ich kann nichts mit Strategie-Spielen anfangen obwohl ich PC-Spieler bin
    • Ich bin auf Steam Level 125 und ich mag es
    • Ich habe laut Steam in CS:GO 600 USD ausgegeben (im Verlauf von 4 Jahren wohlgemerkt)
    • Ich glaube das "VR" ein Flop wird
  • Mir sind noch einige Dinge eingefallen:


    • Meinen grössten Schockmoment hatte ich, als beim Doom 3 zocken auf einmal der PC inklusive aller Lichter in der Wohnung ausgingen. Es war glücklicherweise nur ein Stromausfall und kein Höllentor, bin troztdem SEHR erschrocken...
    • Ich spiele die meisten Spiele in Deutsch
    • Ich kann mit Adventures absolut gar nichts Anfangen, mögen sie noch so gut sein.