Best Videogames of all Time!

Du suchst die Action? In unserem Forum ist es etwas still geworden, aber schau doch auf unserem gut besuchten Discord Server mit über 600 Mitgliedern vorbei!
  • Uh, den Thread sehe ich zum ersten Mal. Sehr interessant! Ich würde hier ein bisschen schummeln wollen, und Spielereihen als Auswahlkriterium nehmen. Ich würde mich innerhalb der Serien nämlich noch schwerer tun, als bei diesem übergeordneten Ranking.


    1. BioShock (hier finde ich alle Teile großartig, am meisten mitgenommen hat mich Infinite, die Atmosphäre ist beim ersten am besten und das Gameplay beim zweiten. Es sind zwar spielerisch nicht die besten Spiele aller Zeiten, aber die große Kritik kann ich nicht ganz nachvollziehen. Auch mit Infinites Kampfsystem hatte ich viel Freude. Btw, die beiden Burial at Sea-DLCs zu Infinite sind hier eigentlich das größte Highlight, wenn man vorher den 1. Teil bereits gespielt hat und die Reihe mag. Es ist wohl der am besten umgesetzte Fanservice den ich je gesehen habe)
    2. Life Is Strange (okay, das ist [noch] keine Reihe, hat mich aber letztes Jahr emotional so berührt, dass es direkt zu einem meiner absoluten Lieblingsspiele avanchiert ist)
    3. Grand Theft Auto (gespielt habe ich alle Teile von Vice City bis V, am meisten Zeit habe ich wohl mit San Andreas verbracht, und das obwohl ich mit Hip-Hop nichts anfangen kann - ich habe immer Radio X und K-DST gehört. :D Ich glaube, ich habe San Andreas zweimal auf 100% durchgespielt. Ja, 100%, mit allen Fotos, Grafittis, Muscheln und Hufeisen. Als Jugendlicher hatte man noch Zeit für sowas ^^ )
    4. Half Life (Half Life 2 ist vom Gameplay her wohl das beste Spiel aller Zeiten und jedes Half Life-Spiel, auch die Add-ons, kann man heute noch einwandfrei zocken. Genau genommen habe ich die ganze Reihe erst 2014 nachgeholt und ich fand es großartig - ganz ohne Nostalgie-Faktor)
    5. Portal (Wirklich einfach punktgenau mein Humor :D )

    • Metal Gear Solid 3
    • Grand Theft Auto: Vice City und V und China Town Wars
    • Red Dead Redemption
    • BioShock 1 und Infinite
    • The Last of Us
    • Demon's Souls
    • Castlevania (DS-Teile und die alten wie SoTN)
    • Pokémon (persönlich: Rot, Gold, Smaragd, Diamant, X, Alpha Saphir)
    • Final Fantasy VII und X (aber auch die anderen)
    • Borderlands (2)
    • Assassin's Creed 2 und 3
    • Uncharted 2
    • Journey
    • Animal Crossing (3DS)
    • Mario Kart DS / 7
    • Batman: Arkham City
    • Mirror's Edge
    • Fallout 3
    • The Witcher 3
    • Alice: Madness Returns
    • Shadow of the Colossus
    • Heavy Rain
    • Dragon Quest / Dragon Quest Monsters: Joker
    • Hotel Dusk: Room 215 / Last Window: Das Geheimnis von Cape West
    • Darksiders
    • Just Cause 2
    • Final Fantasy VII: Crisis Core
    • Star Ocean: The Last Hope
    • Burnout: Paradise
    • Ni no Kuni
    • Chrono Trigger
    • The World Ends With You
    • uvm.

    Ohne irgendeine Reihenfolge aus dem Kurzzeitgedächtnis.

  • Jo, hast vollkommen Recht! Ich habe mir aber damals das Spiel geladen und wie blöde jedes Wochenende nebenher gespielt. Ist halt unkompliziert und hat ein nettes Fahrgefühl. :)


    Natürlich ist es bei weitem nicht das beste Rennspiel aller Zeiten, aber es ist ja auch eine persönliche Liste und ich persönlich hatte damit mehr Spaß als mit einem Gran Turismo 5 zum Beispiel. ^^
    Übrigens hätte ich genau so gut MotorStorm: Pacific Rift nennen können, aber das hat es sich im letzten Drittel selber versaut. Nervigste Gummiband-KI, die ich je in einem Rennspiel erlebt habe.