Xbox One Gamepad für PC

Du suchst die Action? In unserem Forum ist es etwas still geworden, aber schau doch auf unserem gut besuchten Discord Server mit über 600 Mitgliedern vorbei!
  • Hallöchen.


    Ich plane, mir ein Xbox One gamepad für meinen PC zu kaufen. Hatte bisher das 360 gamepad und war ziemlich zufrieden. Jetzt hat das aber dauernd Probleme mit dem Akku und bevor ich den wieder neu kaufe für 30€ hole ich mir lieber die neue bessere Variante. Vom Xbox One gamepad hört man ja auch nur das beste.


    Allerdings komm ich mit dem Chaos auf Amazon nicht klar. Ist schlimmer als Ubisofts Collectors Editionen. Es geht mir gar nicht um die Limited Editions mit skin etc. Und auch nicht um die 150 € Elite Version...


    Allerdings gits ja sowohl die Standard als auch die Standard 2015 sowie die wireless, und die nicht wireless Varianten. Allerdings hab ich keine Ahnung ob die auch mit Windows kompatibel sind. Wenn ich nämlich nach xbox one gamepad und pc suche sagt der nicht explizit was zu welcher Platform gehört.


    Darum meine verzweifelte Frage an euch :D Hat schon jemand Erfahrungen gemacht? Ist da alles mit Windows kompatibel oder muss man immer noch aufpassen wie bei der 360 Version. Und falls ja, welche Versionen gibts denn jetzt für Windows. Ich finde es peinlich, dass Microsoft da nicht mal nen Vernünftigen Guide zu macht :D auf deren homepage hab ich auch nichts gefunden.


    EDIT: grade wollte mir amazon zu nem Xbox one gamepad dann auch noch Uncharted 4 verkaufen :D ich verliere langsam mein Vertrauen :D

  • Da stehst du aber ziemlich alleine da. Hatte das schonmal in der Hand. Fands gut. Und Robin hat auch hauptsächlich gutes zu sagen gehabt.
    http://www.engadget.com/produc…/one/wireless-controller/


    Darum gehts ja auch nicht.


    Außerdem habe ich ne Menge am 360 gamepad zu meckern, also ist das nicht unbedingt die bessere Variante... Merkwürdige Bumper nehme ich gerne in Kauf für besseres in der Hand liegen und ein D-pad das nicht nach RNG entscheidet welchen Befehl es denn entgegennimmt. :D

  • AN sich finde ich das One-Pad auch super.
    Nur die Bumper find ich etwas seltsam. UNd ich glaube, dass Robin genau das auch mal kritisiert hat...
    Mit dem D-Pad hast du wohl recht, das benutzte ich einfach kaum. :D


    Grundsätzlich sollten sie mit Kabel alle am PC funktionieren. Einen Dongle wie beim 360-Pad gibt es aber noch nicht.
    Wurde zwar schon angekündigt, wird aber voraussichtlich nur für Win10 kommen und ist mit 25€ ein bisschen teuer...


    Quelle: http://www.gamestar.de/hardwar…ntroller,829,3086809.html

  • Ok... Laut amazon kommt der im Oktober. Also funktioniert bisher nur die Standard Version am PC. Betrifft das dann auch die Standard 2015 Version? Gibts Unterschiede zwischen den Controllern für Xbox und PC oder ist das nur ne Treiber Sache?


    Mit anderen Worten, kann ich einfach die 2015 Version plus ein Kabel für Windows kaufen und das läuft?

  • Sollte so sein. Der Unterschied zwischen 2015 und original ist halt der 3,5 klinkenstecker und ne bau Verbesserung. Ich hab leider nur den original aber den Steck ich einfach mit USB dran und funktioniert mit jedem Spiel das auch den 360 Controller mögen. Das Teil wird auch sofort erkannt ohne Treiber Installation. Zumindest auf Win 10. Die Controller sind zumindest wireless komplett gleich.

  • Aber auch jetzt kannste den wireless one Controller mit nen stinknormalen USB Kabel verbinden. Du kannst den problemlos jetzt schon kaufen und dann den Adapter nachkaufen. Allerdings soll der wireless adapter nur mit ein 10 gehen. Mit Kabel sollte es auch noch unter win 7 gehen

  • Glaube kaum, dass sie einen Wireless-Adapter verkaufen, der mit Win7 nicht funktioniert. Wäre ziemlich asi, aber Microsoft tut ja jetzt auch alles um Win10 zu promoten... Kann sein.

    Wurde schon bestätigt. Der klappt nur mit Windows 10.




    Aber auch jetzt kannste den wireless one Controller mit nen stinknormalen USB Kabel verbinden. Du kannst den problemlos jetzt schon kaufen und dann den Adapter nachkaufen.

    Werde ich dann wohl so machen. Danke.

  • Leute...ich Konsolero brauch mal wieder Hilfe bei etwas, über das ihr warscheinlich nur lachen könnt ;( ....ich bin 100 % Konsolen-Zocker und spiele einfach NICHTS auf meinem Laptop, PC besitze ich nichtmal einen...also verzeiht bitte meine unerträgliche Unwissenheit xD


    Dennoch schiele ich in letzter Zeit immer wieder mal auf Steam und möchte mir mal einige Spiele anschauen. (Robins Momentaufnahme war nun endgültig der Auslöser)
    Allerdings weiß ich schon jetzt dass ich mit Maus und Tastatur nichts anfangen kann und auch nicht will, womit wir zu meinem Problem kommen :P
    Ich kann weder meine 360 Controller, noch One Controller verwenden.
    Laut der offiziellen Supportseite von Microsoft ist auf dem PC/Laptop der notwendige Treiber für Controller-Unterstützung bereits installiert wenn man Windows 10 hat. Es ist egal welchen Controller ich wo anstecke...entweder kommt garkeine Reaktion oder nur eine Meldung dass das Gerät nicht erkannt werden kann...was mache ich falsch?


    Habe nun trotzdem einen Treiber installiert, was auch nichts geändert hat und etliche YouTube Tutorials etc. machen auch nichts anders als ich....also woran kanns liegen? Meine USB-Anschlüsse sind nicht daran Schuld, alles andere funktioniert ganz normal.

  • Verkabelte Kontroller müssten in der Regel problemlos funktionieren. Wenn du ein Kabellosen Controller hast brauchst du einen Adapter (findest du bei Amazon unter "xbox one pc adapter/bin am Handy kanns nicht verlinken). Dieser Adapter ist für kabelloses spielen mit einem Controller zwingend notwendig und kostet ~20€.

  • Also ich habe jetzt mehrmals probiert mit meinen 3 One Controllern eine Verbindung herzustellen aber nix da. Ich benutze das ganz normale Play & Charge Micro-USB Kabel welches bei der Xbox One selbst beigepackt war!
    Bekomme immer nur die Meldung dass das Gerät nicht erkannt wird und vermutlich funktionsuntüchtig ist....was aber Blödsinn ist denn ich kann mit allen 3 problemlos auf der One spielen und sie auch aufladen. Die Controller werden übrigens auch geladen wenn ich sie am Laptop anstecke aber die Software scheint zu streiken!
    Hab also auch nochmal den Treiber deinstalliert und nochmals auf der offiziellen Xbox Seite runtgergeladen, neu gesatertet aber keine Besserung. Das kann doch nicht so schwer sein....dämliche Technik ;(:P

  • Kann es vielleicht sein dass mein Laptop oder Laptops allgemein nicht kompatibel sind? Ich durchstreife nun wirklich zum 10 mal ganz Google nach Lösungen aber finde niemanden mit ähnlichem Problem...aber auch niemanden der etwas von einem Verbindungsversuch mit einem Laptop schreibt...? Es ist immer nur von PC's die Rede.
    Ich weiß nun wirklich nicht mehr weiter und werde mir auch nicht einfach so ein neues Kabel zum probieren kaufen, denn daran liegts bestimmt nicht X/


    Edit: Meine Theorie kann auch nicht stimmen wenn sogar auf besagter Xbox-Seite ein Laptop abgebildet ist, oder? xD

  • Hab heute per Post meinen neues Gamepad (Xbox One Gamepad Standard 2015 Version) bekommen und der lief ohne Probleme an.
    Danke für die Hilfe. :)


    Liegt sehr geil in der Hand und ich liebe sowohl die Sticks als auch das D-Pad jetzt schon.