Wo kauft ihr eure PC-Spiele?

  • Hey, mich würde einfach mal interessieren wo ihr eure PC-Spiele kauft? Direkt im Laden oder bei Steam/Origin/Uplay? Oder vielleicht kauft ihr sie ja auch bei Keyshops?
    Würde mich echt mal interessieren ^^

  • Ich kaufe meine Spiele eigentlich immer bei G2A oder Fast2Play ^^
    Bei G2A benutzt ich immer den Code der Raketenbohnen um sie halt zu unterstützen wenn ich mir Spiele kaufe.
    Manche Spiele die ich voll unterstützen will wie z.B. Witcher oder Fallout kauf ich zum Vollpreis über Amazon, Gamestop etc.
    >_

  • Hauptsächlich kauf ich Online. Meist bei Steam während Sales weil es dann günstiger ist als Keystores ansonsten halt die Keystores. Da ist mein Laden des Vertrauens Gameladen.com. Uplay und Origin kauf ich sehr selten meistens nur Keys die ich dann dort einlöse. Und wenn etwas ausnahmsweiße günstig ist. Da in meiner Nähe kein Laden ist bestell ich auch mal über Amazon wenn ich Spiele für meine Xbox haben möchte denn die sind meist günstiger dort als im Xbox Store. Echter Laden ist sehr selten da ja keiner in der Nähe ist und auch nur wenn es wirklich lohnt. Zum Beispiel alle Skyrim DLCs für 10€

  • Da ich es eher haptisch mag, kauf ich mir Spiele, welche ich wirklich, wirklich haben möchte meistens über Amazon, oft auch als Vorbestellung bei Titeln, von denen ich weiß, ich will Sie direkt und werde sie direkt spielen, so z.B. Witcher 3, Fallout 4 oder GTA5 für PC, welches ich schon im November 2012 vorbestellt hatte :D


    Aber auch der SteamSale und ähnliches Aktionen (bei EA, Ubisoft, GoG oder HumbleBundle) werden von mir genutzt, da aber dann eher bei Spielen, welche ich mir wieder kaufe (einfacher zu installieren via Steam z.B. oder GotY Editionen etc.) oder welche ich zwar mal spielen möchte, ich aber nicht bereit bin, "viel" Geld zu bezahlen.

  • Meine Anlaufstellen für Videospiele sind mein örtlicher Videospielhändler, Steam und Humble Bundle. GOG ist zwar mit auf meinem Radar aber bisher hab ich da nichts gekauft.


    Beim örtlichen Händler kaufe ich meistens wenn ich Spiele vorbestelle oder wenn es um Hardware geht da ich gerne eine örtliche Anlaufstelle hab falls was kaputt ist.


    Steam nutze ich dann meistens wenn die Spiele schon älter sind und dann nochmals bei einem der Sales runtergesetzt sind.


    Humble Bundle nutze ich dann wenn gerade ein interessantes Bundle da ist, aber da waren in letzter Zeit so wenige interessante für mich dabei. Den Store vom Humble Bundle habe ich bisher nicht genutzt.




    Für Konsole kauf ich mir möglichst alle Spiele im Laden.

  • Und was ist dann mit den Freunden passiert? Ich erwarte jetzt ein Drama

    Dann schnall dich an:


    Nach einiger Zeit hatte ich mit einigen von denen nicht mehr viel zu tun und es hat sich keiner mehr in dem Business rumgetummelt.
    Ende.


    Habe aber durch die einiges an Geld gemacht damals in der Schule. Als man noch jung war, keiner in der Schule wusste was ein Keyseller ist, habe ich die billig geholt und teurer, aber unter dem original-Preis verkauft.


    Ich war jung und brauchte das Geld. Jetzt bin ich nur nicht mehr so jung :o