• Hi Leute,


    meine Frage:
    Habt ihr eigentlich vor auf hookedmagazin.de hin und wieder Texte zu veröffentlichen?
    Ich mag eure Videos sehr gerne, keine Frage. Aber so manches Thema, zu dem ihr es aus Zeitgründen nicht schafft ein Video zu machen, könnte doch durch kleine Kolumnen oder Meinungstexte abgedeckt werden.

    Ich denke, dafür gibt es die Podcasts. Da können die beiden auch Themen, für die sie sonst nicht die Zeit haben, ansprechen. Ich persönlich bräuchte deswegen keine zusätzlichen Kolumnen oder sonstige Artikel auf der Seite.

    Konkretes Beispiel:
    Ich sitze auf der Arbeit und muss aufmerksam sein, falls mich Kollegen anrufen oder im Büro vorbeikommen. Deshalb schaue ich auf der Arbeit grundsätzlich keine Videos und höre keine Musik/Podcasts. Gegen lesen spricht aber nichts.
    So geht es bestimmt noch einigen mehr. Außerdem hätte die Website außer dem Forum noch einen Nutzen. Bisher gibt es (außer das Forum) hier nichts, was es auf YouTube nicht auch gibt.

  • Konkretes Beispiel:
    Ich sitze auf der Arbeit und muss aufmerksam sein, falls mich Kollegen anrufen oder im Büro vorbeikommen. Deshalb schaue ich auf der Arbeit grundsätzlich keine Videos und höre keine Musik/Podcasts. Gegen lesen spricht aber nichts.
    So geht es bestimmt noch einigen mehr. Außerdem hätte die Website außer dem Forum noch einen Nutzen. Bisher gibt es (außer das Forum) hier nichts, was es auf YouTube nicht auch gibt.

    Wurde nicht schon mehrmals gesagt, dass sie mit dem aktuellen Content sehr gut ausgelastet sind und die Arbeitszeit, die fürs Verfassen von Texten drauf gehen würde lieber in Videos stecken?

  • Konkretes Beispiel:
    Ich sitze auf der Arbeit und muss aufmerksam sein, falls mich Kollegen anrufen oder im Büro vorbeikommen. Deshalb schaue ich auf der Arbeit grundsätzlich keine Videos und höre keine Musik/Podcasts. Gegen lesen spricht aber nichts.
    So geht es bestimmt noch einigen mehr. Außerdem hätte die Website außer dem Forum noch einen Nutzen. Bisher gibt es (außer das Forum) hier nichts, was es auf YouTube nicht auch gibt.

    Wurde nicht schon mehrmals gesagt, dass sie mit dem aktuellen Content sehr gut ausgelastet sind und die Arbeitszeit, die fürs Verfassen von Texten drauf gehen würde lieber in Videos stecken?

    ´falls ja, hab ichs nicht mitbekommen. Dachte mir nur, dass man evtl. mal keine Zeit an einem Video zu arbeiten und/oder schreibt im Bus oder so :D
    Oder Dinge wie das BB Tagebuch sind ja mehr "vorgelesene Texte". Die könnte man z.B. auf der Seite veröffentlichen.
    Aber wenn das schon abgehandelt wurde, hat sich das erledigt :)

  • Die allgemeine Frage, die am Anfang des Jahres gestellt werden muss:
    Auf welche Filme/Serien freut ihr euch dieses Jahr? ;)


    Meine Favoritenliste für dieses Jahr ist (ohne Sortierung und Anspruch auf Vollständigkeit):


    Filme:
    - The Revenant
    - The Hateful Eight
    - Deadpool
    - Hail, Caesar! (von den Coen-Brüdern)
    - Star Trek Beyond
    - Suicide Squad (grandios guter Trailer mit Bohemian Rhapsody!)
    - Doctor Strange (Benedict Cumberbatch!!)
    - Star Wars: Rogue One
    - Assassin's Creed


    Serien:
    - Daredevil, Staffel 2
    - Game of Thrones, Staffel 6
    - Doctor Who, Staffel 10
    - House of Cards, Staffel 4
    - American Horror Story, Staffel 6
    - Luke Cage, Staffel 1
    - The Leftovers, Staffel 3
    - Unbreakable Kimmy Schmidt, Staffel 2
    - Marseille, Staffel 1
    - The Crown, Staffel 1
    - Die neue Show von Clarkson, Hammond & May auf Amazon Video
    - Neo Magazin Royale, Staffel 2


    P.S.: Hoffentlich bin ich dieses Mal nicht wieder zu spät dran, um im Feedback-Podcast aufzutauchen.. :/ ;)

  • Moin!


    Von mir auch mal ein herzliches Lob und vielen Dank für die tolle Arbeit :) Schaue euch seit giga-Zeiten und war ziemlich entsetzt als ihr dort aufgehört habt. Hätte ich gewusst was daraus werden sollte, wäre ich in die Vergangenheit gereist und hätte euch gezwungen gefälligst sofort Hooked zu gründen :D Dann hätte die Namenssuche auch nicht so lange gedauert. Wäre ich kein hungernder Student würde ich euch auf Patreon mit Geld überschütten aber das muss warten bis ich sofort nach dem Studium einen Job mit 500.000 € Einstiegsgehalt bekomme. *wimmer* :'(


    Zur Frage:
    Lest ihr eigentlich Comics oder Visual Novels? Ich selbst hab als Kind immer Don Rosa's großartige Geschichten über Dagobert gelesen. Nach Telltale's "The Wolf Among Us" hab ich mir Fables besorgt, und mittlerweile habe ich Y: The Last Man durch. Bin bis jetzt aber am meisten von Saga mitgerissen.


    Da ihr nie über derartige Themen sprecht, gehe ich mal davon aus, dass eure Antwort "Nein" und meine Frage damit sinnlos ist :D


    Liebe Grüße!

  • Hey ihr beiden! Ich komm mal gleich zu Sache:


    1. Ihr habt nun schon mehrmals angesprochen, dass ihr gerne 3DS Games capturen würdet, aber es nicht könnt! Habt ihr denn schon einmal bei Nintendo angefragt ob sie euch das entsprechende Gerät zu Verfügung stellen? Zum Beispiel hat Gregor von den Rocketbeans auch eines für seinen eigenen YouTube-Channel bekommen, also warum ihr nicht auch? ^^


    2. Keine Frage, sondern eher eine Empfehlung: Es gibt die App ''MyMovies Pro'' auf welcher ihr alle eure DVD's und Blu-Ray's eintragen könnt! Dadurch hat man immer eine wunderbare Übersicht über seine Sammlung und ich bin absolut zufrieden damit und könnte auch nicht mehr ohne...bei über 900 Filmen kann man halt auch leicht die Übersicht verlieren :P


    3. Wird sich einer von euch den Jack the Ripper-DLC für AC-Syndicate anschauen?


    4. Ich glaube ihr habt noch nie sonderlich viel über Herr der Ringe gesagt und da HdR für mich das beste ist, was jemals erschaffen wurde und mein ganzes Nerdtum und meine Leidenschaft für Filme & Co. dadurch ausgelöst wurde, würde mich mal eure allgemeine Meinung zur Trilogie interessieren.


    5. Da Robin das Orignal von Oldboy ja so sehr liebt würde ich gerne mal wissen ob er (bzw. ihr beide) das Remake mit Josh Brolin kennt und wenn ja, wie seine oder eure Meinung dazu ist.


    6. Seid ihr am Wochenende eher Langschläfer oder steht ihr immer gleich früh auf?


    7. Im Merchandise-Thread hat sich schon ziemlich viel cooler Kram angesammelt...habt ihr da schon etwas neues zu berichten? ^^


    8. Zu guter letzt die Frage aller Fragen: McDonald's oder Burger King? Ich vermute mal im Moment gar nichts von beiden, aber in eurer Jugendzeit z.B. wart ihr doch sicher öfter bei einem von beiden essen oder? ^^
    Ich persönlich bin süchtig nach dem Big Rösti, aber ansonsten bin ich das ganze Jahr über vielleicht 2-3 mal bei McDonald's wenn mich ein neuer Special-Burger anspricht und ich meine Neugierde befriedigen will :P

  • Eine Frage, wozu wohl speziell Robin etwas sagen kann:


    Wie steht ihr zum Ende von Top Gear mit Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May und der neuen Show des Trios auf Amazon Video, die wohl im Herbst an den Start geht? Ich hab wegen vor allem wegen den dreien lange Top Gear geschaut, die sind einfach ein unschlagbares und einzigartiges Team, das man nicht ersetzen kann, was die BBC aber trotzdem probiert! ;) Ich freu mich schon riesig auf die neue Show, die ja ein viel größeres Budget haben wird, von 1,4 Mio. € zu 6 Mio. € pro Folge!!! 8o

  • Wie lange braucht Tom eigentlich, um auf seine Massen an Alliterationen zu kommen? Ist das explizit überlegt, oder sind das alles spontane Geistesblitze? Das Darkest Dungeon Video bietet ja mal wieder eine außerordentlich ausschweifende Ansammlung an Alliterationen (ja, ich musste dafür etwas überlegen ;) ).

  • Tag zusammen,


    meine Frage bezieht sich auf das Thema "Nostalgie".
    Habt ihr euch schon mal dabei ertappt, dass die verklärte Erinnerung an ein früheres Spielerlebnis euren Spaß an einem aktuellen Spiel schmälert und dessen Qualität eventuell ungerechtfertigt untergräbt?


    Das Fiese an der Nostalgie ist ja deren Unerfüllbarkeit. Man wünscht sich in der Regel nicht ein Spiel zurück, das genau so ist wie das, was man früher gespielt hat, sondern wünscht man sich zusätzlich die Zeit und die Umstände zurück, zu denen man es gespielt hat.


    Ich komme auf diese Frage, weil ich mir den Bloodborne-Playthrough von Etienne und Dennis von den Rocketbeans anschaue und sie sehr häufig darüber meckern, dass Bloodborne ja gar keine Secrets wie die "Painted World of Ariamis" aus Dark Souls 1 hätte.
    Dabei hat es eigentlich sogar sehr viele, doch verkennen sie dies und merken nicht, dass die Erinnerung an das erste Erlebnis dieser Art nicht noch mal replizierbar ist, was dem eigentlichen Spiel dann wiederum negativ ausgelegt wird.

  • Tom, ich finde es toll, wie du jetzt zwei mal die Aussprache der Zahlen in meinem Nick geändert hast. Ist an sich auf englisch gedacht gewesen, aber du darfst es auch gerne auf italienisch oder französisch versuchen, wenn du magst :-)


    So... diesmal ein par Fragen, ohne über Ernährung zu reden. Falls es zu viele sind... verzeiht meine Neugier :-)


    1. Wird irgendwann Bayonetta 2 von euch mal in T23 gespielt bzw habt ihr das gespielt? Oder muss ich mir dafür extra eine WiiU holen, damit ich das Spiel mal erleben darf? :-) Zu gerne würde ich nämlich eure Reaktionen zum Spiel erleben.


    2. Zum Thema Robin und fluchen (was ich immer begrüße und dabei lachen muss :-) ) : Ich habe mir auf T23 die Wonderful 101 Folgen angeschaut und hätte mir ab und an gewünscht, einen Swear-Counter zu sehen. Kann es irgendwann mal vorkommen, dass ihr sowas einbaut, wenn ihr merkt, dass ein Spiel kommen wird, wo Robins Reaktionen zu erwarten sind? :-)


    3. Was denkt ihr, wieviel Euro wären nach einer Woche in einer Fluchkasse drinnen, wenn Robin immer einen Euro hinein schmeißen müsste? (Interessantes Experiment, oder?)


    4. Wie sieht die Partnerschaft mit Rocket Beans in der Zukunft aus? Wird es irgendwann soweit sein, dass ihr beide mit Gregor beim Plauschangriff zusammen redet oder ihr bei B.E.A.R.D.S. Gastauftritte bekommt? Oder hört die Partnerschaft schon beim Punkt Sendezeit gegen Videos schon auf?


    5. Hattet oder habt ihr schon irgendwelche Hater, die alles von euch Produzierte verfluchen?


    Sechste und letzte Frage: Was haltet ihr von Jan Böhmermann? Fandet ihr den Witz von ihm mit dem "Refugee-Camp Tycoon" zu hart oder seid ihr der Meinung, dass Satire alles darf?


    Bleibt weiter so wie ihr seid :-)

  • Seid ihr eigentlich mit der User-Review-Sektion des Forums zufrieden? Ich habe z.b zwei Reviews gepostet (Dragons Dogma und Metal Gear Rising) mit bislang 0 Resonanz. Wäre es nicht cool, solche Community-Projekte ein wenig in Hooked einzubauen? Z.b,durch ne Video-Reihe, die generelle Community-Aktionen, Diskussionen und Ideen/Threads in den Fokus rückt? Z.b Plane ich eine Hooked-FanFic, um mal ein "Projekt" zu nennen

  • Falls ihr darüber reden dürft/wollt, würde mich interessieren, wie viel beim Merch an euch geht und wie viel getshirts behält.
    Vorallem bei den Tassen fällt der hohe Preis ziemlich auf (14€?!), Wenn davon aber ein Großteil an euch geht, würde ich mir vielleicht trotzdem welche holen.


    Zudem warte ich noch auf die "Tee ist nur wasser mit Tee"-Tasse und bin immer noch für ein Shirt mit "Der____istmeineLieblingsfarbe", mit der jeweiligen Shirt-Farbe.
    Allgemein würde ich mich über Motive freuen, die "Eingeweihte" verstehen und sofort mit Hooked assoziieren. Für "Aussenstehende" sollte aber es nciht ganz so verstörend sein.
    ...oder habt ihr ne Idee, wie ich meiner Mutter erklären soll, dass ich jetzt 3 neue Kissen mit Samurai-Redaktoren kaufe?! D:


    EDIT: Falls Mats da ist. Was für ne Ausrede hast du, dass du das Forschmann Design von Nik noch nicht auf alles gedruckt hast und es verkaufst?
    Forschmann-Schirts, Forschmann-Tassen, Forschmann-Tapeten, Forschmann-Toaster, Forschmann-Pappaufsteller, Forschmann-Forschmänner...



    EDIT2: Wo wollt ihr den die Fragen für den Feedbackpodcast im Forum haben? Im allgemeinen Feedback-Thread oder in den Threads zu den Feedbackpodcasts. die vom Bot erstellt werden?

  • Beitrag von 0dieter0 ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Würdet ihr, würde man euch nach euren liebsten Kameramännern (Cinematographer/ Director of Photography) fragen würde, eine Antwort wissen? Wenn ja, wer wäre es? Aufgrund welcher Filme?
    Und wenn nein, wieso nicht?
    Wie wichtig ist eurem Eindruck nach die Arbeit des Kameramanns für die Ausdruckskraft eines Filmes?
    Ist euch vielleicht schon mal ein Kameramann beim Schauen eines Filmes aufgefallen, den ihr wiedererkannt habt?


    Danke und Gruß
    Benni(Art) :)

  • Hallo erst mal :)


    Als ich die gestrige Folge NSUNS3FB (#6) gesehen habe, ist mir aufgefallen, dass sich Tom sehr für die japanische Sprache interessiert und auch einiges darüber zu wissen scheint. Deswegen würde mich mal interessieren welche Anime Tom bisher gesehen hat, was seine Favoriten sind, welches Genre er im Animebereich besonders interessant findet und mit welchen er so überhaupt nichts anfangen kann. Soviel ich weiß hat er mit Dani auch Sailor Moon nochmal angesehen (oder tut es immer noch).


    Wie wäre es, wenn Tom ein Video über Anime (â la Anime Awesome) macht, die er gesehen hat, um mal seine Perspektive zum Thema Anime zu zeigen?


    Habt ihr euch schon mal überlegt auch mal andere, weniger bekannte, Anime/Japano Spiele anzusehen, auch wenn diese teilweise "etwas" mehr Spielzeit bieten als die großen Spiele aus dem Westen? Zum Beispiel Tales of Zestiria (Ps4/Xbone/PC), Tales of Symphonia (JRPG | Ps3/GC/Steam), Disgaea 1-5 (SRPG |Ps2-Ps4/NDS/Steam), Hyper Dimension Neptunia Re;Birth 1-3 (JRPG | Ps3/Steam), Digimon Story Cyber Sleuth (JRPG | Ps4/Vita), J-Star Victory VS+ (Fighting | Ps3-4/Vita), Dengeki Bunko: Fighting Climax (Fighting | PS3/VITA). Oder schrecken euch diese eher ab?

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip