Schulgeschichten

Du suchst die Action? In unserem Forum ist es etwas still geworden, aber schau doch auf unserem gut besuchten Discord Server mit über 600 Mitgliedern vorbei!
  • Wie was Abschlussfeiern sind Pflichtveranstaltungen?!
    Oder wie kommt die nur auf die Idee dir Fehlstunden dafür zugeben?

  • 5 oder 6 Klasse. Sportunterricht. Zwei Typen, S und N, spielen gegeneinander. S reklamiert ein Foul, dass N begangen hat, der Lehrer hat es nicht gesehen und lässt weiterspielen. S findet das so richtig daneben und wird aggressiver. Kleine Unsportlichkeiten und Fouls häufen sich. Stunde ist vorbei, aber S und N waren noch nicht fertig.
    In der Kabine gab es dann viele Beschuldigungen und Beleidigungen zwischen den beiden. Versuche von anderen zu schlichten werden von den beiden im Keim erstickt oder einfach ignoriert. N früher als S mit dem Umziehen fertig und will gehen, aber S, welcher noch nicht fertig war, beschimpfte in als Weichei, dass er wegrennen würde vor der "Diskussion". Kumpels von N sagten ihm einfach nicht darauf zu hören. In der Klasse war dann alles gut, bis S kam. S, nach der "Flucht" von N gestärkt, ist immer noch nicht fertig, die Beleidigungen werden aber sachter. Hitzkopf S hatte wohl schon den "Sieg in der Diskussion" sicher.
    Als er dann anmerkte, dass er eine Brillenschlange sei, hörte man N als Antwort:
    "Okay das reicht!" Er sprang auf die Tische und rannte zu S. Sein Gesicht komplett rot vor Wut wollte er S einfach nur verprügeln. Es kamen aber 2-3 Jungen und konnten N von S trennen, haben aber ein, zwei Schläge abbekommen. Ich saß schockiert daneben, weil N eigentlich der coole und ruhige Typ ist. Er hatte aber seine Schattenmomente (wovon es mehr gibt).
    Nach den Klassenwechsel von Unter- zur Mittelstufe ist N noch abgebrühter, cooler etc. geworden. Und wenn N und S heute darüber reden, lachen sie nur darüber, dass einer der eingegriffen hat einen Schlag in den Magen bekommen hat.
    Ist bis heute die einzige (fast) Schlägerei, die ich mitbekommen habe.
    Übernächste Woche bin ich auf Klassenfahrt nach Berlin, mal gucken ob da noch eine Geschichte rumkommt ;)

  • Heute
    Schulleiter kommt in unsere Klasse und möchte eine Situation von heute früh klarstellen. Situation:
    In der 8. ist jemand zu seinem/seiner Klassenlehrer(in) gegangen und hat ihm/ihr ein Bild gezeigt aus einem Whatsapp Chat. Es war ein Chat mit einem Mitschüler, welcher ein Foto von einer Pistole gemacht hat und dazu geschrieben hat:"Diese werde ich morgen mitnehmen"
    Schulleiter wurde informiert. Vater angerufen, Polizei angerufen, Schüler aus dem Unterricht genommen. Das ganze Programm.
    Stellt sich heraus es war nur eine Softair (für 14-jährige). Junge wird suspendiert und Anzeige ist auch raus.

  • Damals. 8 Klasse. Klein Hendrik ist mit der ganzen Klasse im Schwimmunterricht. Alle Bahnen sind gezogen, also noch 20 Minuten Zeit für den Sprungturm. Während Hendrik und seine Freunde auf den Sprungturm steigen warten die Mädchen alle unten. Da es bei Hendrik in der letzten Zeit mit den Frauen nicht so läuft beschließt er eine gewagte Aktion um sie zu beeindrucken. Ein doppelter Salto! Also nimmt er Anlauf, springt, dreht sich, schlägt sein Knie gegen seinen Kopf und sein Augenlied platzt auf. Nachdem er nun vom Rettungsschwimmer gerettet wurde, kam auch schon der Krankenwagen. Einziger Kommentar vom Lehrer: " Hendrik du Vollidiot."