E3 2015: Nintendo PK - Zusammenfassung

  • Pre-E3 Präsentation



    Zusammenfassung Super Smash Brothers Stream
    14.06.2015 16:40 - 17:00 Uhr




    Neue Charaktere:
    Roy (Fire Emblem, Super Smash Brothers Meele)
    Stärker als in Super Smash Brothers Meele.


    Lucas (Earth Bound)


    Ryu (Street Fighter)
    Wird verschiedene Angriffsmuster haben, je nachdem, wie lange die Taste zum angreifen gehalten wird.
    Verschiedene Möglichkeiten Hadouken einzusetzen (Original Street Fighter Inputs für stärkere Versionen)
    Ryu wird als erster Charakter 2 Variationen seines Final Smashs haben (Close Combat und Range Combat)


    Auf der Wii U Version wird es zudem ein Theme und ein Remix Theme von Ken geben.


    How Ryu Plays In Super Smash Bros.




    Neue Outfits für Mii Fighter:
    Megaman (Megaman.EXE), Zero (Megaman X), Akira & Jackey (Virtua fighter), Isabelle (Animal Crossing), Ink Boy/Girl (Splatoon), Heihachi (Tekken)


    Neue Amiibo:
    Mii Fighter (Sword Figther, Brawler, Gunner), R.O.B., Duck Hunt, Mr. Game & Watch, Falco und Ankündigung, alle Charaktere als Amiibo zu veröffentlichen - DLC Charaktere inbegriffen.


    Neue Stages:
    Jetzt verfügbar: Dream Land (Kirby, Super Smash Brothers), Suzaku Castle (Street Figthter), Mii Verse
    Noch kein Termin für: Hyrule Castle (Zelda, Super Smash Brothers) und Peach Castle (Mario, Super Smash Brothers)


    Turniermodus ab August


    Es wird möglich sein, Replays auf Youtube veröffentlichen zu können (kein Termin)


    Neue Trophäen:
    Ken, Ryu, Roy, Lucas, Splatoon


    Komplette Präsentation




    ________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Nintendo Digital Event (E3 2015)
    Dienstag - 16.06.2015 18:00 - ~19:00 + Treehouse


    Kurz Zusammenfassung




    Nintendo hat dieses Jahr, wie letztes Jahr, wieder keine direkte Präsentation auf der E3, sondern nur ein "Digital Event", bei welchem sie eine etwa einstündige Präsentation ausgearbeitet haben, die mit Informationen, Witz und Charme überzeugen sollte.


    Im Mittelpunkt dieser Präsentation stehen die Entwickler von wichtigen Spielen, wie z.B. Shigeru Miyamoto und CEO von Nintendo of America, Reggie Fils-Aimé, sowie CEO von Nintendo Satoru Iwata.


    Das Digital Event vom 16.06.2015 beginnt mit einer kurze Szene, in der man sieht, wie eine Person mit Headset, welche aussieht wie eine Puppe aus der Muppet Show, zu Satoru Iwata (im Stile einer Muppet Puppe) geht und ihn darauf hinweist, dass das Digital Event in Kürze beginnt. Dieser erwidert dies mit seiner Catchphrase ("Directly to You"), wörtlich: "I'll head directly to the stage". Danach kommt ein Bild auf welchem Iwata kurz als Präsident und CEO von Nintendo vorgestellt wird.


    Auf dem Weg zur "Stage" klopft Iwata bei Reggie und fragt diesen, ob er "ready" sei, woraufhin Reggie mit seiner Catchphrase antwortet ("My body is ready"), wörtlich: "My puppet body is ready". Anschließend ein Bild, welches Reggie als Präsident und CEO von Nintendo of America vorstellt. Danach wird noch Shigeru Miyamoto als "General Manager of Nintendo's Entertainment Analysis & Development Division (EAD)" vorgestellt, welcher zudem ein T-Shirt mit dem Star Fox Logo trägt.


    Auf der Stage verwandeln die 3 sich daraufhin in Fox, Falco und Peppy. Nach einer kurzen Aufforderung von Iwata, eine "barrel roll" zu machen, fängt der erste Trailer zu Star Fox Zero an.

    Nintendo Stellt Starfox mit Puppen vor


    Trailer: Star Fox Zero für Wii U


    Während des Trailers wird der Hashtag #StarFox gezeigt, und eine sogenannte "Developer Story" folgt direkt im Anschluss an den Trailer, bei welcher Miyamoto ein wenig über die Entstehung der Charaktere und Landschaften bei Star Fox redet.


    Starfox Developer Story


    Nach Star Fox sieht man Reggie vor einem Mario Hintergrund und er Spricht darüber, dass das Thema dieser Präsentation "Wandel und Transformation" sein soll, so wie das Iwata vor Kurzem mehrere Ankündigungen getätigt habe, dass Nintendo eine Transformation vollzogen habe mit Expansionen zu Freizeitparks, mobilen Geräten und ihrer neuen Spieleplattform mit dem Codenamen NX, zu welcher es erst 2016 Informationen geben wird.


    Reggie redet davon, wie in den Spielen von Nintendo nie etwas still steht, es immer Veränderungen gibt und dies auch für Super Mario Bros. gilt, welches sein 30. Jubiläum feiert. Das Spiel habe sich über die Zeit verändert und auf diesem Weg habe sich auch das Gaming verändert, von dem Etablieren des Plattformer Genre auf dem NES, zur 3D Welt bei Super Mario 64.


    Später in diesem Jahr soll Super Mario Maker den nächsten Schritt machen, indem es die Möglichkeit des Spiele Erstellens dem Spieler selbst gibt.



    Trailer: Super Mario Maker für Wii U



    Daraufhin redet Reggie davon, wie sehr Amiibo Nintendo Spiele verändert hat und das noch mehr Amiibos erscheinen sollen und Spiele, in welchen diese verwendet werden können. Nach dieser "Ankündigung" wechselt die Szenerie und Regie sitzt neben Karthik Bala (Vicarious Visions @ Activision Publishing) und redet mit diesem über Skylanders. Es wird kurz ein Trailer zu Skylanders SuperChargers eingeblendet, während sie über Amiibo/Skylander-fusions Figuren reden, welche nur auf Nintendo funktionieren.



    Trailer: Skylanders SuperChargers für Wii U



    Nach einer kurzen Überleitung wird ein Trailer zu The Legend of Zelda: Tri Force Heroes gezeigt.



    Trailer: The Legend of Zelda: Tri Force Heroes für Nintendo 3DS



    Nach dem Trailer folgt ein Gespräch mit den Entwickler, in welchem er erklärt, wie er Zelda zu einem Multiplayer machen möchte.
    Es wird eine Gruppe von 3 "Helden" geben. Im Singleplayer sind dies Puppen zwischen denen man wechseln kann, im Multiplayer sind es 2 Freunde.


    Nach Tri Force Heroes wird angekündigt, dass sie an einer Nintendo 3DS Umsetzung von Hyrule Warriors (#HyruleWarriors) arbeiten, welches laut Trailer im ersten Quartal 2016 erscheinen soll.



    Trailer Hyrule Warriors Legends für Nintendo 3DS


    Zelda Developer Story



    Es werden Trailer zu Metroid Prime: Federation Force (#MetroidPrime) (2016), Fire Emblem Fates(#FireEmblemFates) und Shin Megami Tensei x Fire Emblem (Genei Ibun Roku #FE) gezeigt.



    Trailer zu Metroid Prime: Federation Force für Nintendo 3DS



    Trailer zu Fire Emblem Fates für Nintendo 3DS


    Trailer zu Genei Ibun Roku #FE für Wii U




    Es wurden Trailer zu Xenoblade Chronicles X (04.12.2015), Animal Crossing Happy Home Designer(#ACHappyHome) (25.09.2015) und Animal Crossing Amiibo Festvial (#ACamiiboFestival) (Weihnachten 2015) gezeigt.



    Trailer zu Xenoblade Chronicles X für Wii U



    Trailer zu Animal Crossing Happy Home Designer für Nintendo 3DS


    Trailer zu Animal Crossing amiibo Festvial für Wii U



    Es wird Emi Watanabe gezeigt, wie sie über Yoshi’s Wooly World (#Yoshi) redet und wie sie ihren ersten Wollyoshi genäht hat und damit die Idee für Plüsch Amiibos entstanden ist.




    Trailer Yoshi’s Wooly World für Wii U




    in Wooly World wird möglich sein, Amiibos zu verwenden, um Yoshi das Design des Amiibos zu geben (Samu's Amiibo verwandelt Yoshi in Samus).


    Es werden Trailer zu YO-KAI WATCH (#YOKAIWATCH), Mario & Luigi: Paper Jam (#MarioLuigi) (Frühling 2016) und Mario Tennis: Ultra Smash (#MarioTennis) (Weihnachten 2015) gezeigt.



    Trailer zu YO-KAI WATCH für Nintendo 3DS



    Trailer zu Mario & Luigi: Paper Jam für Nintendo 3DS


    Trailer zu Mario Tennis: Ultra Smash für Wii U



    Es wird eine "Developer Story" zu Super Mario Maker (#SuperMarioMaker)(11.09.2015) mit Shigeru Miyamoto und Takahasi Tezuka gezeigt, in welcher beide über die Entwicklung von Side Scrollern reden und wie man dies in Mario Maker umsetzen kann.
    Es wird ein Booklet mit Bildern zu Super Mario Maker gezeigt. Ähnlich wie bei Yoshi's Wooly World kann man Mario's Aussehen mit Amiibos verändern (Mario verwandelt sich in den Amiibo). Zum 30. Jubiläum wird ein spezieller Amiibo veröffentlicht, durch den Mario im Spiel größer werden kann.



    Trailer zu Super Mario Maker für Wii U



    Developer Story Mario



    Die Präsentation endet, indem Reggie kurz den Trailer zum 30jährigen Jubiläum von Mario (#SuperMario30) einleitet.


    Trailer zu #SuperMario30


    Komplette Präsentation:

  • - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Sollte ich eurer Meinung nach etwas wichtiges vergessen haben, sagt Bescheid! (war ja fast nichts...)
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


    Vorweg: Informationen zu Nintendos neuer Konsole "NX" wird es in diesem Jahr nicht geben!


    Erstes Ereignis: Die PK startet 5 Minuten zu spät.


    Zweites Ereignis: Star Fox 0 für die WiiU angekündigt
    - Es wird mehrere Flugzeuge geben, welche sich alle in mehrere Fahrzeuge verwandeln lassen
    - Es war eine Cockpit View auf den WiiU Gamepad zu sheen
    - Ist für Ende September angekündigt


    VIDEO FOLGT!


    Drittes Ereignis: AMIIIIBOOOS!
    - Donkey Kong!
    - Skylanders: Super Charger!


    Viertes Ereignis: Zelda Triforce Heroes für 3DS angekündigt
    - Lässt sich mit bis zu 3 Personen spielen und soll auch so gepsielt werden
    - Übernimmt Elemente von Link: Between Worlds, wurde auch in der Vorstellung genannt


    VIDEO FOLGT


    Fünftes Ereignis: Metroid Prime für den 3DS angekündigt
    - 4 Spieler Koop angekündigt (sonst keine Informationen)


    VIDEO FOLGT


    Sechstes Ereignis: Xenoblade Chronicles X für die WiiU angekündigt
    - Es waren Szenen aus dem dynamischen Kampfsystem zu sehen
    - Es wurde eine hübsche Grafik präsenteirt
    - Es wurden einige weitere Spielszenen gezeigt
    - Erscheint am 4. Dezember 2015


    VIDEO FOLGT


    Siebtes Ereignis: Animal Crossing...
    ... Homedesigner für den 3DS angekündigt
    ... Amiibo Festival für die WiiU angekündigt


    VIDEOS FOLGEN


    Achtes Ereignis: Yokai Watch für den 3DS angekündigt
    - Ist in Japan sehr beliebt, erinnert an Pokemon, gibt auch Fernsehsendungen
    - Erscheint zu Weihnachten


    VIDEO FOLGT


    Neuntes Ereignis: Mario & Luigi Paper für den 3DS angekündigt
    - und mehr ist auch nicht bekannt...


    VIDEO FOLGT


    Zehntes Ereignis: Mario Tennis: Ultra Smash für die WiiU angekündigt
    - Kommt zu Weihnachten


    VIDEO FOLGT


    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Sollte ich eurer Meinung nach etwas wichtiges vergessen haben, sagt Bescheid! (war ja fast nichts...)
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


  • Ich glaub das war Nintendos Art zu sagen, dass sich das mit der Wii U offiziell erledigt hat. Nichts neues für die U außer Mario Tennis, dafür noch mal NX kurz erwähnt, auf 2016 verwiesen und auf "Wandel".


    Und auch der 3DS scheint nur noch so notdürftig was zu bekommen.



    Wahrscheinlich wird Intern jetzt alles getan damit die NX möglichst viel direkt zum releas bekommen kann.

  • Wahrscheinlich wird Intern jetzt alles getan damit die NX möglichst viel direkt zum releas bekommen kann.

    Joa, das würde zumindest heißen, dass sie aus den Startschwierigkeiten der WiiU gelernt haben.



    Sehr schade, dass sie so viele seltsame Sachen gezeigt haben, sie hätten durchaus ja noch das eine oder andere zeigen können, Bravely Second zB. Es waren ja durchaus interessante Sachen dabei, ich freue mich wirklich auf Star Fox und das neue Fire Emblem und auch die Puppeneinspieler waren gut gemacht, aber da war halt einfach gar kein Pacing und zu viel Bullshit.


    Ich hab nicht erwartet, dass sie tausen neue Sachen zeigen, aber zumindest gehofft, dass sie die WiiU anständig zu Grabe tragen. Schade. Einfach Schade um eine ansich wirklich gute Konsole meiner Meinung nach.

  • Wenn man sich das mal durchgeht, ist das alles echt Mies den Fans gegenüber.


    Letztes Jahr auf der E3 war noch vollmundig von Zelda gesprochen wurden, die Wii U hatte ein cooles lineup. Dann hat man Zelda ein paar Monate später verschoben (ohne neuen Termin). Jetzt haben sie vor der E3 einen kleinen Direct zu Smash gemacht und im World Championship Earthbound Beginnings angekündigt, so das man davon ausgehen musste, dass sie jede Menge haben was sie im Digital Event zeigen werden, wenn sowas schon gesondert davor kommt.


    Und dann ist das Digital Event eigentlich eine indirekte Klatsche an alle treuen Fans, die eine Wii U gekauft haben...

  • Mit Metroid Prime Federation Force haben sie mir das Herz gebrochen. Und nicht nur mir. Der Trailer auf dem Nintendo Kanal wird in den Bewertungen total auseinandergenommen. Ich könnte heulen, was sie da "präsentiert" haben.
    Das einzige, das mich halbwegs interessiert, ist Legend of Zelda TriForce Heroes. Hätte mir an der Stelle aber auch was cooleres vorstellen können.

  • Also für mich war StarFox Zero das einzige Highlight, der Rest war eher wirklich enttäuschend, besonders diese übertriebene Mario Maker Präsentation, die viel zu oft vor kam. Einmal hätte gereicht. Man hätte da wirklich mehr draus machen können :/

  • Also für mich war StarFox Zero das einzige Highlight, der Rest war eher wirklich enttäuschend, besonders diese übertriebene Mario Maker Präsentation, die viel zu oft vor kam. Einmal hätte gereicht. Man hätte da wirklich mehr draus machen können :/

    ich fand auch starfox nicht wirklich gut. Es war zwar noch so ziemlich ein highlight aber der maßstab für highlight war bei nintendo heute nicht sehr hoch.

  • Die arme Frau, die alleine 50 Yoshis stricken musste....


    Aber im Ernst. Das war nix. Yokai Watch ist schon interessant, aber bei dem Erfolg war der Release im Westen schon recht wahrscheinlich. Ich habe nicht wahnsinnig viel, aber doch mehr erwartet. Vor allem natürlich hauseigene Titel.
    Nächstes Jahr, Freunde ;(

    "Can seeing intellect contented lie,
    Within the confines of our tiny race,
    When overhead yawns wide the starry sky
    Pregnant with secrets of unfathom'd space?"
    H.P. Lovecraft

  • Im Vergleich zum letzten Jahr doch recht enttäuschend.


    Ich freue mich zwar auf Xenoblade Chronicles X und Fire Emblem x Shin Megami Tensei
    aber der Rest konnte mich nicht einfangen. Schade ist, dass sie vorher schon soviel rausgehauen haben, statt dies mit einzubringen in die PK. Wer weiß, vllt wollten sie auch damit zeigen, wie egal ihnen diese PK ist.


    Es gibt ja auch noch so einige Spiele von denen sie gar nicht berichteten. Wie die Indigameflut an Trailern in meiner Abobox, Smashbrosdlcs, das Treasure ding oder so, Bravely Secound etc.


    Schade schade.

  • Warum wurde überhaupt nichts zum neuen Zelda gesagt?
    Hatte eigentlich fest damit gerechnet oder haben sie das vorher schon irgendwo dementiert?


    Nun, ein wenig enttäuscht bin ich schon dass die WiiU anscheinend im Sterben liegt.
    Hatte die Konsole zu Release gekauft und warte heute noch auf die richtig guten Spiele.
    Vielleicht habe ich mir mit meinen Kindheitserinnerungen auch zu viel erwartet.


    Die neue Konsole wird dann halt sicher nicht gleich gekauft.

  • Ja, Mario Kart und Smash hab ich auch.
    Aber irgendwie haben mich die nicht so geflasht wie als Kind.


    Zeiten ändern sich.... :rolleyes:
    Ich werd alt ;(:D


    Aber ich wollte damals sowieso unbedingt die alten Wii-Zeldas nachholen und bevor ich mir ne Wii kaufe, habe ich gleich
    auf die WiiU gewartet. Also rentiert hat sie sich schon. Aber es is halt kein Vergleich mit Playstation oder Xbox.