Wie bzw. wo schaut ihr Anime? (legal!)

  • Also legal und kostenlos findet man Online Animes und folgenden Seiten (ergänzt mich, falls ihr mehrere kennt):


    -My Video
    u.a. Animes wie D. Gray-man, Tales of Vesperia the First, Soul Eater, Pokemon X/Y


    - Clipfish
    u.a. Elfenlied (komplett), Clannad (bisher 12 Folgen), Scrapped Princess, Black Cat oder auch FMA (beide Ausgaben, jedoch nur einige Folgen und auch der Film)


    -Prosiebenmaxx.de
    im Zeitraum von einer Woche nach TV Ausstrahlung (u.a. Blood Lad, HOTD, One Piece)


    -im TV
    ua. Arte und Super RTL (ab und an kommen da einige Ghiblifilme und co, seit dem Arte erkannt hat, dass es da ja auch ernste Filme gibt), Prosiebenmaxx natürlich auch


    -Nintendo Anime Channel
    ua. Kirby, Pokemon, Inazuma Eleven


    (das sind die Ger Dubmöglichkeiten)


    - Crunchyroll (jede Menge, auch schon auf Deutsch, u.a. Naruto, Parasyte the Maxim, Food Wars, Monogatari)
    hierbei finde ich auch, dass sich die Premiummitgliedschaft für 5 € im Monat, für die man Full HD-Streams, werbefrei mit Konsolensupport bekommt echt super


    (als kostenloser Subanbieter)


    -Viewster.com (bietet einige Subs kostenlos, auch im Simulcast an z.B. DanMachi oder Ultimate Otaku Teacher)
    Dann gibt es noch einige kostenpflichtige Möglichkeiten:


    -Amazon Prime
    u.a. Digimon Adventure 1+2


    -VoD von Peppermint oder Kaze oder Filmconfect (sowohl Subs, als auch Dubs)
    u.a. Assassination Classroom, Clannad, Psycho Pass uvm


    -Netflix
    ua. Highschool of the Dead oder Ao No Exorcist


    -im TV mit Animax
    ua. Sowrd Art Online, Sailor Moon, Guilty Crown, Fate/Zero



    Einige Animes kann man sich auch über Itunes kaufen.


    Ich persönlich nutze Crunchyroll über meine Wii U, Netflix von meinem Mitbewohner ;D und kaufe mir auch sehr gerne Animes, um eben diesen Markt in Deutschland zu unterstützen und meinen Teil zur Entwicklung beizutragen. Ich weiß sie sind teuer, aber wenn man nicht für sein Hobby Geld ausgibt, wofür dann? ;D Desweiteren habe ich in meiner Recherche hier auch einige kostenlose gefunden, die mich interessieren könnten. Vllt gehts euch ja genauso ;)

  • Beitrag von Gagermel ()

    Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Also ich schaue die meisten bei "Viewster" oder "Crunchyroll". Manche kaufe ich mir wenn das Geld es zulässt. Auf Fansubs greife ich nicht zurück , da ich entweder auf eine Lizenzierung und dementsprechend eine Veröffentlichung warte oder den Anime dann einfach nicht schaue.

  • Nach kurzen suchen habe ich auch einen Ausführlichen Blogeintrag zu diesem Thema auf Animexx gefunden : animexx.onlinewelten.com/weblog/128871/749998/

    Der Blogeintrag wurde Mitte April noch mal um einige Informationen Ergänzt und viele Daten aktualisiert.


    Es lohnt sich den Blog Eintrag noch mal durch zu lesen, es wird kein Animexx Account dafür benötigt.

  • Funimation ist doch region locked, oder? Aufhalten tut das natürlich niemanden. :P Ich finde das Abo-Modell aber super. Dub brauche ich nicht.
    Wie ist das denn mit der Zensur. Zumindest bei Shimoseka (oder Shimoneta) habe ich gelesen, dass die Streams von Funimation etwas mehr zensiert sind als ursprünglich bei AT-X. Wobei aber gesagt werden muss, dass Zensur bei dieser Serie zu Comedy-Zwecken eingesetzt wird.

  • Die Publisher Anime House, Filmconfect, Kazé und peppermint anime schließen sich jetzt zusammen, um einen Ersatz für Crunchyroll zu bieten. Die neue Plattform Akiba Pass soll damit auch das alte Modell von peppermin anime ersetzen.

    https://www.japaniac.de/neue-k…runchyroll-auf-dem-markt/

    Das klingt mal nach einem wirklich guten Angebot! Mal sehen, wie die Auswahl an angebotenen Anime aussehen wird. Wenn das überzeugend ist, könnte ich mir das Abo für 8€/Monat gut vorstellen :thumbup:

  • Das klingt mal nach einem wirklich guten Angebot! Mal sehen, wie die Auswahl an angebotenen Anime aussehen wird. Wenn das überzeugend ist, könnte ich mir das Abo für 8€/Monat gut vorstellen

    Kommt natürlich auch auf die Qualität der Untertitel an, ich habe keine Lust für schlechte gelbe Untertitel mit einer grausamen Font Geld zu zahlen.. :D

  • Das klingt mal nach einem wirklich guten Angebot! Mal sehen, wie die Auswahl an angebotenen Anime aussehen wird. Wenn das überzeugend ist, könnte ich mir das Abo für 8€/Monat gut vorstellen

    Kommt natürlich auch auf die Qualität der Untertitel an, ich habe keine Lust für schlechte gelbe Untertitel mit einer grausamen Font Geld zu zahlen.. :D

    Das stimmt natürlich auch. Hoffentlich nehmen sie sich da an Netflix ein Beispiel, da finde ich die Untertitel und die Einstellmöglichkeiten wirklich sehr gut

  • Die Offene/Geschlossene (was auch immer) Beta von Akibapass hat heute gestartet unter http://www.akibapass.de/de/v2/account/registerfree könnt ihr euch für einen kostenlosen Probemonat anmelden.


    Derzeit sind Folgende 12 Serien im Katalog:

    • Plastic Memories
    • The Astersik War (Gakusen Toshi Asterisk)
    • Charlotte
    • Grunslinger Stratos
    • Classroom☆Crisis
    • Assasination Classroom
    • Anohana
    • Durarara!!
    • Ereased (Boku dake ga Inai Machi)
    • Myriad Colors Phantom World (Musaigen no Phantom World)
    • Terra Formars
    • Steins;Gate


    Die Folgen sind alle Japanisch mit deutschen Untertiteln und können sowohl Online in einem HTML5 und Flash Player gesehen werden, als auch heruntergeladen werden.


    Neben dem Abo-Modell gibt es auch die Möglichkeit Folgen direkt zu kaufen, wobei der Preis hier bei 2€/ Episode und 20€ pro Season/Arc liegt.


    Alle Details könnt ihr auch auf folgender Seite noch mal nachlesen: http://www.akibapass.de/de/v2/discover

  • Die Folgen sind alle Japanisch mit deutschen Untertiteln und können sowohl Online in einem HTML5 und Flash Player gesehen werden, als auch heruntergeladen werden.

    Da du dir sicher den Probemonat schon gegönnt hast und ich den für Kleinigkeiten jetzt noch nicht verballern will:


    Hast du schon was gesehen? Wie sind die Untertitel in optischer Qualität und wie von der reinen Übersetzung her? Und wie ist die allgemeine Videoquali?

  • Hast du schon was gesehen? Wie sind die Untertitel in optischer Qualität und wie von der reinen Übersetzung her? Und wie ist die allgemeine Videoquali?

    habe mir noch nicht viel angesehen, Video und Untertitelqualität scheint aber Vollkommen in Ordnung zu sein (1080p) über die Sprachliche Qualität kann ich bisher noch nicht Urteilen.


    Hier mal ein Screenshot aus der ersten Folge Boku dake ga Inai Machi.


  • Take : ist Terra Formars uncut, weißt du das zufällig?

    Da ich den Anime nicht gesehen habe, kann ich das leider nicht wirklich 100% beantworten, habe aber mal kurz gegoogelt und es scheint als wenn Peppermint nach der Veröffentlichung der DVD/BR (uncut version) die Folgen durch diese ersetzt haben.


    Wenn du mir direkte Beispiele gibst kann ich das auch gerne noch mal nachprüfen :).