Du suchst die Action? In unserem Forum ist es etwas still geworden, aber schau doch auf unserem gut besuchten Discord Server mit über 600 Mitgliedern vorbei!
  • Ich finde, dass das Video von H3H3 Productions eigentlich alles wichtige zu dem Thema zeigt. Aber in einem Punkt ist das Video parteiisch, denn ich finde, dass man sich nicht wirklich darüber aufregen kann, dass Disney Pewdiepie nicht mehr in ihrem Netzwerk haben will, denn es ist ja ihre Entscheidung welche Art von Humor sie in ihrem Netzwerk vertreten wollen, aber das Zitieren von Pewdiepies Videos außerhalb des Kontextes, um Clickheischende Titel zu generieren, scheint zu einem neuen Trend geworden leider auch bei vorher ernstzunehmenden Nachrichtenseiten zu sein.


    Ich finde Peter von Pietsmiet hat das sehr Passend zusammengefasst.

    Ich fand den Tweet auch ziemlich gut.


    Das Video:

  • Das fasst eigentlich auch recht gut zusammen, was ich davon halte. Ich kann es Disney absolut nicht verübeln, dass sie nicht mit solchem Humor in Verbindung gebracht werden wollen. Ich halte PewDiePie trotzdem nicht für nen Antisemiten und die Berichterstattung des WSJ ist unterste Schublade.

  • Gestern Abend,Berlin (Matrix)
    Erstes mal Disko. Ich glaube, ich mag Diskos "nicht so gerne" (um es mal galant auszudrücken)
    Leute, die sich auf engsten Raum zusammenraufen, um wie die aller letzten Trottel "zu tanzen", ist wirklich nicht meins.
    Seit wann rumspringen überhaupt tanzen ist, weiß ich auch nicht.
    Die Musik war (wie erwartend) ausschließlich Chartmusik. OK, nicht jedes Lied muss deshalb schlecht sein...
    ABER wenn auf 2(!) Tanzflächen nur die selben 20 Lieder laufen, wo alle zu mitgrölen, oder in dem Fall der Mädchen alle rumwooon (habe kein besseres Wort, um den Quatsch zu beschreiben), dann kann das doch nicht gut sein?!
    Als Beispiel: Ein paar Kumpels holen sich eine Cola. Get Low fängt an zu spielen. 1-2 Minuten nachdem das Lied zu Ende war und meine Freund fertig getrunken haben, gehe ich auf Toilette. Um auf die Toiletten zu gelangen muss ich bei der großen Tanzfläche vorbei. Und dann fängt dort Get Low an! So ein schlechtes Timing kann man doch nicht haben?
    Dem Springenden Massen zuzugucken, die dann auch noch bei jedem Lied "mitsingen" wollen, hat mich wirklich aggressiv gemacht. Ich hatte wirklich das Verlangen irgendjemanden in die Fresse zu schlagen. Meine Wortwahl ist auch deutlich rauer geworden.
    Um 22:00 Uhr durften dann Leute, insofern man denn wegwollte, in Begleitung mit einer Aufsicht wieder zurück zum Jugendheim.
    Ich habe meinem Klassenlehrer gesagt, dass ich sehr aufgewühlt bin von der Disko. Er hat, nachdem alle wieder zurück waren, nur mich gefragt, ob es mir gut geht( Ich gelte als sehr lockerer Schüler). Ein bisschen wütend zu sein, ist ja OK.
    Aber ich habe wirklichen Hass gespürt.

  • Erstes mal Disko

    Du Armer. Und mich stört noch nicht mal so das Rumgehüpfe und Getue, da setz ich mich sonst auf Privatpartys (die maximal eine, auf die mich pro Jahr jemand einlädt) gern an den Rand und mach mich drüber lustig. Aber die ganzen Vollidioten, die da besoffen rumrennen und denken, sie wären Einstein im Adoniskörper mit dem Charme des Dalai Lama. Die Musik, die immer gleich beschissen klingt und bei der man die einzelnen Lieder so gut auseinanderhalten kann als würde da die Diskographie von Nickelback laufen, und das in einer Lautstärke, dass die Ohren Streiks einlegen. Dazu kommt noch die Luft, die nicht gerade nach Tannenwäldern und Blumenwiesen duftet und die von Temperatur und Feuchtigkeit her echtes Tropenfeeling verursacht.

  • Erstes mal Disko

    Du Armer. Und mich stört noch nicht mal so das Rumgehüpfe und Getue, da setz ich mich sonst auf Privatpartys (die maximal eine, auf die mich pro Jahr jemand einlädt) gern an den Rand und mach mich drüber lustig. Aber die ganzen Vollidioten, die da besoffen rumrennen und denken, sie wären Einstein im Adoniskörper mit dem Charme des Dalai Lama. Die Musik, die immer gleich beschissen klingt und bei der man die einzelnen Lieder so gut auseinanderhalten kann als würde da die Diskographie von Nickelback laufen, und das in einer Lautstärke, dass die Ohren Streiks einlegen. Dazu kommt noch die Luft, die nicht gerade nach Tannenwäldern und Blumenwiesen duftet und die von Temperatur und Feuchtigkeit her echtes Tropenfeeling verursacht.

    Ich finde ja Privatparties um einiges besser als Clubs. Man kennt die Leute zumindest zum Teil, die Musik ist besser, der Alkohol kostet nur einen Bruchteil und zur Not pennt man einfach dort.
    In einer klassischen Disko war ich genau einmal in meinem Leben und der Abend war auch ganz ok, aber nichts, das ich wieder brauch. Dann lieber Szeneclubs mit Nischenveranstaltungen. Kommende Woche ist z.B. ein Depressive Black Metal Special im Metal-Club hier, wobei anzumerken ist, dass der Club in etwa die Größe eines Wohnzimmers hat^^ Da kommt dann auch nur das Zielpublikum hin, die Hälfte davon kennt man eh wenigstens vom Sehen und nebenbei nehmen die selten Eintritt und die Getränke kosten auch deutlich weniger als in normalen Dissen.

  • Wieso muss man in Amerika selbst in Late Night Shows die Schimpfwörter zensieren ??? Bis jetzt hat mich das noch nicht so gestört, aber jetzt wo ich mehr von denen konsumiere versteh ich manche Witze gar nicht, weil ich nicht jedes englische Sprichwort bzw. jede Beleidigung kenne.


    Das letzte Beispiel und der Grund warum ich diesen Post schreibe habe ich mal hier eingefügt. Wenn irgendwer weiß was zum Teufel da bei den **** hinsoll, dann helft mir bitte. Ich habe nämlich keine Ahnung.


  • Wieso muss man in Amerika selbst in Late Night Shows die Schimpfwörter zensieren ??? Bis jetzt hat mich das noch nicht so gestört, aber jetzt wo ich mehr von denen konsumiere versteh ich manche Witze gar nicht, weil ich nicht jedes englische Sprichwort bzw. jede Beleidigung kenne.


    Das letzte Beispiel und der Grund warum ich diesen Post schreibe habe ich mal hier eingefügt. Wenn irgendwer weiß was zum Teufel da bei den **** hinsoll, dann helft mir bitte. Ich habe nämlich keine Ahnung.


    Vielleicht Turd Sandwich?