Kommerzgeil - Was habt ihr zuletzt gekauft?

  • ja die 80 Pfund sind eeecht happig wenn ich das mit Retro nicht zusammen kaufen würde hätte ich das glaub ich auch nicht gemacht. Dafür bekommt man hier echt viel :) Aber das Geld muss man auch erstmal haben :x

    Versuche nichts durch Bosheit zu erklären,
    was auch durch Dummheit erklärt werden kann.



    FFXIV Freundescode: EPFU7FBE

  • Joa, man kann denke ich mit den besten Smartphones die es auf den Markt gibt angeben. :P

    Eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeh... ^^'

    Kannst du das erläutern? Weil wenn man sich die Smartphones Bestenlisten und Test anschaut, schneidet dort die S7-Reihe schlicht meistens am besten ab in allen Punkten. Ab und zu kommt es vor, dass das LG V10 vorne ist aber wenn dann nur ganz knapp. ;)

  • Kannst du das erläutern?


    Meine Sicht:


    Wenn man alleine nach der Hardware geht, kann man denke ich wenig gegen Samsung sagen. Aber die Hersteller von Android Phones klatschen (leider) oft ihren eigenen Skin über das "Vanilla-Android" und installieren ihre eigenen Programme. Das führt dann dazu, dass du 2 Mail Programme, 2 Browser und 2 Appstores (etc.) hast. Wobei die Apps von Google eigentlich vollkommen ausreichen würden.


    Besonders Samsung hatte lange den Ruf, dass ihr modifiziertes Android (aka Touchwiz) auf ihren Geräten extrem ruckelig läuft, was bei dieser Hardware eigentlich nicht der Fall sein dürfte. Ich hatte schon ewig kein Samsung mehr, kann das also weder bestätigen noch dementieren. Nach all dem was ich bisher vom S7 gesehen habe, scheinen sie das Problem aber in den Griff bekommen zu haben. Ein weiterer Nachteil ist, dass du bei Samsung, LG, HTC und all den anderen Herstellern teilweise extrem lang auf Updates warten musst.


    Wenn ich ein Android Phone kaufen müsste, würde ich eher zu den Nexus Phones von Google greifen, da mir der schlichte Stil von (Vanilla) Android besser gefällt und Google jeden Monat ein Sicherheits Update liefert.
    Je nach Hersteller bekommst du bei Android halt teilweise ganz andere Erfahrungen. Je nach dem, worauf du wert legst. Falls dich das UI von Samsung und die vielen zusätzlichen Features nicht stören, hast du denke ich nichts falsch gemacht. :)

  • [...]

    Die Kritikpunkte kann ich voll und ganz verstehen. :) Ich persönlich bin jetzt auch kein "Samsung-Fanboii", hab mich nur am Ende für das S7 Edge entschieden, weil es für mich am Ende nach dem ich mich ausführlich informiert hatte, wirkte das auf mich für die beste Option.


    Im Bezug auf das vollklatschen von Programmen: Ja, das hat sich verbessert. Falls es bei modernen Smartphones dazu kommt, kann man diese paar Apps ohnehin sehr schnell deinstallieren. Im Bezug auf die Programme ist es so, dass es aber von vornerein zwei Broswser (Chrome und "Internet") und 2 E-Mail Pogramme gibt (Googlemail und "Mail") was Betriebssystem unabhängig ist. Damit bietet Google den Leuten eine Option, die weder Google Mail (als Hauptemail) noch Google Chrome nutzen wollen, das müssen sie sogar.


    Was man bei den Nexus Phones nicht vergessen darf: Google hat zwar einen Einfluss auf die Smartphones, aber sie werden trotzdem von Herstellern vergeben. So erfolgt eigentlich für fast jedes Nexus Phone eine neue Ausschreibung und ein Hersteller übernimmt die Produktion, das letzte Nexus Phone und Tablet kommt bspw. von Huawei, davor müsst es HTC gewesen sein, wenn ich mich nicht irre.


    Die Updates stehen immer im Zusammenhang mit dem Gerät selber, jüngere Geräte kriegen früher die Updates, ältere Geräte teilweise gar nicht. Das hat nichts mit dem Hersteller zu tun, da das jeder Android-Hersteller so macht um natürlich die Kundschaft auf neuere Geräte zu locken. Finde ich auch nicht so toll, ist aber eben Wirtschaft. :/

  • Eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeh... ^^'

    Kannst du das erläutern? Weil wenn man sich die Smartphones Bestenlisten und Test anschaut, schneidet dort die S7-Reihe schlicht meistens am besten ab in allen Punkten. Ab und zu kommt es vor, dass das LG V10 vorne ist aber wenn dann nur ganz knapp. ;)

    Schließe mich da einfach @Rynn an - hardwaretechnisch ohne Zweifel gute Geräte; softwaretechnisch nicht die besten auf dem Markt und was die Qualität angeht, kann meine Meinung auch einfach veraltet sein, aber ich kenne Samsung als reparaturwilligen Hersteller, der sich keinen anderen Ansatz leisten kann, weil die Geräte zu oft Probleme haben. Ich kenn mich auf dem Androidmarkt aber auch einfach nicht aus, weil ich immer Nokias hatte ^^
    Außerdem kommen natürlich noch persönliche Präferenzen dazu. Samsung bietet mir zum Beispiel nicht genug Auswahl bei Gerätgröße und Design (tut mir Leid - ich find's unfassbar hässlich) und Prioritäten können sich unterscheiden. Ich such meine Handys primär anhand der Kamera aus. Da ist Samsung gut dabei. Möchte jemand den Akku, wird die Wahl womöglich eine andere. Reineres System? Wieder anders. Und so weiter ;)

  • Schließe mich da einfach @Rynn an - hardwaretechnisch ohne Zweifel gute Geräte; softwaretechnisch nicht die besten auf dem Markt und was die Qualität angeht, kann meine Meinung auch einfach veraltet sein, aber ich kenne Samsung als reparaturwilligen Hersteller, der sich keinen anderen Ansatz leisten kann, weil die Geräte zu oft Probleme haben. Ich kenn mich auf dem Androidmarkt aber auch einfach nicht aus, weil ich immer Nokias hatte ^^

    Das ist ja der Punkt, warum ich zu Samsung gegriffen habe. Ich hatte ursprünglich den selben Eindruck von Samsung aber mittlerweile ist es so, dass Samsung Smartphones so ziemlich alles mitmachen. (Siehe hier und klick dich gerne durch :D). Samsung hat derzeit die beste Smartphone Kamera und den besten Akku, das wird übereinstimmend gesagt. Wenn du Samsung Smartphones hässlich findest, dann kann man dagegen natürlich nichts machen... ich finde aber geraed das silberne sieht ziemlich gut aus :D

  • Schließe mich da einfach @Rynn an - hardwaretechnisch ohne Zweifel gute Geräte; softwaretechnisch nicht die besten auf dem Markt und was die Qualität angeht, kann meine Meinung auch einfach veraltet sein, aber ich kenne Samsung als reparaturwilligen Hersteller, der sich keinen anderen Ansatz leisten kann, weil die Geräte zu oft Probleme haben. Ich kenn mich auf dem Androidmarkt aber auch einfach nicht aus, weil ich immer Nokias hatte ^^

    Das ist ja der Punkt, warum ich zu Samsung gegriffen habe. Ich hatte ursprünglich den selben Eindruck von Samsung aber mittlerweile ist es so, dass Samsung Smartphones so ziemlich alles mitmachen. (Siehe hier und klick dich gerne durch :D). Samsung hat derzeit die beste Smartphone Kamera und den besten Akku, das wird übereinstimmend gesagt. Wenn du Samsung Smartphones hässlich findest, dann kann man dagegen natürlich nichts machen... ich finde aber geraed das silberne sieht ziemlich gut aus :D

    Eine der besten Smartphonekameras ;) Aber ja. Am Ende war es ja auch nur halb-ernst gemeint. Visuell hingegen steh ich zu meiner Meinung. Ich glaub, das Hauptproblem ist für mich tatsächlich diese breite eckige Taste am unteren Bildschirmrand :D

  • Und ich bin einfach nur traurig das es kein Leistungsstarkes 4-Zoll Smartphone gibt, abgesehen von den von Apple, ich habe nichts gegen Android und würde das ja auch mal (wieder) ausprobieren, aber von Samsung, Sony und LG haben selbst die Mini Varienten 4,7-Zoll. Das will ich nicht. Ist zwar Off-Topic aber ich musste meinen Frust mal loswerden.
    Führt jetzt darauf hinaus das ich warte ob Apple ein 7 mini Raus bringt oder ich hole mir halt das SE, denn mein 5S wird mir langsam zu lahm...

  • Und ich bin einfach nur traurig das es kein Leistungsstarkes 4-Zoll Smartphone gibt, abgesehen von den von Apple, ich habe nichts gegen Android und würde das ja auch mal (wieder) ausprobieren, aber von Samsung, Sony und LG haben selbst die Mini Varienten 4,7-Zoll. Das will ich nicht. Ist zwar Off-Topic aber ich musste meinen Frust mal loswerden.
    Führt jetzt darauf hinaus das ich warte ob Apple ein 7 mini Raus bringt oder ich hole mir halt das SE, denn mein 5S wird mir langsam zu lahm...

    Ich fühle mit dir. "Musste" vom Lumia 920 (4,7'' - also grenzwertig) auf das Lumia 950 (5,2") umsteigen und so gern ich es auch hab, so sehr hasse ich diese unhandliche Größe. Ich mag ja 1,80m groß sein, aber meine Hände sind so groß wie die meiner 1,60m großen Mutter. Ich kann das Ding nicht richtig halten! ._.