Kommerzgeil - Was habt ihr zuletzt gekauft?

  • Ich hab mir ne Switch gekauft auf Ebay, für 90€
    Bei dem Preis wäre es ein halbes Wunder, wenn die keine großen Macken hat oder nur der Karton kommt. :hkdLol:

    Über Festpreis oder Gebot? Das klingt meiner Meinung nach sehr nach einem gehackten eBay-Account. Die erkennt man in der Regel entweder daran, dass sie etwas sehr günstig anbieten und auch gute Bewertungen haben, diese aber schon lange zurückliegen oder dass das Angebot nicht zu seinen bisher verkauften Sachen passt. Würde mich auf jeden Fall interessieren, wie das ganze für dich ausgeht, wobei ich dir am Ende natürlich eine funktionierende Switch wünsche^^

    Oh well, du hast Recht. Gehackter Account.
    Naja, kann kaum traurig darüber sein, war ja mein eigenes Verschulden. :hkdFacepalm:
    Dann warte ich bis frühestens Herbst, bis ich mir wieder ne Switch angucke. Und werde dann auch vorher überprüfen, ob das koscher ist oder nicht. Falls ich nochmal bei Ebay schauen sollte

  • (...)

    Oh well, du hast Recht. Gehackter Account.
    Naja, kann kaum traurig darüber sein, war ja mein eigenes Verschulden. :hkdFacepalm:
    Dann warte ich bis frühestens Herbst, bis ich mir wieder ne Switch angucke. Und werde dann auch vorher überprüfen, ob das koscher ist oder nicht. Falls ich nochmal bei Ebay schauen sollte


    Argh, ist schon sehr ärgerlich. Ist bei mir vor zwei, drei Jahren mal "nur" mit einem Spiel passiert und da habe ich das Geld fix über PayPal zurückbekommen. Danach achtet man aber schon ganz genau auf den Verkäufer und seine letzten Bewertungen^^.



    Zum Topic: In der letzten Woche sind bei mir aus Gründen ein paar eBay-Gutscheine reingeflogen, sodass ich für efffektiv 20€ Diablo 3 (PS4) und 25€-PSN-Guthaben bekommen konnte, von denen ich wieder 15 in Yakuza 0 investiert habe^^. Außerdem habe ich mir schon vor zwei, drei Wochen das neue God of War gekauft, aber mir ist gerade irgendwie mehr nach Yakuza. Bis RDR2 bin ich auf jeden Fall beschäftigt.

  • Beitrag von RetroLevel ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Nachdem Phil Spencer mich bei der letzten E3 entgültig überzeugt hat, dass ich mir eine One X kaufen sollte...habe ich mir endlich eine Switch gekauft und genieße das wundervolle Zelda Breath of the Wild.


    Jetzt bin ich am überlegen, ob ich mir nicht noch einen 3DS kaufen soll.

    Leider kann ich mich zwischen New 3DS XL und New 2 DS XL nicht wirklich entscheiden^^

  • Jetzt bin ich am überlegen, ob ich mir nicht noch einen 3DS kaufen soll.

    Leider kann ich mich zwischen New 3DS XL und New 2 DS XL nicht wirklich entscheiden^^

    Also mMn kann man auf das 3D verzichten. Einige neuere Spiele (zB Pokémon S/M) unterstützen es überhaupt nicht mehr und bei den meisten Spielen, die es haben, bringt es keinen wirklichen Mehrwert. Zumal ich es auch recht anstrengend finde, da man den DS für ein gutes Bild immer in der perfekten Position halten muss und es auf Dauer auch einfach anstrengend für die Augen ist.

    Am Anfang ist es halt recht faszinierend, aber eigentlich kann man es sich wirklich sparen.

  • Jetzt bin ich am überlegen, ob ich mir nicht noch einen 3DS kaufen soll.

    Leider kann ich mich zwischen New 3DS XL und New 2 DS XL nicht wirklich entscheiden^^

    Also mMn kann man auf das 3D verzichten. Einige neuere Spiele (zB Pokémon S/M) unterstützen es überhaupt nicht mehr und bei den meisten Spielen, die es haben, bringt es keinen wirklichen Mehrwert. Zumal ich es auch recht anstrengend finde, da man den DS für ein gutes Bild immer in der perfekten Position halten muss und es auf Dauer auch einfach anstrengend für die Augen ist.

    Am Anfang ist es halt recht faszinierend, aber eigentlich kann man es sich wirklich sparen.

    ich hab mich jetzt doch für den 3DS entschieden. Konnte noch einen neuen günstig auf Amazon bekommen.


    Ausschlaggebend war für mich aber nicht das 3D (auch wenns ganz nett ist) sondern der längere Stylus und die hochwertigere Haptik:hkdGitgud:

  • Beitrag von RetroLevel ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Kurzer Hinweis auf die wenigen Regeln, die wir haben :) Hab den Key entfernt. Kein Spielehandel

  • Beitrag von RetroLevel ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Ich habe mir (nach langem Überlegen) einen GPD Win 2 zugelegt. Ich war zuerst vom hohen Preis und der schlechten Verfügbarkeit abgeschreckt, aber jetzt wo ich das Teil habe bin ich restlos begeistert!


    Vor dem Kauf habe ich mit dem Gedanken gespielt mir eine Switch zu kaufen, da ich viel Zeit in öffentlichen Verkehrsmitteln verbringe und sich ein Handhelt für unterwegs angeboten hat. Allerdings besitze ich eine riesige Steam-Bibliothek und hätte mir für die Switch alle Spiele erneut zum Vollpreis kaufen müssen. Da hat sich der hohe Anschaffungspreis des Win 2 direkt wieder relativiert, und zusätzlich kann ich jetzt (dank Steam Big Picture und Controller-Support) auch PC-exklusive oder alte Spiele spielen, von denen es ja nicht gerade wenige gibt :hkdLol:

  • Zephaia Ein (sehr) kleiner Windows 10 Laptop für die Hosentasche, mit schneller Hardware und integriertem XBox-Controller. Also im Prinzip ein Windows-Handhelt.



    2_9_20.png


    Für seine winzige Größe ist das Teil echt super flott und gut ausgestattet:


    - m3-7y30 CPU mit bis zu 2.6 GHz

    - integrierte Grafik (Intel HD 615)

    - 8 GB DDR 3 Ram

    - 128 GB M.2 SSD

    - Bluetooth 4.2

    - USB C 3.0

    - 6" 720p Touchscreen


    Moderne AAA-OpenWorld-Games wie GTAV kann man darauf natürlich nicht flüssig mit 60fps auf vollen Einstellungen spielen, aber dafür ist das Teil ja eigentlich auch nicht gedacht. Die Spiele die ich oben aufgezählt habe (z.B. Skyrim oder Devil May Cry) laufen flüssig und ohne Probleme in 720p.


    Ich glaube ich werde hier mal einen etwas größeren umfangreicheren Thread zum Win 2 aufmachen wo ich dann auf alle Punkte wie z.B. den integrierten Controller und die allgemeine Performance eingehen werde.