Daily Soft & Hard

  • Ich poste seit nun über 170 Tagen jeden Tag ein SPiel, Zubehör oder auch Konsole aus meiner Sammlung auf Facebook und versehe das oder die Bilder immer mit Infos zum gezeigten.
    Ich dachte das wäre vieleicht auch hier interessant und starte mit dem heutigen und werde das Thread hier täglich mit was neuem füllen.


    -Mobile Train Simulator & Densha de Go-
    Ongakukan 2006 JP
    Train Simulator


    Die Train Simulator und Densha de Go Serien sind eigentlich direkte Rivalen, haben sich aber für ein Spiel zusammengetan.
    Die PSP Umsetzung des Playstation 2 Titels ist dabei noch um ein paar Strecken erweitert worden.
    Spielerisch bietet der Titel das real abgefilmte Material der Train Simulator Serie und verbindet das mit der Interface und Spielsystem der Densha de Go Reihe.

  • -Wonderswan Color Final Fantasy Pack-
    Bandai 2006 JP
    Hard & Soft Pack
    Mit dem Wonderswan Color wollte es Bandai Nintendo endlich zeigen. War
    der Vorgänger noch mit einem einfachen Schwarz/Weiß Display bestückt,
    besaß nun ein Color FSTN-LCD. Mit mehr Power und Spielen die nun aus bis
    zu 4096 Farben schöpfen konnten wollte man dem kommenden GameBoy
    Advance noch im Keim ersticken.
    Unterstrichen wurde das ganze noch durch ein Lizenzabkommen mit Square, die Final Fantasy auf das Handheld brachten.
    Dazu wurde 2 Pakete geschnürt und mit Sondereditionen der neuen Konsole
    bestückt, eines für Final Fantasy und eines für Final Fantasy II.


  • -Rampart-
    Tengen 1991 US/EU/JP
    Puzzle/Strategy


    Verteidige dein Territorium!
    Das eigene Schloss ist in Rampart von einer Mauer umgeben die mit allen mitteln gehalten werden muss. Feindliche Schiffe, oder, im Multiplayer Mode, die gegnerische Burg versuchen sich zu stürzen und dein Gebiet ein zu nehmen.
    Ist der Rauch der Kanonen verflogen heisst es die Mauern wieder zu richten, neue Kanonen zu positionieren und das eigene Gebiet zu vergrössern. Ob alles richtig überdacht und gebaut wurde, erfährt man spätestens wenn die gegnerischen Kugeln ernet auf die Mauern krachen.

  • Ich dachte das wäre vieleicht auch hier interessant und starte mit dem heutigen und werde das Thread hier täglich mit was neuem füllen.

    Ich glaube dadurch, dass du dein Hobby und Projekt hier schon beworben hast, reicht das mal fürs erste aus als "schamlose Eigenwerbung", die noch akzeptierbar ist. Ohne auf einen persönlichen Angriff aus sein zu wollen: Täglich hier was zu posten, geht schon ein wenig sehr in den Spam Bereich.

  • Was genau für ein Projekt bewerbe ich denn hier?
    Ich setzte keine Links und sagen auch nicht das irgendwer mir irgendwo folgen oder etwas liken soll. Die Idee ist einfach nur das ich jeden Tag ein neues Spiel, Zubehör oder Konsole vorstelle was für einige hier interessant sein dürften und in meinen Augen in einem Gamesforum wohl auf passendes Publitum treffen dürfte.
    Ich verscuhe mich hier mit einer, menier Meinung nach, Interesaanten Idee in das Forum ein zu bringen.
    Wenn das nicht gewünscht ist, OK.

  • Die Idee ist einfach nur das ich jeden Tag ein neues Spiel, Zubehör oder Konsole vorstelle was für einige hier interessant sein dürften und in meinen Augen in einem Gamesforum wohl auf passendes Publitum treffen dürfte.
    Ich verscuhe mich hier mit einer, menier Meinung nach, Interesaanten Idee in das Forum ein zu bringen.
    Wenn das nicht gewünscht ist, OK.

    Naja. Eigentlich ist mir das ja egal und viele User (mich eingeschlossen) haben hier schon Blog-Post-artige Threads eröffnet.
    Deine Posts sind ja auch nicht uninteressant aber dieses tägliche posten, mit ein zwei Bildern und kurzen Texten wirkt für mich halt eher wie Inhalt für instagram. Dort fände ich das wirklich passend und würde dem eventuell auch folgen. Aber in einem Forum geht es ja um den Austausch mit Vielen. Quasi die digitale Möglichkeit Diskussionen mit vielen Gleichgesinnten zu führen, die man außerhalb des Internets nicht erreichen würde. Dieser Thread wirkt aber sehr viel mehr wie "Ich zeige euch was und ihr hört zu" und ich denke, dass das auch das Problem von @notalda ist.

  • Aber Sorry, wie kommt man darauf? Ja es stimmt schon das ganze kommt von meiner Facebook Seite, aber die kurzen Texte kommen daher das ich das halte täglich mache und nicht jeden Tag ein großes Review schreiben kann und will.
    Meine Idee war eigentlich das ich einen Austausch anregen wollte über das gezeigte, da ich mir vorstellen kann das nicht jeder alles kennt, aber es ggf. interessant sein könnte.
    Wie schon gesagt, Werbung in eigener Sache wollte ich hier nicht machen, deswegen auch keinerlei Verlinkungen sondern nur der reine Inhalt.

  • Aber Sorry, wie kommt man darauf? Ja es stimmt schon das ganze kommt von meiner Facebook Seite, aber die kurzen Texte kommen daher das ich das halte täglich mache und nicht jeden Tag ein großes Review schreiben kann und will.
    Meine Idee war eigentlich das ich einen Austausch anregen wollte über das gezeigte, da ich mir vorstellen kann das nicht jeder alles kennt, aber es ggf. interessant sein könnte.
    Wie schon gesagt, Werbung in eigener Sache wollte ich hier nicht machen, deswegen auch keinerlei Verlinkungen sondern nur der reine Inhalt.

    Und wir versuchen dir zu erklären, dass an einmaliger, angemessener und passender Werbung weniger auszusetzen ist, als an Ein-Mann-Threads. Wir haben nichts gegen den von dir gezeigten Inhalt, aber Threads, deren Kern die Posts einer Person sind, widersprechen dem Konzept eines Forums. Und während nichts daran auszusetzen ist, dass du nur zwei-drei Zeilen zum Gezeigten schreibst, kannst du dementsprechend auch natürlich nicht erwarten, dass jeden Tag auf's Neue hitzige und enthusiastische Debatten in diesem Thread entstehen. Und weil du das eben nicht erwarten kannst, wird es ein bisschen zum Selbstzweck.
    Worauf ich hinaus will: Das Projekt ist cool und macht dir sicherlich Spaß, aber ein Link wäre an dieser Stelle wesentlich angemessener, als ein Solo-Thread :)

  • Ich finde, die Sache wäre unkritischer, wenn man die Möglichkeit hätte, einzelne Threads einfach zu ignorieren. Dann könnte es der, den es nicht interessiert, einfach ausblenden.
    Allerdings scheint das soweit ich es bisher mitbekommen habe beim Burning Board nicht so einfach umzusetzen zu sein.
    Nach wie vor meine am meisten ersehnte Funktion .-.