Eure Spiele des Jahres 2016 – Mit Special-Guests! – Teil 1

Du suchst die Action? In unserem Forum ist es etwas still geworden, aber schau doch auf unserem gut besuchten Discord Server mit über 600 Mitgliedern vorbei!
  • Es ist soweit: Im Forum habt ihr fleißig eure Lieblingsspiele des Jahres 2016 gewählt, wir haben eure Votes ausgezählt, uns Gäste eingeladen und über eure Top 20 der besten Titel des Jahres geplaudert. Als Gäste mit dabei sind David, Niklas, Leo und Mats!

    David findet ihr bei YouTube auf BeHaind, Niklas bei seinem Channel NiksDa, Mats bei der SuperKreuzBurg und Leo auf Twitter!

    Die Produktion dieser Videos wird uns nur durch eure Unterstützung auf Patreon ermöglicht! Davon abgesehen gibt es auch noch viele weitere Möglichkeiten, uns zu unterstützen.

    Quelle: https://www.hookedmagazin.de/2…it-special-guests-teil-1/

  • Das ist ein richtig gutes Video geworden. Es gefällt mir auch besser, als die Videos bei Giga. Bei Giga habe ich die Top Montag Videos und so nie wirklich verfolgt. Ich weiß auch gar nicht wieso. Wahrscheinlich war das interesse bei meinem jüngeren ich für diese Videos noch nicht da, aber jetzt liebe ich es einfach.


    Die Top 100 der objektiv besten Videospiele - gewählt von der Hooked Community wäre auch ein Projekt, was ich gerne bei euch sehen würde. Da hätte ich als jemand, der hauptsächlich Spiele nachholt, statt bandneue Titel zu kaufen, auch viel mehr zu sagen.
    Allerdings ist so eine Forderung wahrscheinlich etwas verfrüht, wenn man bedenkt, dass das Format gerade noch in der Mache ist :D

  • Ein ganz großes Lob gebührt der Person, die für den Schnitt verantwortlich war.


    Obschon ich die Meinung nahezu aller Personen zu fast jedem Spiel bereits aus den diversen Podcast/YT-Formaten kannte, war auch dieses Video für mich durch die teils humorvollen, teils kontroversen Gegenüberstellungen der Äußerungen wieder einmal ausgesprochen unterhaltsam und spürbar runder als die TopMontage bei Giga.


    Zugegeben, ich würde euch wohl auch zuhören, wenn ihr über Ponyzüchten in Alaska fabuliert, weil wahrscheinlich selbst dabei noch etwas lustig-chaotisch-originelles heraus käme. Darüber hinaus ist es aber eben auch immer wieder eine Freude zu sehen, dass ihr mehr seid, als lediglich ein paar (mir) sympathische(r) Pappnasen, sondern euer "videojournalistisches" Handwerk versteht und darin kontinuierlich besser werdet. :)

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip