Nintendo Switch Presentation – Reaktionen auf Mario Odyssey, Splatoon 2 & mehr!

  • Wir haben semi-live die Switch-Präsentation verfolgt, uns über einen tollen Trailer zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild gefreut, waren verwirrt von den Stadt-Passagen in Super Mario Odyssey und hätten gerne mehr von der No More Heroes 3-Ankündigung gesehen. Hier sind unsere Reaktionen auf die Switch!

    Die Produktion dieser Videos wird uns nur durch eure Unterstützung auf Patreon ermöglicht! Davon abgesehen gibt es auch noch viele weitere Möglichkeiten, uns zu unterstützen.

    Quelle: https://www.hookedmagazin.de/2…-odyssey-splatoon-2-mehr/

  • Nichts für ungut, aber Robin war während der ganzen Präsentation etwas anstrengend. Wenigstens bei den Trailern zu Mario und Zelda hätte man ja ausnahmsweise den Mund halten und das Gezeigte auf sich wirken lassen können. Doofe Sprüche kann man auch danach noch von sich geben. So geht gerade bei Zelda die fantastische Musikuntermalung und die großartige Inszenierung ein wenig unter. Trotzdem natürlich vielen Dank für das Video!

  • Nichts für ungut, aber Robin war während der ganzen Präsentation etwas anstrengend. Wenigstens bei den Trailern zu Mario und Zelda hätte man ja ausnahmsweise den Mund halten und das Gezeigte auf sich wirken lassen können. Doofe Sprüche kann man auch danach noch von sich geben. So geht gerade bei Zelda die fantastische Musikuntermalung und die großartige Inszenierung ein wenig unter. Trotzdem natürlich vielen Dank für das Video!

    Ich habe da überhaupt kein Problem mit und finde das sogar gut, dass er direkt seine Reaktion ausspricht.
    Finde ich bei den E3 Streams schon immer sehr seltsam, dass Leute, die einen kommentierten Stream anschauen, sich beschweren, dass kommentiert wird.


    Hier war es ja sogar so, dass alle Trailer etc. schon längst verfügbar waren und man sie sich in Ruhe anschauen kann, wenn man die Reaktionen von Robin, Tom und Mats nicht hören will.

  • Ich beschwere mich ja nicht, dass prinzipiell kommentiert wird. Hätte mir nur wenn, dann mehr Worte zum Gezeigten gewünscht und nicht zu irgendwelchen anderen Themen, um die es in dem Moment nicht ging. Fand die Grundstimmung während der Präsentation eh bisschen zu zynisch und irgendwie war die Vorfreude nur bei Tom bemerkbar. Die Herangehensweise von den Jungs von Easy Allies fand ich diesmal einfach etwas angenehmer. Soll an dieser Stelle aber wirklich keine große Kritik sein, sondern etwas, das mir aufgefallen ist. ;)

  • Ich hatte irgendwie mehr Spiele, die zum Release erscheinen erwartet. Im Moment habe ich als nicht Zelda Fan eigentlich keinen Grund mir die Nintendo Switch zu kaufen, obwohl ich es eigentlich bei entsprechenden Spielen sehr gerne getan hätte.

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip