The Last Guardian: Das Spiel mit der Frustration

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • The Last Guardian: Das Spiel mit der Frustration

      Hooked-Blog schrieb:

      The Last Guardian sorgt für sehr unterschiedliche Reaktionen. Was für die einen ein großer Schwachpunkt ist, wurde für mich jedoch zur größten Stärke des Spiels:  Dessen ganz eigene Interpretation und Herangehensweise an das Konzept der Frustration.

      Die Produktion dieser Videos wird uns nur durch eure Unterstützung auf Patreon ermöglicht! Davon abgesehen gibt es auch noch viele weitere Möglichkeiten, uns zu unterstützen.

      Quelle: hookedmagazin.de/2017/01/the-l…piel-mit-der-frustration/
    • Mich hat Robins pathetische Sprechweise und Wortwahl zunächst genervt, mit ein bisschen Abstand habe ich aber erkannt, dass genau dies sicherlich beabsichtigt ist (pathetisch zu sein, nicht mich zu nerven). Ein im wahrsten Sinne des Wortes "schönes" Video, dass die Besonderheit diese außergewöhnlichen Spielerlebnisses auf den Punkt bringt.

      Ich hab allerdings auch bei Pokemon Sonne manchmal meine Tierchen einfach nur gestreichelt, weil ich deren Animation niedlich fand, und nicht primär um ihre Volltreffer-Chance zu erhöhen... :rolleyes: 8) ;)
    • Mich interessiert das Spiel eigentlich nicht wirklich, dennoch waren es die 10 Minuten voll wert. Vom Titel her wirkte es zunächst, als würde ein Fanboy versuchen die Mäkel seines heiß erwartetes Spiels zu rechtfertigen. Doch dann kamen folgende Sätze:

      "Für viele Spieler wird The Last Guardian dadurch zum roten Tuch. Es fordert unausgesprochen dazu auf, antrainierte Reflexe und jahrelang in Videospielen etablierte Belohnungssysteme zu ignorieren."

      Da lief es mit eisig den Rücken runter. Eiskalte Wahrheit. Was haben wir früher über Assassins Creed 2 gelacht, das einfache Hebel grell geleuchtet haben. Jetzt geht ohne Questmarker, angezeigte Pfade und andere Hinweise nicht mehr viel. Und wehe es winkt nicht ein Achievment am Ende des extra Dungeons. Sonst hätte ich das ganze ja aus eigener Überzeugung angehen müssen und nicht festgestellt, wie repetitiv das Ganze ist.

      Vielen Dank für diesen Wachrüttler Robin!
    • Ein wunderbares Video mal wieder.
      Die Frustration als Spielelement zu nutzen ist mir auch bei meinem Spieldurchgang aufgefallen, auch wenn ich wohl nicht so viele Frustmomente durchstehen musste wie manch anderer. (hatte bei den Tauchsequenzen z.B. absolut keine Probleme mit Tricos störrigem Wesen).
      Und obwohl ich dieses Spiele wirklich Liebe, so will ich es doch nie wieder spielen. Nicht wegen der Steuerung oder der Kamera, sondern wegen meiner Bindung zu Trico. Eben genau durch die in deinem Video angesprochenen Punkte, habe ich eine sehr innige Verbindung zuTrico aufgebaut. Ich bin fest davon überzeugt, dass ich dass nicht ein zweites mal iniziieren kann. Es war einzigartig.
      Selbst bei einem Walking Dead oder Mass Effect kann ich einen 2. Durchlauf starten, weil ich eben weiß, wie sich meine Entscheidungen auswirken werden. Wenn ich character XY nicht die nötige Aufmerksamkeit schenke, mag er mich nicht.Das kann ich in jedem Durchgang entweder genauso, oder etwas anders entscheiden. Und das ist in 99.9 Prozent aller Spiele der Fall.
      Doch meine Verbindung zu Trico arbeitet nicht auf einer normalen Entscheidungsebene, sondern auf der selben, wie ich mit einem Haustier umgehe. Nach einer ersten Katze, kann mir theoretisch auch eine neue Katze kaufen. Jedoch wird die Erinnerung eine andere sein, selbst wenn ich eine Katze mit dem exakt selben Verhalten gekauft hätte. Weil ich anders reagieren würde (man ist ja immerhin ein lebendes Wesen), würde auch die Katze anders reagieren, und ich hätte andere vllt. bessere oder schlechtere Momente.
      Auf jeden Fall wären es andere Erinnerungen.
      Danke für dieses schöne Video Robin. :)
    • ricola-keks schrieb:

      Nur ganz kurz: Ist das Video einigermaßen spoilerfrei? Ich bin sehr interessiert an Robins Meinung zum Spiel, möchte es aber auch noch selbst genießen.

      (Falls es bereits in den Kommentaren beantwortet wurde, sorry. Ich habe sie meiner Spoilerparanoia wegen nicht gelesen.)
      Wenige Spoiler über das Spiel selbst. Sehr intensiv über Trico "Guardian". Empfehlenswert zum Meinung bilden. Enjoy.
      Game over?
    • Lignum schrieb:

      Nur ganz kurz: Ist das Video einigermaßen spoilerfrei? Ich bin sehr interessiert an Robins Meinung zum Spiel, möchte es aber auch noch selbst genießen.

      (Falls es bereits in den Kommentaren beantwortet wurde, sorry. Ich habe sie meiner Spoilerparanoia wegen nicht gelesen.)

      Habe mir Mühe gegeben, nichts zur Geschichte oder großen Momenten zu spoilern. Solltest du dir gefahrenlos angucken können :)
    • Lignum schrieb:

      Nur ganz kurz: Ist das Video einigermaßen spoilerfrei? Ich bin sehr interessiert an Robins Meinung zum Spiel, möchte es aber auch noch selbst genießen.

      (Falls es bereits in den Kommentaren beantwortet wurde, sorry. Ich habe sie meiner Spoilerparanoia wegen nicht gelesen.)

      Robin schrieb:

      Habe mir Mühe gegeben, nichts zur Geschichte oder großen Momenten zu spoilern. Solltest du dir gefahrenlos angucken können :)
      FIFY
      Du hast nichts anderes verdient!
    • Robin schrieb:

      Lignum schrieb:

      Nur ganz kurz: Ist das Video einigermaßen spoilerfrei? Ich bin sehr interessiert an Robins Meinung zum Spiel, möchte es aber auch noch selbst genießen.

      (Falls es bereits in den Kommentaren beantwortet wurde, sorry. Ich habe sie meiner Spoilerparanoia wegen nicht gelesen.)

      Habe mir Mühe gegeben, nichts zur Geschichte oder großen Momenten zu spoilern. Solltest du dir gefahrenlos angucken können :)
      Danke, Robin. Meine vorfreudige Erwartung auf ein frustrierendes Spielerlebnis hat sich durch Dein Video nochmals potenziert. :)
    • Robin schrieb:

      Lignum schrieb:

      Nur ganz kurz: Ist das Video einigermaßen spoilerfrei? Ich bin sehr interessiert an Robins Meinung zum Spiel, möchte es aber auch noch selbst genießen.

      (Falls es bereits in den Kommentaren beantwortet wurde, sorry. Ich habe sie meiner Spoilerparanoia wegen nicht gelesen.)

      Habe mir Mühe gegeben, nichts zur Geschichte oder großen Momenten zu spoilern. Solltest du dir gefahrenlos angucken können :)


      Lignum schrieb:

      Robin schrieb:

      Lignum schrieb:

      Nur ganz kurz: Ist das Video einigermaßen spoilerfrei? Ich bin sehr interessiert an Robins Meinung zum Spiel, möchte es aber auch noch selbst genießen.

      (Falls es bereits in den Kommentaren beantwortet wurde, sorry. Ich habe sie meiner Spoilerparanoia wegen nicht gelesen.)

      Habe mir Mühe gegeben, nichts zur Geschichte oder großen Momenten zu spoilern. Solltest du dir gefahrenlos angucken können :)
      Danke, Robin. Meine vorfreudige Erwartung auf ein frustrierendes Spielerlebnis hat sich durch Dein Video nochmals potenziert. :)

      Mit Zitaten habt ihr's beide nicht so, was? ;)
      Wobei, das mit dem Zitate-in-den-Mund-legen habt ihr schon echt Boulevard-mäßig gut drauf :D
    • FullMetalJensen schrieb:

      Robin schrieb:

      Lignum schrieb:

      Nur ganz kurz: Ist das Video einigermaßen spoilerfrei? Ich bin sehr interessiert an Robins Meinung zum Spiel, möchte es aber auch noch selbst genießen.

      (Falls es bereits in den Kommentaren beantwortet wurde, sorry. Ich habe sie meiner Spoilerparanoia wegen nicht gelesen.)

      Habe mir Mühe gegeben, nichts zur Geschichte oder großen Momenten zu spoilern. Solltest du dir gefahrenlos angucken können :)

      Lignum schrieb:

      Robin schrieb:

      Lignum schrieb:

      Nur ganz kurz: Ist das Video einigermaßen spoilerfrei? Ich bin sehr interessiert an Robins Meinung zum Spiel, möchte es aber auch noch selbst genießen.

      (Falls es bereits in den Kommentaren beantwortet wurde, sorry. Ich habe sie meiner Spoilerparanoia wegen nicht gelesen.)

      Habe mir Mühe gegeben, nichts zur Geschichte oder großen Momenten zu spoilern. Solltest du dir gefahrenlos angucken können :)
      Danke, Robin. Meine vorfreudige Erwartung auf ein frustrierendes Spielerlebnis hat sich durch Dein Video nochmals potenziert. :)

      Mit Zitaten habt ihr's beide nicht so, was? ;) Wobei, das mit dem Zitate-in-den-Mund-legen habt ihr schon echt Boulevard-mäßig gut drauf :D
      Nun. Ich kann die Peinlichkeit meiner Unfähigkeit zumindest mit meiner 8-Beiträge-kleinen Posting-Erfahrung etwas weg argumentieren. :rolleyes:
    • Ich spare mir mal die Zitate anzupassen, ihr habt es ja verstanden :P

      Jetzt habe ich schon ein wenig Bock auf das Spiel, Aber da es ja einigen Erzählungen nach auf der normalen PS4 mit Perfomance Problemen kämpft... leider nicht :/
      DISCLAIMER: Das Foren-Team haftet nicht für geistige Schäden, kann aber dafür sorgen.
    • Hakairo schrieb:

      Ich spare mir mal die Zitate anzupassen, ihr habt es ja verstanden :P

      Jetzt habe ich schon ein wenig Bock auf das Spiel, Aber da es ja einigen Erzählungen nach auf der normalen PS4 mit Perfomance Problemen kämpft... leider nicht :/
      So schlimm sind die FPS-Einbrüche nun auch wieder nicht. Klar, in offenen Arealen kommt es zwar ab und zu vor, aber es wird nie unspielbar und allgemein ist das Ganze seit dem letzten Update etwas besser geworden. Ganz schlimme Einbrüche in Richtung 20 FPS sind bei meinem Durchgang übrigens so gut wie nie vorgekommen. Meistens pendelte das Spiel zwischen 25 und 30 FPS, wobei ich in geschlossenen Arealen eigentlich immer ein flüssiges 30 FPS-Bild hatte. Ich an deiner Stelle würde mir dieses Spiel nur wegen der Framerate nicht entgehen lassen und eventuell kommt da in naher Zukunft eh nochmal ein Patch. Aber natürlich ist es dir überlassen. :)
    • Rekhyt schrieb:

      Meistens pendelte das Spiel zwischen 25 und 30 FPS
      Das stört mich je nach Häufigkeit/Dauer leider schon, da meine Augen da leider sehr empfindlich sind >.>

      Naja vielleicht läuft es mir mal reduziert über den Weg nvm -33% im PSN. Ich bin doch derzeit Pleite Sony, was soll das?
      DISCLAIMER: Das Foren-Team haftet nicht für geistige Schäden, kann aber dafür sorgen.
    • Mark Brown hat übrigens relativ zeitnah zu @Robin ebenfalls ein Video zu The Last Guardian veröffentlicht. Sehr interessant, beide im Vergleich zu sehen. Marks Video hat einen etwas anderen Fokus, aber im Grundton sind sie doch ähnlich. Ich würde aber eine leichte Spoilerwarnung für das Video aussprechen. Es wird nichts zur Story, aber zu einzelnen Mechaniken gesagt und gezeigt.

      Do you have the time to listen to me whine?