Community-Vote: Eure Spiele des Jahres 2016

  • Moin Jungs. Leider habe ich die vermeintliche Perle "Titanfall 2" nicht gespielt. Generell war 2016 für meinen Geschmack ein sehr schwaches Gaming Jahr. Dennoch hier meine Top Liste, wobei Platz 1 eine wirkliche Herzenssache ist.


    5. Hitman
    4. Virginia
    3. Rise of the Tomb Raider
    2. Inside
    1. Quantum Break


    Ich weiß ganz sicher, dass quasi niemand meinen Platz 1 voten wird. Vor allem weil niemand eine Xbox One hat. Aber Quantum Break ist ein so einzigartiges, intelligentes und besonderes Stück Kunst mit unglaublich viel Liebe zum Detail. Das muss ich einfach würdigen.
    Ich bin gespannt auf die Ergebnisse und wünsche uns allen ein fantastisches Jahr 2017.

  • 5. Salt and Sanctuary

    • Das Spiel hat mich mehr gepackt wie Dark Souls 3, auch wenn es objektive gesehen schlechter und vor allem leichter zu cheesen ist

    4. Overwatch

    • Genji ist das beste Waifu, und damit ist die Diskussion ein für alle male beendet.

    3. Titanfall 2

    • Wenn man nur den SP bewerten würde wäre das mein GOTY, ist einfach rasant schnell und geil zu spielen.

    2. Superhot

    • Habe die Demo zum KS geliebt, und das finale Spiel dann genauso. Bloß die Story kam sich dann selbst ein bisschen zu clever vor

    1. Trackmania Turbo

    • Habs zwar erst jetzt im Wintersale auf Ps4 gekauft aber es hat mich gepackt wie kein anderes Spiel. Ich kann nicht aufhören zu versuchen jede Strecke zu perfektionieren
  • 5.[b] Dark Souls 3 [/b] Ich wusste was ich bekommen werde und habe es genossen. 162 Stunden Spielzeit sprechen für sich.

    4. Overwatch Endlich mal wieder ein Multiplayertitel, der mich dazu begeistern konnte für einen längeren Zeitraum alleine und mit Freunden zu spielen.

    3. Darkest Dungeon Eine wahre Hassliebe hege ich zu diesem Spiel. Mehr will ich eigentlich garnicht sagen.
    2. Hitman Anfangs skeptisch auf Grund des Episodenformat, jedoch im Nachhinein der spielerische Höhepunkt des Jahres für mich.
    1. Pokemon Sonne/Mond Ich hatte die Pokemon-Reihe eigentlich aufgegeben, aber dieser Teil hat es aus irgend einem Grund wieder gerissen. Eigentlich könnte ich mich nicht genug über das repetitive Gameplay, die kindlichen Charaktere/Dialoge und das Design mancher neuer Pokemon aufregen, aber trotzdem habe ich etliche Stunden damit verbracht unterwegs oder während ich Podcasts höre/Livestreams schaue Pokemon zu sammeln.


    Ich hole aktuell noch Hyper Light Drifter nach, das evt. auch Chancen hätte auf die Liste zu kommen. Die Liste kann sich also noch ändern^^



    Und da das hier einer der wenigen Momente ist, in denen ich überhaupt kommentiere: Jungs, ihr macht nen super Job!

  • Hier meine Top 5 von den Spielen, die ich auch angefasst hab :D


    5. The Elder Scrolls V: Skyrim — Special Edition (falls nicht gültig, WoW Legion)
    4. Starbound
    3. Deus Ex: Mankind Divided
    2. The Legend of Zelda: Twilight Princess HD
    1. Stardew Valley

  • 5. Uncharted 4
    4. The Last Guardian
    3. Rocket League
    2. Dark Souls 3
    1. Final Fantasy 15


    Aus rationaler Sicht wär FF 15 vllt. nicht ganz so weit oben, aber ich hab da so'n mütterliches Verhältnis zu, und muss es einfach schützen. :3

    Mein Penis war im Guinessbuch der Weltrekorde.
    Doch dann musste ich das Buch zurückgeben und wurde aus der Bücherei geworfen...
    hkdFacepalm

  • 5.Danganronpa: Trigger Happy Havoc (PC Port)
    4.The Labyrinth of Grisaia ( PC Port)
    3. Stardew Valley
    2. Sonicomi
    1. VA-11 HALL-A Cyperpunker Bartender Action


    Jep das sind meine Spiele des Jahres 2016...Fast nur Visual Novels hkdLove

  • Beitrag von Patricé Fauxpas ()

    Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Beitrag von Patricé Fauxpas ()

    Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Beitrag von Patricé Fauxpas ()

    Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.