Hooked FM #83 – Deus Ex: Mankind Divided, Song of the Deep, Pokémon Go, Anime & mehr!

  • Quelle: https://www.hookedmagazin.de/2…ep-pokemon-go-anime-mehr/

  • Ich bin nach anfänglicher kurzer Freude sehr ernüchtert und enttäuscht. Ich habe erwartet und in den Trailern wurde es auch ein wenig suggeriert, dass es ein Pokemon Spiel mit AR in der realen Welt wird (ohne Geschichte natürlich). Nach etwas Spielen muss ich aber feststellen, dass es außer den Pokemon an sich nichts mit dem Spiel gemeinsam hat. Ich kann mich auch nicht erinnern, dass Ash in der Serie die Pokemon gefangen hat, in dem er ihnen die Pokebälle so oft und hart wie möglich direkt ins Gesicht geworfen hätte. Fehlende Features (Freundesliste, Tauschen, Organisation im Team,...) und der technische Zustand haben mir das Ganze zusätzlich madig gemacht.
    Ich glaube das geht noch ein/zwei Monate so weiter und wenn dann nicht massiv neue und gute Features nachgeliefert werden, dann flaut das Interesse schnell wieder ab. Bis dahin wird es sich allerdings finanziell sowas von rentiert haben.

  • Ich kann mich auch nicht erinnern, dass Ash in der Serie die Pokemon gefangen hat, in dem er ihnen die Pokebälle so oft und hart wie möglich direkt ins Gesicht geworfen hätte. Fehlende Features (Freundesliste, Tauschen, Organisation im Team,...) und der technische Zustand haben mir das Ganze zusätzlich madig gemacht.

    Doch hat Ash, in der ersten Folge wo er ein Taubsi fangen wollte, was natürlich nicht geklappt hat ;)


    Aber ja die fehlenden Features sind auch meine Kriterium, aber das wurde ja alles angekündigt das es noch kommen wird. Wären aber auch nicht klug das alles sofort zu veröffentlichen. Aber was am meisten stinkt sind wirklich die stänigen Server Ausfälle -_-

  • Fand Re: ZERO bisher ziemlich super! Solltest du auf jeden Fall weiterschauen @Tom, es wird eben noch mehr um diese Zeitanomalie gehen, wo dann eben der Hauptcharakter dadurch versucht alles "richtig" zumachen bzw. bestimmte Dinge rauszufinden.
    Wenn du übrigens Slice of Life magst, auf Crunchyroll gibt es die geniale Serie Barakamon, die Slice of Life meiner Meinung nach perfekt macht. Da geht es um einen Kalligraphen, der, weil er einen anderen Kalligraphen bei einer Austellung geschlagen hat, auf eine kleine Insel geht und dort die Bekannschaft mit Menschlichkeit quasi macht. Schau dir das OP auf Youtube an, wenn du das dann nicht sehen willst, dann ists wahrscheinlich nichts für dich xD

    "Von den Sternen kommen wir,
    zu den Sternen gehen wir.
    Das Leben ist nur eine Reise in die Fremde."


    -Walter Moers

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip