Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

  • Von den Marvel-Filmen haben mir Avengers und Iron Man 1 noch am besten gefallen.

    Hast du Guardians of the Galaxy gesehen? Und Kick-Ass? Bei letzterem vergisst man oft, dass es auch ein Marvel-Film ist.
    Bin nämlich auch überhaupt kein Fan von Superhelden-Filmen, aber diese beiden finde ich echt super :)
    Um Längen besser als The Avengers und den Rest aus dessen Universum. Mit Ausnahme von Iron Man 1, den fande ich auch ganz gut.
    Aber im Allgemeinen, verstehe ich den Hype um The Avengers etc. echt nicht. Ein guter Film muss einfach ne Story haben und die ist bei diesen Filmen nun einmal so gut wie nie vorhanden.

  • Von den Marvel-Filmen haben mir Avengers und Iron Man 1 noch am besten gefallen.

    Hast du Guardians of the Galaxy gesehen? Und Kick-Ass? Bei letzterem vergisst man oft, dass es auch ein Marvel-Film ist.Bin nämlich auch überhaupt kein Fan von Superhelden-Filmen, aber diese beiden finde ich echt super :)
    Um Längen besser als The Avengers und den Rest aus dessen Universum. Mit Ausnahme von Iron Man 1, den fande ich auch ganz gut.
    Aber im Allgemeinen, verstehe ich den Hype um The Avengers etc. echt nicht. Ein guter Film muss einfach ne Story haben und die ist bei diesen Filmen nun einmal so gut wie nie vorhanden.

    Genau wie bei Transformers. Bis auf die dicke Action am Ende genau die gleiche lahme Story wie bei Avengers.

  • Echt? Ihr mochtet Kick- Ass ? Ich hatte bei deim immer das Gefühl einen High Budget B-Movie zu sehen.
    Falls ihr euch aber von meiner Hasserfüllten Meinung zu KickAss nicht abschrecken lasst ;) , dann kann ich euch mal einen sehr coolen Superheldenfilm empfehlen. Dieser nennt sich "Defndor" und gespielt wird er von Woody Harrolson in einer seiner, meiner Ansicht nach, besten Rollen.

  • Für manche (mich eingeschlossen) ist ein High Budget B-Movie eben auch mal was schönes :D
    Defendor hab ich noch nie gehört aber werd ich mir merken.

    "Can seeing intellect contented lie,
    Within the confines of our tiny race,
    When overhead yawns wide the starry sky
    Pregnant with secrets of unfathom'd space?"
    H.P. Lovecraft

  • Oh ja. Der war Fantastisch. Die Bildkulisse war so toll ich hab ihn gleich nochmal geschaut :) Ich bin ja eh grosser Ralph Fines Fan also war der gleich doppelt gut.

  • Ich habe Heute The Grand Budapest Hotel gesehen und fand ihn richtig, richtig gut. Total abstrus und skurril, aber auf jeden Fall Unterhaltsam. Und meine Güte ist das Szenenbild ist fantastisch.

    Den fand ich ja leider gar nicht so toll :(
    Hatte durchaus nen paar witzige Momete, aber alles in allem war ich doch ein wenig enttäuscht....

  • Hatte durchaus nen paar witzige Momete, aber alles in allem war ich doch ein wenig enttäuscht....

    Weshalb?

    Naja, irgendwie gefiel mir der Stil nicht so besonders und es gab nicht genug Stellen die ich witzig fand. Daher war es dann für mich an den meisten Stellen eine Geschichte, die albern aber dabei nicht witzig ist und das ist dann nicht sonderlich schön anzuschauen. Ich muss aber auch sagen, dass ich kein großer Wes Anderson Fan bin. Allerdings hatte man über den Film so viel gutes gehört und er hat einen unglaublich tollen Cast, dass ich dann schon einiges erwartet hatte....aber war dann einfach nihct nach meinem Geschmack :(

  • Habe gerade Ex Machina im Kino gesehen. Die Story ist zwar erwartungsgemäss, aber was da an Bildern und Sound geliefert wird, ist Hammer! Eine tolle Bildsprache mit sehr speziellen Einstellungen und ein Soundtrack, der mich teilweise echt zappeln liess. Sehr empfehlenswert! Bin gespant was uns der liebe Alex Garland sonst noch zeigen wird!

  • Also ich fand Kick Ass 1 sehr unterhaltsam und sehenswert, wogegen ich den 2. Teil im Vergleich nicht so gut finde, welchen ich vor ein paar tagen gesehen habe.
    Ich kanns aber auch nur immer wieder sagen, dass Filme nicht immer so unendlich anspruchsvoll, intelligent geschrieben und mit High Budget inszeniert sein müssen!! Man kann mit allem Spaß haben und auch von Transformers, TMNT oder sonstwas, von der ganzen Welt gehasstes unterhalten werden....es ist eben immer Geschmackssache!


    Neben Kick Ass 2 habe ich mir ausserdem noch Automata angesehen, der ja auch nicht sehr gute Kritiken abgreifen konnte. Mich persönlich hat er auch nicht vom Hocker gehauen, aber ich fand schon dass der Film gute Bilder und Ansätze hat, dafür aber besonders in der ersten Hälfte miese Dialoge die mir immer wieder aufgefallen sind :P Trotzdem ein Film den man sich mal ansehen kann....jetzt werd ich mir gleich Exodus-Gods and Kings ansehen und morgen ENDLICH Avengers 2 :D

  • Passend zu der ganzen Superhelden-Diskussion hier habe ich zuletzt endlich mal Watchmen gesehen. und was soll ich sagen: Der Film hat mich begeistert! Weil er einer der Wenigen ist der aus dem Matsch aus Marvel-Bausatz-Filmen herraussticht. Die Musik trifft total meinen Geschmack, die Stimmung ist seltsam melancholisch und düster.


    Und vor allem werden sind die Helden nicht wirklich "Helden". Sie werden nicht nur eindimensional dargestellt und glorifiziert, wie das in anderen Superhero-Verflimungen gerne getan wird. Jeder der Watchmen hat sein Päckchen zu tragen und ist gezeichnet von seiner Vergangenheit. Wie ein echter Mensch eben.


    Deshalb Daumen nach oben von mir :)

  • Passend zu der ganzen Superhelden-Diskussion hier habe ich zuletzt endlich mal Watchmen gesehen. und was soll ich sagen: Der Film hat mich begeistert! Weil er einer der Wenigen ist der aus dem Matsch aus Marvel-Bausatz-Filmen herraussticht. Die Musik trifft total meinen Geschmack, die Stimmung ist seltsam melancholisch und düster.


    Und vor allem werden sind die Helden nicht wirklich "Helden". Sie werden nicht nur eindimensional dargestellt und glorifiziert, wie das in anderen Superhero-Verflimungen gerne getan wird. Jeder der Watchmen hat sein Päckchen zu tragen und ist gezeichnet von seiner Vergangenheit. Wie ein echter Mensch eben.


    Deshalb Daumen nach oben von mir :)

    Watchmen ist einer meiner absoluten Lieblingsfilme. Es ist der einzige Superhelden-Film, den ich kenne in dem eine gute Gechichte erzählt wird (Batman zähle ich jetzt mal nicht).
    Und Rorschach ist als Charakter einfach nur genial :thumbsup:


    ....Da interessante ist, dass ich kaum einen Marvel-Fan kenne, der diesen Film mag. Ist wohl für die Superhelden-Fans einfach zu anspruchsvoll ^^:P

  • @Silversunn
    Besser hätte ich es auch nicht sagen können. Viele finden den Film langweilig weil sie eben einen Marvel Film erwartet haben aber viele sind auch absolut angetan davon weil sie eben einen Film zu sehen bekommen der nicht 08/15 Hollywood Superhelden sind sondern teils komplett abgewichste Typen die sich am liebsten die Kugel geben würden als weiterzuleben aber trotzdem Heldenfiguren sind.
    Ich schwärm schonwieder^^