E3 2016: Microsoft E3-Pressekonferenz

Du suchst die Action? In unserem Forum ist es etwas still geworden, aber schau doch auf unserem gut besuchten Discord Server mit über 600 Mitgliedern vorbei!
  • Zusammenfassung Microsoft E3 Pressekonferenz
    13.06.16 18:30 - 20:00 Uhr



    Xbox One S
    40 % Smaller, bis zu 2TB HDD, 4k und jetzt in weiß. Die Xbox One Slim. Zusätzlich bietet der neue Controller erhöhte Reichweite und extra Grip
    299$
    Sehr schöner Einstieg.


    Xbox Play Anywhere
    Digitale Käufe mit diesem Label können auf Win 10 und Xbox genutzt werden. Etwas schade, dass es nur bei digitalen Käufen gilt, aber dennoch sehr schön.


    Gears of War 4
    Crossplay zwischen Win10 und Xbox in allen Modi, neuer Horde-Mode
    Gameplay-Trailer im Coop mit gescriptetem Commentary. Grafikeffekte sind auch toll. Sieht nach Spaß aus.
    Zusätzlich gibt es einen Elite Controller im Gears of War Design.
    Releasedate 11.10.16


    Killer Instinct
    General Raam aus Gears of War wird ein neuer Charakter.


    Forza Horizon 3
    klassischer Rennspiel-Trailer mit Kamerfahrten. Fette Grafik. Australien als Szenario. Kängurus!
    Danach direkt Gameplay, das auch super aussieht. Das ganze wurde auf verschiedenen Setups auf Xbox One und Win10 gezeigt.
    Es gibt eine Coop Kampagne, die dynamisch eingebunden ist.
    Sehr, sehr tolle Präsentation.


    ReCore
    Wirklich toller Trailer, der von mytisch cool zu Ingame-Grafik wechselt und das ganze mit Konzept-Videos verbindet.
    Releasedate: 13.09.16


    Final Fantasy XV
    eine neue Demo namens "The Trial of Titan" wird gezeigt. Gameplay gegen einen riesigen Gegner, der auf den ersten Blick echt beeindruckend ist.
    Leider spammt er den gleichen Move immer wieder und es wird nicht wirklich was von beeindruckendem Gameplay gezeigt. Hm.


    The Division
    Das DLC ab 28.06.16 "first on Xbox One" Dazu ein kurzer Trailer.


    Battlefied 1
    EA Access auf der Xbox One erlaubt es das Spiel ab dem 13.10 bereits zu spielen. Dazu der gleiche Trailer, der gestern schon zwei mal lief. Warum?


    Xbox Live
    Background Music (eigene Musik), Language Region Independence (freie Sprachwahl), Cortana und Clubs (Communities), Arena (eSport/Turnier-Plattform), Looking for Group (Spielersuche) kommen im nächsten Update.
    Xbox Live gibt es jetzt auf Xbox, PC, iOS und Android. Hä?


    Minecraft
    Crossplay zwischen Xbox, Gear VR, iOS und Android, Dedicated Server und Minecraft Realms im neuen "Friendly Update"
    John Carmack spielt mit Gear VR Minecraft. Olympus has fallen.


    customizable Xbox Controller
    jedes Teil kann farblich individuell angepasst werden. Dazu gab es nur eine kurzen Trailer und keine weiteren Infos. Aber ganz nett.


    Inside
    Das neue Playdead Spiel wird kurz geteast. Ab heute gibt es Limbo umsonst auf der Xbox One um den Release von Inside zu feiern.
    Releasedate 29.06.16


    ID@Xbox
    Supercut-Trailer featuring: Cuphead, Below, Outlast 2, Deliver us to the Moon, Flinthook, Far, Slime Rancher, Shadow Tactics, Figment, The Culling, For the King, Beacon, Stardw Valley, Hand of Fate 2, Raiders, Bloodstained, Yooka-Laylee und Everspace (sorry falls etwas fehlt. Ich kam gerade so mit...)
    keine großen Infos zu den einzelnen Sachen, aber einiges davon sieht toll aus.
    Danach kurz was zu Ark und Gameplay zu We Happy Few (26.09.16)


    Gwent
    Gwent Standalone mit Singleplayer Campaign und neuen Mechaniken. Dazu ein bisschen Gameplay.
    Closed Beta auf Xbox und Win 10 startet im September und man kann sich ab jetzt registrieren.


    Tekken 7
    CGI-Trailer mit Akuma vs. Heihachi, der in Gameplay übergeht. Der Tekken-Jesus betritt die Bühne und redet irgendwas.
    Tekken Tag Tournament 2 kann ab jetzt for free runtergeladen werden, wenn man Xbox Gold hat.
    Early 2017


    Dead Rising 4
    Trailer, den man von circa zehn Kilometer Entfernung bewundern durfte, weil die Halle wohl wichtiger wahr? Komsiche Kamera. Aber der Trailer war cool.
    Release: Holiday 2016


    Microsoft Studios
    Crosssave.


    Scalebound
    Kamiya ist so fucking cool!
    Xbox One und Win 10, jetzt auch offiziell.
    Dazu ein Coop-Gameplay-Trailer gegen ein riesiges Spinnenkrabbentier und Drachenreiten. HOLY MOLY.
    "Available 2017"


    Sea of Thieves
    komischer Standbild-Trailer mit fucking Bullshit-Kamerafahrten durch die Halle. WTF.
    Danach kurzer Talk wie geil alles ist und dann echtes Gameplay mit mehreren Crews bestehenden aus Letsplay-Menschen oder so. Etwas fremdschämig. Aber richtig sinkende Schiffe!


    State of Decay 2
    Render-Trailer. Coming 2017


    Halo Wars 2
    Render-Trailer inklusive Raketenstreicheln. Huiuiui.
    Releasedate 21.02.17 und eine Woche MP-Beta ab jetzt!



    Project Scorpio
    Holiday 2017 und dazu nur sehr viel Gerede. Keine echten Bilder und 6 TeraFlops als einizger Fakt.
    Das ist die neue Xbox, die vor einiger Zeit geleakt ist und alle Xbox Ones werden mit einander kompatibel sein.



    PS: Schade, dass so oft die Kamera auf den Bildschirm gerichtet wurde, statt den Trailer im Vollbild zu zeigen. Ich muss ehrlcih gesagt keine Leute sehen, die mit Controller in der Hand auf der Bühne stehen. Naja. Man kann nicht alles haben. Alles in allem eine sehr schöne Präsentation, mit wenig unnötigem Trashtalk zwischen durch.

  • Oh mann da hat mal Microsoft was rausgehauen. Ich freu mich schon tierisch auf Forza Horizon 2 und Scalebound und ein bisschen auf Gears. Schade das ich die Teile aber digital kaufen muss um sie auf beiden Plattformen zubekommen aber okay.
    Jetzt Geld für Forza sparen

  • Jo, war eine grundsolide Pressekonferenz. Rein von den Spielen her waren für mich nur wenige Highlights dabei, aber mit den beiden Konsolen in der Hinterhand haben Microsoft natürlich eine sehr gute Position eingenommen.


    Im Einzelnen:


    - Xbox One Slim: sehr schön, ABER: 299€ für die 500GB-Version, Freunde! Hat man ja wieder geschickt gemacht. 2TB-Version kostet einen Hunderter mehr.
    - Play Anywhere: großes Feature, war mir nur während der PK etwas zu viel des Guten. Gefühlt in jedem zweiten Satz war "...and on Windows 10". Ja, ein Mal laut für alle hätte mir gereicht, aber so hat es auch die letzte Muschel auf dem Strand kapiert.
    - Gears: *gähn* Nichts Besonderes - Gears halt. Die Demo ging mir auch paar Minuten zu lange, muss ich sagen.
    - Killer Instinct: ähm, okay...I guess?
    - Forza Horizon 3: wundervolle Präsentation! Hab da direkt Lust drauf bekommen. ^^
    - ReCore: hmm, weiß ich noch nicht, was ich davon halten soll. Erinnert mich aus irgendeinem Grund sehr an Enslaved: Odyssey to the West.
    - Final Fantasy XV: Was - sollte - das? Eine unnötige Demo, die nur einen fetten Boss zeigt, der gefühlt 200 Mal mit seinem riesigen Arm nach dem Protagonisten schlägt. Fürchterlich!
    - The Division: jo, neuer DLC. Nichts Weltbewegendes, aber passt schon.
    - Battlefield 1: den Trailer kannten wir bereits, aber gut. Sieht natürlich nach wie vor beeindruckend aus, spricht mich persönlich nur gar nicht an.
    - XBox und Minecraft-Updates: ja, ist durchaus sinnvoll.
    - Anpassbarer XBox One Controller: FETT! Wie genial ist das denn bitte?! Endlich kann man seinen eigenen Controller designen und sogar mit dem eigenen Namen oder Nick versehen! Dafür zahle ich gerne mal 60€. Kleine, aber sehr unterhaltsame Ankündigung!
    - Inside: wow, sehr interessante Atmosphäre! Teaser hat noch überhaupt nichts verraten, aber ich freue mich jetzt schon drauf!
    - We Happy Few: Alter Schwede, hat sich das nach einem BioShock angefühlt! Will mehr davon sehen!
    - Gwent: brauche ich nach Witcher 3 nicht mehr. Hat mir dort schon jeden Nerv geraubt.
    - Tekken 7: geiles Intro, fragwürdige Gameplay-Grafik. Sorry, aber da sieht ein Street Fighter viel ansprechender und besser aus.
    - Dead Rising 4: sehr nette Ankündigung mit all dem Schnee in der Halle und der Weihnachtsmusik. Spiel interessiert mich nicht, aber die Show war klasse. ^^
    - Scalebound: Devil May Cry trifft auf Dragon's Dogma. Mhja.
    - Sea of Thiefes: Trailer sah nett aus, wobei ich mich direkt gefragt habe: und was kann man da noch machen? All die Gameplay-Mechaniken hat man in Assassin's Creed 4 auch schon gehabt. Ist wohl so ein Spiel, das man selber anzocken muss. Wenn die Spielwelt genug Abwechslung bietet und das Gameplay motiviert, dann kann es was werden.
    - State of Decay 2: joa, wenn das am Ende rund läuft, habe ich schon Bock drauf!
    - Halo Wars 2: die Beta wird die Fans natürlich freuen :)


    Ja und zum Schluss hat man die Scorpio doch angekündigt. Hui ui ui, da bin ich jetzt mal gespannt, was Sony heute Nacht anstellen werden. Einen Plan B haben die mit Sicherheit im Ärmel. Die Frage ist nur, ob die kontern wollen oder ob die mit der Ankündigung bis zur Gamescom / TGS warten. Kann mir gut vorstellen, dass wenn Sony zwei richtig fette Spiele, mit denen keiner rechnet, im Petto haben, sie mit der Ankündigung der Neo noch etwas warten.


    Microsoft haben zumindest aber schon mal gesagt, was Sache ist. Wer eine günstige Konsole will, greift zur Slim. PC-Spieler und Hardcore-Gamer überlegen sich die Scorpio. Mal sehen, was da tatsächlich unter der Haube stecken wird, aber versprochen hat man schon mal nicht wenig. Preislich definitiv weit jenseits der 500€-Marke, schätze ich.


    Alles in allem eine starke Microsoft-PK mit den üblichen Standard-Microsoft-Spielen (Gears, Forza, Halo) und einigen netten Ankündigungen. Hat mich gut unterhalten, auch wenn ich die kleinen Downer (Final Fantasy, Tekken, Gears, etc.) nicht gebraucht habe und es ein wenig schade fand, dass im Vorfeld fast alles geleaked wurde.

  • So, hier laber ich auch noch meine Meinungen zur MS PK rein.


    Xbox One Slim: Traditionen beibehalten, wie schon zur X360^^ Aber aufpreis für eine 2tb Festplatte, frechheit.
    Play Anywhere: ansich schon großes klatschen. Aber leider nur für digitale Verkäufe. Verstehe ich, sonst könntest ja die Disc kaufen, online aktivieren und dann wieder verkaufen während du auf dem PC spielst. Da müsste der PC eine XOne Disc lesen können
    Gears: Zeigte paar, nette Gameplayfeatures und Effekte, sah recht okay aus. Aber irgendwie ballert es mich nicht so an wie die alten Teile.....
    Killer Instinct: Ob ein Char reicht um die Spieler zurückzuholen? Glaube nicht.
    Forza Horizon 3: Sehe ich wie Robin, Forza Horizon ist das beste Rennspiel, freu mich hart drauf.
    ReCore: Bin darauf sehr gespannt, das Gameplay derweil aber lässt sich schwer einschätzen ob das was man sieht tief genug ist oder am Ende nur so eine Aneinanderreihung von Features was aber als Gesamtheit nicht funktioniert.
    Final Fantasy XV: Wie der Typ gespielt hat, habe mich schlapp gelacht xD
    The Division: Spiel ich nicht, interessiert mich nicht.
    Battlefield 1: Werde es wieder mit Spaß mit den Kollegen spielen. Sonst finde ich es nicht so geil, Grafik schon nett natürlich.
    XBox und Minecraft-Updates: Cool die Club Funktion, hört sich praktisch an. Nett Background Musik, schlecht das man erst jetzt die Sprache unabhängig zur Region ändern kann. Das sollte seit Beginn möglich sein.
    Anpassbarer XBox One Controller: Ganz nett, für Leute die es wollen. Bin aber happy mit meinem dekadenten Elite Controller xD
    Inside: Sah man nicht viel, kann man im Auge behalten aber ich lass die Möglichkeit einer Enttäuschung offen, auch wenn es von den Limbo Machern ist.
    We Happy Few: Sah man hier nicht viel vom Gameplay, die Prämisse ist schon sehr cool, aber wenn da keine Story durchgezogen wird, wird es auch enttäuschend befürchte ich.
    Gwent: Endlich, große Freude bei mir. :)
    Tekken 7: Habe zu wenig Erfahrung mit Tekken oder gar BeatenUp um da was zu sagen.
    Dead Rising 4: Freue mich hart drauf, übertriebene Waffen, einfach metzeln und mehr. Auch ein lustiger Trailer, *freu freu*
    Scalebound: Sehr schön wie Kamiya einfach keinen Bock hatte irgendwie gute Laune zu zeigen. Er hat kein Interesse auf Bühnen zu gehen und Spiele zu zeigen, aber anscheinend hat MS da was in der Hand gegen ihn^^. Sonst fand ich das hier eher schwächer muss ich sagen.
    Sea of Thiefes: Wirkt doch wirklich wie ein sehr feines Spiel für kleine Coop Gruppen. Da sehe ich Potenzial für Party^^
    State of Decay 2: Netter Trailer, bin auch sehr gespannt drauf, fand den ersten Teil recht nett. Aber es muss sich schon groß was machen.
    Halo Wars 2: Sehr feiner Trailer, freu mich hart auf das Spiel. Beta derweil bringt aber nicht viel neues, das Gameplay hat sich nicht groß entwickelt. Die größte Neuerung ist der ich sage mal Skilltree deiner Anführerfigur. Sonst aber nett, macht mir schon Spaß.
    Scorpio: Mhhhh, finde ich nicht ganz okay das man hier die selben Spiele anbieten will wie die One nur in 4K. Da versucht man zu die Kritik der Auflösung und Frames die die One hat mit einer Bazooka abzuschießen.


    Ansonsten

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip