Spektakuläre Exzentrik – Quantum Break Review Talk

  • Max Payne, Alan Wake und Quantum Break könnten ausgehend von ihren Geschichten und Charakteren unterschiedlicher kaum sein und doch verbindet sie alle eines: Die ganz eigene Exzentrik von Remedy, die mit Experimenten beim Storytelling immer wieder überraschen können. Quantum Break treibts mit seinen Schauspielern und TV-Episoden auf die Spitze – doch wird es dadurch auch zu einem guten Spiel?

    Wir freuen uns über eure Unterstützung – besucht die Support Hooked-Seite!

    Quelle: https://www.hookedmagazin.de/2…uantum-break-review-talk/

  • Schade, nur ein Review Talk.


    Ich persönlich mochte das erste ja nicht besonders da es einfach nur wie ein spontanes Podcast Gespräch wirkte und das halt eben auch dann in einem Podcast stattfinden sollte.
    Was für mich das besondere an euren richtigen Reviews ist, ist der im Gegensatz zu anderen Videospielredakteuren unglaublich gut geschriebene Text der vom ersten bis zum letzten Wort auf den Punkt perfekt durchdacht ist und einem alleine dadurch wie diese Reviews geschrieben sind, zutiefst beeindrucken und in den Bann ziehen.


    Das geht für mich in den Review Talks leider vollkommen verloren und schon damals war ich überrascht auf wie viel positive Resonanz diese Form von Review stieß.
    Versteht mich nicht falsch. Als Alternative ist das eine nette Möglichkeit um so als Fan von euch, theoretisch, Reviews zu sehen die es sonst nicht geben würde und vielleicht sogar auch 1-2 mehr Videos als wir sie sonst kriegen würden.


    Mir aber explizit mehr Videos in dieser Art zu wünschen, im Wissen was für wundervoll Geschriebene Reviews mir dann verloren gehen, das würde im Traum nicht einfallen.


    Dennoch, danke für das Video, ich freu mich schon auf die nächsten Alan Wake und Quantum Break Folgen! :)

  • Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
    Maximale Dateigröße: 1 MB
    Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip