Games Smalltalk

  • Hat sich eigtl. schonmal wer Yo-Kai Watch angeschaut? Ich bin mir echt unschlüssig was ich davon halten soll

    Die Demo fand ich so lala. Grafik, Design und die Idee hinter dem Konzept überzeugen, aber das Gameplay ist etwas langweilig. Mir persönlich macht Pokémon mehr Spaß. Und die Strategie in den Kämpfen braucht man erst gar nicht zu vergleichen - da ist Pokémon viel komplexer.
    Aber gut, ich bin mit dem Kampfsystem in der Demo nicht sonderlich warm geworden. Kann sein, dass andere Leute damit mehr Spaß haben.


    Ist bestimmt kein schlechtes Spiel, aber man sollte eher ein Light-RPG erwarten, als ein ernstes, forderndes Abenteuer.

  • Fand das auch recht merkwürdig, vor allem die Designs einiger Yokais. Einige sehen aus als wollte jemand ein Pokemon bewusst schlecht kopieren und andere sind so drüber, dass ich auch nicht weiß was ich von halten soll

    Progress is like a herd of pigs. The herd brings many benefits, but no one should wonder at all the shit.

  • Der Countdown auf der Persona 5 Website ist falsch.
    Dieser synchronisiert sich mit der Uhr auf dem eigenen Rechner und tickt dann auf 21:30 runter. Egal in welcher Zeitzone man ist.
    Wer also live beim reveal dabei sein möchte muss schon gegen 14:00 am start sein. Das Hauptporgramm startet bei uns dann gegen 14:30

  • Ich hab jetzt mal die Overwatch Beta gespielt und ich muss sagen dass es mir doch viel mehr Spaß macht als ich gedacht hätte. Die Schweine von Blizzard wissen genau wie sie ihre Spiele verpacken müssen. :D


    Als ich damals das Gametube LetsPlay geschaut habe hat es mich so überhaupt nicht angemacht und sah halt total generisch aus. Aber jetzt beim selber spielen gefällt es mir doch ziemlich gut. Die Charaktere spielen sich alle grundverschieden, sind alle extrem liebevoll designt und das Lootbox System macht natürlich super süchtig (Schon 2 Lilane und 1 Gelbes Item!). :D
    Naja und das ich bisher 80% aller Spiele gewonnen habe trägt natürlich auch dazu bei.
    Ich glaub da Dreh ich heute noch ein paar Runden auf PS4. :thumbup:

  • Was das Däumchen nach oben angeht - ja. Die Verkaufszahlen werden aber gewiss anders aussehen. Da wird Battlefield 1 es gegen CoD schwer haben. Aktuell freuen sich ja auch viele auf CoD 4-Remaster, das dem neuen CoD beiliegen wird.


    Aber ja, wen wundert's. Über Call of Duty wird jedes Jahr abgelästert und am Ende geht das Ding weg wie geschnitten Brot. Mich müssen beide noch überzeugen. Dafür muss erstmal Gameplay her.

  • Was das Däumchen nach oben angeht - ja. Die Verkaufszahlen werden aber gewiss anders aussehen. Da wird Battlefield 1 es gegen CoD schwer haben. Aktuell freuen sich ja auch viele auf CoD 4-Remaster, das dem neuen CoD beiliegen wird.


    Aber ja, wen wundert's. Über Call of Duty wird jedes Jahr abgelästert und am Ende geht das Ding weg wie geschnitten Brot. Mich müssen beide noch überzeugen. Dafür muss erstmal Gameplay her.

    CoD ist auch so ziemlich das meist verhasste. Zumidnest wenn es um die lauthalsen Nerds im web geht. Es geht schnell und einfach sich direkt übers neue CoD auszulassen. Son bisschen hate der sonst natürlich moralisch immer mit hocherhobenen zeigefinger abgelehnt wird ist hier selbst verständlich. Schließlich ist es das böse böse CoD, welches den Videospielemarkt ja so versucht und schuld daran ist dass andere Spiele auch so sein wollen anstatt die Spiele die sich die selbsternannten, tiefsten Hardcoregamerherzen wünschen.
    Am Ende des Tages sind eben nunmal imemr iweder kurzweilige Titel die spielerisch alles richtig machen was man in dem Genre auf der basis eben erwarten kann. Dass es bei dem erfolg jährlich kommt ist dem nicht zu verübeln und die fans freuen sich ja auch jedes jahr erneut drauf und haben erneut spaß dran sich in einen neuen teil der Reihe zu fressen und Änderungen herrauszufitern und einen Holywood-action Blockbuster zu erleben.
    Ich mag CoD nicht, da ich Kriegsshooter singleplayer Kampagnen nicht wirklich toll finde und der Multiplayer mir auch nie zusagte obwohl ich Multiplayer-Fan bin. Da bin ich lieber der BF Fan. Aber dieses CoD gehate jedes jahr geht mir auch so tiiiierisch auf die Eier. Jedes jahr die selben blöden Gags und Parolen ... naja da muss man durch.
    Zum CoDRIP hashtag was ich schon in verschiedenen Winkeln des Interwebs nun angetroffen habe zum release des BF1 Teasers kann ich nur sagen was das für ein Blödsinn ist. wie schon gesagt wurde wird sich CoD auch dieses mal wieder super verkaufen und vorallem da es sich so dermaßen vom angekündigten BF unterscheidet können sie so supergut Co-existieren wie noch nie zuvor. Und hey, im All mit Alien? Das hört sich doch sogar garnichtmal so schlecht an.

  • Was das Däumchen nach oben angeht - ja. Die Verkaufszahlen werden aber gewiss anders aussehen. Da wird Battlefield 1 es gegen CoD schwer haben. Aktuell freuen sich ja auch viele auf CoD 4-Remaster, das dem neuen CoD beiliegen wird.

    da bin ich mir nich so sicher. Gibt viele die seit BF3 wieder auf das gute neue BF warten.
    Aber wenn bei BF1 wieder der Netcode scheiße ist... dann pfui :D

  • Was das Däumchen nach oben angeht - ja. Die Verkaufszahlen werden aber gewiss anders aussehen. Da wird Battlefield 1 es gegen CoD schwer haben. Aktuell freuen sich ja auch viele auf CoD 4-Remaster, das dem neuen CoD beiliegen wird.

    da bin ich mir nich so sicher. Gibt viele die seit BF3 wieder auf das gute neue BF warten.Aber wenn bei BF1 wieder der Netcode scheiße ist... dann pfui :D

    ich fand bf4 besser als bf3 in so ziemlich allen belangen. Ausser vllt dem waffenmeistermodus. der war in bf3 besser wegen der kleinen Cod-ähnlicheren maps.