Der offizielle BIOSHOCK Thread

Du suchst die Action? In unserem Forum ist es etwas still geworden, aber schau doch auf unserem gut besuchten Discord Server mit über 600 Mitgliedern vorbei!
  • Hallo zusammen,


    da ich ein sehr großer Fan der Bioshock-Serie bin und hier noch keinen passenden Thread zu gefunden habe, würde ich hier gerne eine Diskussionsplattform für die großartige Welt rund um Rapture und Columbia bieten. Für diejenigen die Bioshock noch nicht gespielt haben, lesen natürlich auf eigene Gefahr, sollten aber durch Spoilerinfos gewarnt werden finde ich ;)


  • Ich hab nur Infinite gespielt, weil ich zu Zeiten von 1 und 2 keinen Spiele-PC hatte der fähig genug war und mir deshalb noch lets Plays dazu angeschaut habe. Die Wirkung war deshalb wahrscheinlich nicht so stark wie bei Leuten die es selber gespielt haben. War trotzdem begeistert!


    Infinite hat mir dann von der Story sehr viel Spaß gemacht. Muss nur sagen, dass mir das Gameplay auf der anderen Seite keinen wirklichen Spaß gemacht hat.

  • Finde Bioshock 1 und 2 wirklich herrausragend weil es eine dystophie zeigt in der die fehler von Ayne rand aufgezeigt ausserdem zeigen die kurzen ton schnipsel die intentionen der menschen die in dieser Aus Atlas Shrugged stamenden welt leben und verdeutlich die fehler einer reinen ideologie die durch psychophaten gestürzt wird weil man eher hofft das ideologie alles richtet.


    Infinite hingegen ist sehr steriel und und den pseude deep plot fand ich zu vorhersehbar

  • Hachja, Bioshock :)
    schöne Spielereihe - ich habe den ersten Teil sowie Infinite durchgespielt, den zweiten
    Teil hab ich angefangen aber der hat mich nicht so sehr hooken können.


    ich hatte ja mit Freunden oft schon die Diskussion was das beste Bioshock ist und
    ich finde persönlich Bioshock Infinite am besten.
    Ich find den Plot ziemlich interessant, Columbia ist im Gegensatz zu Rapture ne sehr
    coole Abwechslung als Location und das Gameplay in Infinite macht einfach richtig Spaß.


    Zudem liiiiiiebe ich die DLC's von Infinite - ohne da zu spoilern -
    es geht dort wieder nach Rapture (für alle Bioshock 1 Puristen),
    die Geschichte wird sehr schön abgerundet und der DLC Burial at Seas 2 ist
    sogar gameplaytechnisch ne echte Offenbarung!


    Empfehlung für die Reihe ist also ausgesprochen - vorallem für Infinite
    Wird es eigentlich irgendwann nochmal nen neuen Bioshock Teil in Zukunft geben?

  • Ich glaube das war so ungefähr ne Stunde ^^ -
    naja, ich finde es ist halt gameplaytechnisch ähnlich wie der erste Teil
    (und das Gameplay aus dem ersten Teil hat mich schon teilweise gestört)


    was mich auch irgendwie "enttäuscht" hat ist, man spielt ja in bioshock 2
    als ein Big Daddy, aber ich hab mich beim Spielen nie wie einer gefühlt


    man hat zwar die Waffen wie den Bohrer und diese Nietenkanone
    aber man ist dafür sehr langsam, träge und hält dafür (meiner Ansicht nach)
    recht wenig Schaden aus - zudem ist man ähnlich wie im ersten Teil wieder stark
    an knappe Ressourcen gebunden. Das gefiel mir nicht so - aber wie gesagt
    ich hatte auch nur ne Stunde reingespielt