• Nachdem gestern ein riesiges Update mit einer neuen Versionsnummer und vielen Änderungen online ging und ich seit ein paar Tagen ziemlich viel Spaß an Warframe habe, mache ich dazu mal ein Thema auf.


    Spielt das sonst noch jemand hier im Forum? Es wird ja ganz gerne als gute f2p-Alternative zu Destiny dargestellt, und obwohl ich Destiny nie gespielt und auch nicht das geringste Interesse daran habe, kann ich das ganz gut nachvollziehen. Die riesige Auswahl an Waffen, die freien Bewegungsmöglichkeiten, das "Magiesystem" der Warframefähigkeiten, das alles ist ziemlich spaßig. Und dass das f2p auch verdammt fair ist und man ohne jedes Echtgeld auskommt, macht es nur noch besser. Einziges Manko für mich ist, dass sich die Revive-Tokens über Zeit aufladen, wenn man sie nicht mit Geld kaufen will, und da ich selten wirklich viele Mitspieler finde, bin ich von denen doch recht abhängig.


    Ich selbst spiele auf PS4, da scheint das Spiel ja nicht allzu gut besucht zu sein. Im Chat ist zwar immer viel los, aber Squads, die spielen, finde ich kaum. Oder die sind längst alle in den High Level-Gebieten und ich krebse mit einer handvoll anderen auf den ersten paar Planeten rum.


    Wenn sonst noch jemand auf PS4 zockt und Lust hat ein paar Missionen zu erledigen, ich wäre dem nicht abgeneigt :) Spiele derzeit als Loki, bin also dank Decoy und Disarming ein ganz guter Supporter und dan Invisibility gut darin, andere wiederzubeleben.

  • Ich hab auch ne ganze Weile Warframe gespielt und spiele es hin und wieder immernoch, aber eher unregelmäßig. Allerdings spiele ich es auf dem PC. Da gibt es nicht so die Probleme, dass man keine Mitspieler findet. Laut der Steam-Statistik sind da immer so 20000 Leute online. Also falls du die Möglichkeit hast, empfehle ich dir am PC zu spielen.


    Dann können wir auch gerne mal zusammen zocken. Ich war vorwiegend als Ember unterwegs um ordentlich Schaden auszeilen zu können und wenn ich alleine gespielt habehauptsächlich als Rhino.