​Was guckt ihr gerade?

Du suchst die Action? In unserem Forum ist es etwas still geworden, aber schau doch auf unserem gut besuchten Discord Server mit über 600 Mitgliedern vorbei!
  • Hab heute mal mit Weeds angefangen (die ersten 5 Folgen). Eine Comedy- & Dramaserie, die von einer kürzlich verwittweten Mutter handelt, die mit Gras dielt, um ihren hohen Lebensstandard zu halten.
    Ich finde es bisher echt großartig! ^^
    Klasse Charaktere und nach den ersten beiden Folgen, die als Einleitung dienen, echt sehr lustig :thumbsup:

    Weeds ist einer dieser Serien, die eine geniale erste und zweite Staffel haben, danach aber langsam komplett weggammeln.
    Ist etwas komplett anderes als Breaking Bad (kam btw auch 3 Jahre davor raus, ist also schwerlich ein Ripoff @Turbolu :D ) und ist von den Machern von Orange is the New Black, was man sehr merkt, auch wenn letzteres etwas mehr in Richtung Drama geht.
    Wie schon gesagt, sind die ersten zwei Staffeln großartig, mittlerweile ist die Serie leider eher eine Soap Opera als alles andere und auch wenn ich alle Folgen noch weiter gesehen habe, bin ich wirklich enttäuscht wie sehr die Serie den Bach runtergegangen ist.
    Naja, dafür haben wir ja jetzt stattdessen OINTB :D

  • Ich schaue grade Wet Hot American Summer First Day of Camp, ich liebte den Film und ich mag bis jetzt auch die Serie sehr gerne mit ihrer unglaublichen Bescheuertheit.


    Außerdem MR.ROBOT, ich glaube jeder, der die Serie kennt ist von der ersten Folge an ziemlich begeistert gewesen, definitiv einer der besten Serien des Jahres, mit einigeermaßen realistischer Darstellung vom Hacken und mit Elementen aus Filmen wie Fight Club oder Serien wie Dexter.
    Die Regie und das Voiceover des Hauptcharakters gibt der Serie einen ganz eigenen Charm und von der Story will ich eigentlich nicht zu viel verraten, also: SCHAUT MR ROBOT!

  • Bin gerade in der Mitte der 3.Staffel und muss sagen, dass es mich auch so langsam etwas verliert.

  • Ich habe gestern mit Legende von Korra angefangen, und natürlich schon die erste Staffel durchgesuchtet :D
    Ich bin extrem positiv überrascht, denn ich habe mir ehrlich gesagt nicht all zu viel erwartet, da alles was ich bis jetzt gesehen habe zwar ganz gut war aber einfach nicht das war was ich von einem avatar nachfolger erwartet hätte. Das liegt besonders daran, dass ich es bei der ursprungs Serie sehr mochte, dass man ein Gefühl für die welt bekam und man dem "team avatar" dabei zusehen konnte wie sie diese faszinierende welt erkundet haben. Bei dieser serie spielt hingegen alles in einer Stadt. Am ende hat es allerdings die story rausgerissen, die am ende der staffel aber sowas von anzieht, und an gewissen stellen extrem erwachsen ist, besonders für eine Serie für kinder.


  • Vorgestern hab ich Wet Hot American Summer-First Day of Camp an einem Stück durchgesuchtet und heute hab ich endlich mit Better Call Saul angefangen :D
    Ausserdem schau ich nebenbei, nach etlichen Jahren in denen ich das vor mir hergeschoben habe Monster Rancher auf YouTube! Für mich einer der besten und nostalgischsten Animes, welcher damals leider wegen Pokemon, Digimon & Co. komplett untergegangen ist...

  • Weil ich mich nach Kimmy Schmidt und Daredevil nich zwischen Sense8 und Orange is the new Black entscheiden konnte, schau ich jetzt mal wieder Sherlock, da hab ich immerhin kein schlechtes Gewissen, wenn ichs wegen was anderem mittendrin abbreche, das hab ich nämlich schon mehrfach geguckt...


    Irgendwie hasse ich mein Konsumverhalten :D

  • Bisher 11 Folgen von American Horror Story - Coven.
    Die ersten beiden Staffeln fand ich großartig. Sie waren zwar nie wirklich gruselig, aber hatten eine sehr tolle, bedrückende Atmosphäre und jede Menge WTF-Momente.
    Die 3.Staffel (Coven) ist jedoch wirklich nicht gut. Ein sehr skurilles und meiner Ansicht nach lächerliches Szenario. Ich meine, eine Gruppe von Teenie-Hexen? Ernsthaft?! Die Handlung ist zu kaum einem Zeitpunkt wirklich spannend. Lediglich ein paar Momente stechen heraus und sind wie gewohnt großartig. Im allgemeinen aber eine Enttäuschung. Wollte eigentlich schon nach der Hälfte abbrechen, aber hab mich dann doch dazu entschieden, die Staffel noch zu Ende zu gucken.
    Hoffentlich ist Staffel 4 (Freakshow) dann wieder besser...

  • Ich hab mir nach dem Podcast vom Montag mal Residue angesehen! Sind ja bisher nur drei Folgen à 45 Minuten, aber diese geben schon einen sehr guten Einblick in diese Geschichte, die sehr düster, spannend und auch teilweise recht unheimlich ist!


    In einer nahen oder vielleicht auch nicht so nahen Zukunft explodiert am Sylvesterabend ein Nachtclub in der Innenstadt einer britischen Großstadt (wahrscheinlich London ;) ) und eine Quarantänezone wird darum eingerichtet. Die beiden Hauptdarsteller sind besonders interessant, da sie doch sehr anders sind als ihre Rollen in Game of Thrones, woher man sie am ehesten kennen könnte. Insgesamt sehr empfehlenswerte 2:15 Stunden und hoffentlich wird diese Serie noch fortgesetzt, Potential wäre ohne Ende vorhanden!! :D


    Sehr toll ist auch der Soundtrack, angeführt vom Titelsong "Head Full Of Lies" von Georgi Kay:


  • Ich muss gerade meinen Stundenplan fürs nächste Semester erstellen und dachte mir, dass ich nebenbei was auf Netflix gucken könnte.... dann bin ich auf Pokémon: Indigo League (die erste Pokémon-Staffel) gestoßen, die vor kurzem hinzugefügt wurde.
    Naja, besser spät als nie :D

  • Ich muss gerade meinen Stundenplan fürs nächste Semester erstellen und dachte mir, dass ich nebenbei was auf Netflix gucken könnte.... dann bin ich auf Pokémon: Indigo League (die erste Pokémon-Staffel) gestoßen, die vor kurzem hinzugefügt wurde.
    Naja, besser spät als nie :D

    Lustigerweise schaue ich mir auch seit einigen Wochen die Pokemon Serie nebenbei an :D Die Filme versuche ich auch alle nochmal zu schaun ^^ Mit 23 normal oder? xD Naja jedenfalls liebe ich Pokemon und werde sowieso für nichts zu alt. :rolleyes: Monster Rancher schaue ich wie schon mal gesagt auch nebenbei aber wegen Metal Gear Solid V ist jetzt erstmal beides pausiert :P